Chemical Engineering Aufsatz

Posted on by Maular

Chemical Engineering Aufsatz




----

Chemieingenieurwesen

  • Länge: 2186 Wörter (6.2 Seiten mit doppeltem Abstand)
  • Bewertung: Ausgezeichnet
Dokument öffnen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Mehr ↓
Chemieingenieurwesen

Was genau ist ein Chemieingenieur?

Viele würden sagen, dass es einfach ein "Chemiker, der Dinge baut" oder ein "Ingenieur, der Chemikalien herstellt" ist.

Jedoch ist keine dieser Aussagen völlig richtig. Der Begriff "Chemieingenieur" soll eigentlich nicht beschreiben, was ein Chemieingenieur ist aber, um zu beschreiben, was es von den anderen Zweigen des Ingenieurwesens unterscheidet: zivil, mechanisch und elektrisch Im Durchschnitt sind die Chemieingenieure zahlenmäßig die kleinsten, aber auch die am höchsten bezahlten.

Es ist kein Beruf, für den die Vergangenheit gelten muss Trost und Unterstützung, denn seine größten Errungenschaften stehen noch bevor.

Chemical Engineering, eine herausragende und wachsende Karriere, erfordert ein detailliertes Verständnis darüber, wie und warum chemische Prozesse funktionieren und wie sie weiter verbessert werden können.

Um neue improvisierte Methoden zu entwickeln, damit diese Prozesse nützlicher und wirtschaftlicher funktionieren, verwendet ein Chemieingenieur Theorien und Gesetze der Chemie. Sie werden jedoch oft als "Universalingenieur" bezeichnet, da sie nicht nur ein breites Wissen über Chemie und Physik, sondern auch über Mechanik und Elektrotechnik besitzen müssen.



Die industrielle Revolution hat eine neue Neugier und Notwendigkeit für die chemische Technik ausgelöst. Damit bestimmte Industrien das Wachstum aufrechterhalten können, wurde die Produktion von Chemikalien, insbesondere Schwefelsäure, von großer Bedeutung. Um den Herstellungsprozess dieser Chemikalie zu verbessern, wurde viel Zeit, Geld und Mühe investiert. Dadurch führten die geringsten Einsparungen aufgrund der großen Mengen an Schwefelsäure, die von der Industrie verbraucht wurden, zu hohen Gewinnen (Pafko, "Setting Stage").



Um die dringend benötigte Schwefelsäure zu erzeugen, wurde eine lang gebrauchte und wenig verstandene Methode verwendet, die Bleikammermethode. Bei diesem Prozess ging häufig einer der Hauptbestandteile, Nitrat, in die Umwelt verloren. Da Nitrat importiert werden muss und der Prozess so viel davon verbraucht, wurde es sehr teuer.

Eine Verbesserung war erforderlich, um Schwefelsäure zu viel geringeren Kosten herzustellen, da sie so weit verbreitet war (Pafko, "Setting Stage").

In den späten 1800er Jahren wurden die Amerikaner von Nachrichten fasziniert, die von jenseits des Atlantiks kamen.

Obwohl es nicht die Fortschritte auf dem Gebiet der chemischen Verfahrenstechnik waren, die sie so sehr interessierten, war es die Nachricht von einem Serienmörder "Jack the Ripper". Es schien, als würde die Oberfläche der Chemieingenie nur unbemerkt durchgehen.

Wie ziehe ich diese Seite an?

MLA Zitat:
"Chemieingenieurwesen." 123HelpMe.com.

13. Mai 2018
<http://www.123HelpMe.com/view.asp?id=97696>.

LängeFarbbewertung 
Statement of Purpose: Chemical Engineering Essay - Während meiner Schullaufbahn habe ich immer Chemie geliebt.

In der Chemie gab es immer das Gefühl, dass es mehr gab, es gab immer etwas Neues und Aufregendes zu entdecken und Theorien zu beweisen (oder sogar zu widerlegen). Die Chemie war das Hauptfach mit einem realen praktischen Aspekt während der Schule, und das ist, zusammen mit meiner echten Faszination für das Thema, die Triebfeder für meinen Wunsch, es weiter zu studieren. Momentan nehme ich Mathe, Chemie und Biologie nach Advanced Higher, allesamt herausfordernde und anregende Themen .

[Schlagwörter: schulen, erfahrung, feld]

562 Wörter
(1,6 Seiten)
Gute Essays[Vorschau]
Essay über Anwendung für Chemieingenieurwesen an der Princeton University - .

Eine Exkursion zum Dalian Institut für Chemische Physik führte mich in das Labor, das die Treibmittel für Shenzhou 5, die erste bemannte Raumflugmission des chinesischen Weltraumprogramms, produzierte. Hinter der ekstatischen Bewunderung meiner Klassenkameraden sah ich die komplizierte chemische Maschinerie und das Laboratorium als meine Zukunft. Ich wurde dann in den Vereinigten Staaten mit dem Thema Chemie vertraut gemacht.

Begrenzt durch begrenzte Finanzen, finde ich die Schule der Ort der Befriedigung meines Interesses. Ich genieße immer Laborexperimente . [Tags: problem, lösung, zukunft, forschung]

615 Wörter
(1,8 Seiten)
Bessere Essays[Vorschau]
Mein Streben nach einem Chemical Engineering Degree Essay - Als Schulkind habe ich mich gefragt, was die treibende Kraft der Bewegung im täglichen Leben sein könnte, also habe ich mich an meinen Vater gewandt.

Er antwortete einfach auf Essen und die daraus abgeleitete Energie. Aber als Kind habe ich nicht verstanden, was tatsächlich passiert. Im Laufe der Jahre entwickelte ich ein starkes Interesse für die Wissenschaft durch die Magie, die dazu fähig ist, und die Logik dahinter. Ich habe schließlich gelernt, dass der Körper seine Energie in Form von Nahrung aus dem irdischen Element Kohlenstoff bezieht.

Obwohl 50% des Körpers aus Wasser bestand, ist es eine essbare Form von Kohlenstoff, die uns antreibt . [Stichworte: Erklärung des Zwecks, Berufswahl]

803 Wörter
(2,3 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Statement of Purpose zum Master of Science in Chemical Engineering Essay - Die verschiedenen Prozesse und Konzepte in den Industrien, die für die Produktion unzähliger Alltagsgüter verantwortlich sind, haben mich immer fasziniert.

Die Herstellung und Verarbeitung von Chemikalien ist der Kern solcher Industrien. Was als Faszination begann, hat sich in eine Leidenschaft verwandelt, und der nächste Schritt auf diesem Weg ist der Grund, warum ich einen Master of Science in Chemieingenieurwesen bei PENN Engineering anstrebe, spezialisiert auf {Spezialisierung}. Die wachsende Nachfrage nach der Herstellung solcher Güter und die damit verbundenen Einschränkungen haben mich motiviert, die Welt mit Verfahren und Techniken zu versorgen, die nicht nur effizienter und erschwinglicher, sondern auch nachhaltig sind .

[Tags: Prozesse, Techniken, akademisch]

528 Wörter
(1,5 Seiten)
Gute Essays[Vorschau]
Python zur Lösung von Problemen der Chemietechnik im Klassenzimmer verwenden - Probleme bei der Programmierung und beim Engineering von Computerprogrammen haben viele Gemeinsamkeiten.

Beide verwenden einen strukturierten Ansatz, um die richtigen Schritte in der richtigen Reihenfolge mit korrekten Informationen zu gewährleisten. Daher kann die Programmierung eines Computers zur Lösung von verfahrenstechnischen Problemen einem Schüler helfen, die Fähigkeiten zur Einrichtung und effizienten Lösung von Problemen zu entwickeln.

Im Wesentlichen "lehren" Sie den Computer bei der Programmierung, um das Problem zu lösen. Daher müssen Sie das Problem verstehen, um es erfolgreich in ein Arbeitsprogramm zu übersetzen . [Tags: Informationstechnologie]

699 Wörter
(2 Seiten)
Bessere Essays[Vorschau]
Ich genieße Chemical Engineering Essay - Ich genieße Chemical Engineering Sie können sehr erschrocken werden, wenn Sie in ein unbekanntes Feld treten, vor allem, wenn dieses Feld den Ruf als das anspruchsvollste Haupt hat.

Für mich war der Wechsel von der Maschinenbau- zur Chemieingenieurwissenschaft an der Clarkson University eine schwierige, lang ersehnte Entscheidung. Es war das Ergebnis von 18 Monaten Reflexion und Diskussion mit der Fakultät.

Jetzt genieße ich meine Chemical-Engineering-Kurse so sehr, dass ich plane, meine Ausbildung in diesem Bereich fortzusetzen . [Schlagwörter: Graduate Admissions Essays]

589 Wörter
(1,7 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Chemical Engineering Essay - Chemical Engineering Was genau ist ein Chemieingenieur.

Viele würden sagen, dass es einfach ein "Chemiker, der Dinge baut" oder ein "Ingenieur, der Chemikalien herstellt" ist. Jedoch ist keine dieser Aussagen völlig richtig. Der Begriff "Chemieingenieur" soll eigentlich nicht beschreiben, was ein Chemieingenieur ist aber, um zu beschreiben, was unterscheidet es von den anderen Zweigen der Technik: zivil, mechanisch und elektrisch.

Im Durchschnitt sind Chemieingenieure zahlenmäßig die kleinsten, aber auch die höchsten bezahlten . [Schlagworte: Aufsätze]

2186 Wörter
(6.2 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Essay über Karrieren in der Chemie - "Karrieren in der Chemie" Obwohl viele Menschen es nicht verstehen, ist Chemie ein Thema, das für das tägliche Leben wesentlich ist, weil es der Zweig der Wissenschaft ist, der sich mit der Identifizierung der Substanzen beschäftigt, von denen Materie ist ist komponiert.

Aber was wir verstehen müssen, ist, dass alles im Universum aus Materie besteht, daher ist Chemie notwendig, um mehr über die Welt und das Universum zu lernen, in dem wir leben. Es gibt viele Karrieren und Felder, die mit der Chemie verbunden sind Zusammensetzung des Universums, aber für jetzt, lassen Sie uns die Logistik von drei dieser Karrieren untersuchen . [Schlagwörter: Geochemiker, Chemieingenieurwesen]
:: 7 Werke zitiert

1363 Wörter
(3,9 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Statement of Purpose Essay Beispiel - Wenn wir durch die Bereiche der Imagination gehen und uns mit der Welt der Realität verbinden, bauen wir persönliche Paradigmen, wenige, die unsere Zukunft formen und die Zeit überdauern.

Es war ein solches Paradigma, das der Grund und die Überzeugung hinter meiner Entscheidung war, sich für CHEMIE als mein Hauptfach zu entscheiden. Die Faszination für die Wissenschaft und das große Interesse an der ständig wachsenden Welt der Wissenschaft und Technologie haben mich dazu inspiriert, meine Karriere im Bereich Chemical Engg zu beginnen und zu verfolgen.

Ich wähle chemische Technologie, ein B-Tech-Programm in JAWAHARLAL NEHRU TECHNISCHE UNIVERSITÄT (JNTU), HYDERABAD, eine führende Universität in unserem Land, mit einem intensiven Drang, tiefer in herausforderndes Feld zu entwickeln . [Stichworte: Chemical Engineering, Bildung, ]

589 Wörter
(1,7 Seiten)
Gute Essays[Vorschau]
Destillationssäule-Steuerbarkeitsanalyse durch Wärmepumpenintegration - Aus den zuvor genannten Variablen sind die System-Näherungslinearitäts- und Prozessverstärkungsmatrizen in jedem Fall in Tabelle 3 gezeigt.

Wenn Temperaturen als Stellgrößen anstelle von Wärmevariablen verwendet wurden, wurden die Temperaturen bereits durch bestehende Regelkreise und dann entweder zur manuellen Steuerung oder als Sollwert für die automatische Steuerung verwendet, was das System von dem änderte, was es war, als Bestimmungen nur für die Steuerung durch Wärmeeingänge getroffen wurden. Daher kann in Tabelle 3 beobachtet werden, dass die entsprechenden Open-Loop-Verstärkungen von zwei Systemen sich selbst bei der Analyse von Schleifen dieser anderen Eingangsvariablen unterschieden.

[Tags: Chemische und mechanische Analyse]
:: 50 Werke zitiert

1167 Wörter
(3,3 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]



Der Grundstein für den Beruf des Chemieingenieurs wurde jedoch gelegt und von einigen wenigen (Pafko, "Setting Stage") vollständig erkannt und geschätzt.

Lewis Norton, Professor am Massachusetts Institute of Technology (MIT), initiierte zunächst das erste vierjährige Bachelor-Programm in Chemieingenieurwesen.

Es wurde "Kurs X" (zehn) genannt. Kurz danach begannen die Tulane University und die University of Pennsylvania ihre eigenen vierjährigen Programme. Die Chemieabteilungen begannen zu erkennen, dass ein Beruf erforderlich war, der das gesamte in den letzten hundert Jahren erworbene Wissen der Chemie anwenden konnte, um die Bedürfnisse der aufstrebenden Industrien zu erfüllen.





Vor diesem Hintergrund begannen sie, ihren Studenten eine Kombination aus Maschinenbau und chemischer Industrie zu vermitteln, wobei der Schwerpunkt auf dem Ingenieurwesen lag, was zur Kategorie der chemischen Verfahrenstechnik führte. MIT erwarb 1920 eine unabhängige Abteilung für chemische Verfahrenstechnik (Pafko, "Setting Stage").

Mit zunehmendem Wettbewerb zwischen den großen Herstellern wurde es immer wichtiger, dass Chemieunternehmen nach kostengünstigen Methoden und Massenproduktionstreibern suchten.

Chemieanlagen mussten optimiert werden.Dies erforderte Dinge wie: kontinuierlich arbeitende Reaktoren, Recycling und Rückgewinnung von nicht reagierten Reaktanten und kostengünstige Reinigung von Produkten. Mit diesen neuen Fortschritten wurden die Chemieingenieure nun zu Wasserrohrsystemen (für die traditionelle Chemiker unvorbereitet waren) und zu detaillierten chemischen Kenntnissen (von denen Maschinenbauingenieure nichts wussten) aufgefordert.

Diese neuen Chemieingenieure waren in der Lage, die immer komplexer werdenden chemischen Vorgänge, die sich schnell herausstellten, zu entwerfen und zu betreiben (Pafko, "Setting Stage").

In den späten 1800er Jahren präsentierte George E.

Davis, ein industrieller Alkali-Inspektor aus Manchester, England, eine Reihe von zwölf Vorträgen über die Funktionsweise chemischer Prozesse, die später als "Unit Operations" bekannt wurden.

Es waren diese zwölf Vorträge, die das Interesse als Chemieingenieur als Beruf weckten. Davis veröffentlichte "Handbuch der chemischen Technik", das später eine zweite Ausgabe hatte. Er betont den Wert großangelegter Experimente, Sicherheitspraktiken und eines Ansatzes für die Betriebseinheit.





Er war verantwortlich für die Anwendung des Begriffs "Chemieingenieurwesen" auf den Ingenieurberuf im Allgemeinen und half in vielerlei Hinsicht, den Umfang des heutigen Chemieingenieurs zu definieren (Pafko, "Setting Stage").

Neben Davis gab es zwei weitere wichtige Männer auf dem Gebiet der frühen chemischen Verfahrenstechnik.

Einer von ihnen war der erste, der den vierjährigen Kurs in Chemical Engineering mit dem Titel "Course X", Lewis Mills Norton, Professor für organische und industrielle Chemie am MIT, lehrte.

Der andere war der erste von sieben, die von "Course" abschlossen

X ", William Page Bryant. Er wurde bekannt als der weltweit erste formale Chemieingenieur (Pafko," Setting Stage ").

Alle Ingenieure setzen im Allgemeinen Mathematik, Physik und Ingenieurskunst ein, um technische Probleme sicher und wirtschaftlich zu lösen.





Der Chemieingenieur appelliert an die immense und vorherrschende Wissenschaft der Chemie, eine breite Palette von Problemen zu lösen. Der Titel "Chemieingenieur" mag so aussehen, als sei er ein weit verbreiteter Beruf, aber Chemieingenieure sind sehr vielseitig und können bei technischen Problemen viele verschiedene Typen handhaben (Pafko "Chemical Engineer"). In einigen Fällen spezialisieren sie sich auf einen bestimmten Bereich wie Oxidation, Umweltschutz oder Kunststoffherstellung ("Chemical Engineer" 101).



Chemiker beschäftigen sich typischerweise mit den chemischen Prozessen, die aus Rohstoffen wertvolle Produkte machen. Die hierfür notwendigen Fähigkeiten umfassen alle Bereiche des Designs, Tests, Betriebs, Scale-up, Kontrolle und Optimierung. Um die Umwandlung dieser Rohstoffe in wertvolle Produkte zu ermöglichen, ist ein detailliertes Verständnis der verschiedenen Verfahrensschritte, dh der einzelnen chemischen Vorgänge, erforderlich.

Um diese Vorgänge zu analysieren und zu verbessern, nutzt ein Chemieingenieur Masse- Impuls- und Energieübertragungen sowie Thermodynamik und chemische Kinetik (Pafko "Chemical Engineer").



Chemieingenieure sollten Interesse und Fähigkeiten in Mathematik und Naturwissenschaften sowie gute analytische Fähigkeiten besitzen. Sie müssen in der Lage sein, als Teil eines Teams zu arbeiten und ihre Ideen gut zu kommunizieren. Chemieingenieure müssen innovativ und originell sein und sich der Herausforderung stellen, neue Gebiete ihres Fachs zu beherrschen ("Chemieingenieur" 103).



Ein Chemieingenieur beschäftigt sich mit der Herstellung von Chemikalien sowie anderen Produkten, die möglicherweise chemisch bearbeitet werden müssen. Sie bauen in der Regel auf Erkenntnissen von Chemikern auf, die in Labors mit geringen Mengen an Materialien arbeiten. Besorgt über das Design, die Konstruktion, den Betrieb und die Vermarktung von Geräten, die reproduziert werden können
In großem Maßstab arbeiten die von Chemikern entwickelten Prozesse oder Produkte mit industriellen chemischen Prozessen, um eine große Vielfalt an Gütern herzustellen.

Ein Chemieingenieur kann auch in vielen Arten von Industrien arbeiten, vor allem in denjenigen, die Chemikalien, Erdöl und elektronische Produkte herstellen ("Chemical Engineer" 101). Laut Pafko hat ein Chemieingenieur die Position des CEO für 3M, DuPont, General Electric, Union Carbide, DowChemical, Exxon, BASF, Gulf Oil, Texaco und B.F.



Chemikalien werden bei der Verarbeitung und Behandlung vieler Nahrungsmittel, die wir essen, eines Großteils des Wassers, das wir trinken, und vieler Kleidungsstücke, die wir tragen, verwendet. Es ist der Chemieingenieur, der die Prozesse und Designs der Fabriken entwickelt, die es möglich machen, diese alltäglichen Produkte zu den Verbrauchern zu bringen.

Der Ingenieur löst die praktischen Probleme, die bei der Herstellung solcher Produkte auftreten. An vielen Stellen während ihrer Arbeit konsultiert der Chemieingenieur eine Chemikerin.

Es ist jedoch der Chemieingenieur, der die Experimente durchführt und solche Dinge wie Temperatur und Druck berechnet, die während eines industriellen Prozesses zu erwarten sind ("Chemical Engineer" 101).

Sie helfen auch, Gebäude zu entwerfen und zu planen, welche Maschinen benötigt werden. Zu den anderen Tätigkeiten, die ein Chemieingenieur möglicherweise zu leisten hat, zählen die Anzahl der Personen, die für den Betrieb einer Anlage benötigt werden, oder die Höhe der Kosten für Energie und Rohstoffe (102).

Chemieingenieure arbeiten in der Regel in sauberen, gut ausgerüsteten Anlagen und Laboratorien.

Manchmal können sie dazu aufgerufen werden, Bau- oder Produktionslinien zu überwachen. Chemikalien können gefährlich sein, deshalb befolgen Arbeiter strenge Sicherheitsvorschriften und Verletzungen sind sehr selten. Die grundlegende Arbeitswoche für einen typischen Chemieingenieur beträgt vierzig Stunden. Überstunden sind jedoch oft notwendig ("Chemieingenieur" 103).



Um in den Bereich Chemieingenieurwesen einzusteigen, benötigen Sie mindestens einen Bachelor-Abschluss. Um einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau zu erhalten, dauert es in der Regel etwa vier oder fünf Jahre.Viele Jobs in der Chemieingenieurwesen erfordern jedoch auch höhere Abschlüsse.

Mit einem oder zwei Jahren Vollzeitstudium können Sie einen Master-Abschluss erwerben. Ein Master-Abschluss in Betriebswirtschaft wurde von vielen Chemieingenieuren als sehr nützlich erachtet, besonders wenn sie Manager werden wollen. Wenn Sie forschen oder lehren wollen, müssen Sie promovieren.

In der Regel dauert es etwa vier Jahre Vollzeitstudium über den Bachelor hinaus, um einen Doktortitel zu erlangen ("Chemieingenieur" 102).

Ingenieure, die ihre Dienstleistungen der Öffentlichkeit anbieten oder deren Arbeit Leben, Gesundheit oder Eigentum betrifft, müssen von dem Staat, in dem sie arbeiten, eine Lizenz erhalten.

Im Allgemeinen benötigen sie einen Abschluss von einer anerkannten Ingenieurschule, etwa vier Jahre Berufserfahrung als Ingenieur und eine bestandene Note für eine Staatsprüfung, bevor sie als professioneller Ingenieur lizenziert werden können ("Chemical Engineer" 103).
Einige technische Hochschulen bieten Arbeitsstudienprogramme an, die Berufserfahrung mit formalem Studium verbinden.

Viele Ingenieure setzen ihre Ausbildung auf Teilzeitbasis fort, nachdem sie auf ihrem Gebiet einen Job gefunden haben. Arbeitgeber zahlen häufig Studiengebühren für Kurse, die Ingenieure zur Verbesserung ihrer beruflichen Fähigkeiten ergreifen.

Chemieingenieure müssen bereit sein, während ihrer gesamten Laufbahn zu studieren, um mit den Fortschritten in der Ingenieurtechnik Schritt halten zu können ("Chemieingenieur" 102).

Wenn ein Chemieingenieur an einem berufsbegleitenden Studium am College teilnimmt, kann er nach dem Abschluss möglicherweise Vollzeit für seinen Arbeitgeber arbeiten. Hochschulvermittlungsstellen helfen auch bei der Suche nach einem Job als Chemieingenieur ("Chemieingenieur" 103).

Zeitungen und Fachzeitschriften listen oft Stellen für Chemieingenieure auf. Eine andere Möglichkeit, einen Job zu bekommen, besteht darin, sich direkt an Unternehmen zu wenden, die Chemieingenieure einstellen (Woodburn 114).

Der Fortschritt in der Chemieingenieur-Branche hängt von Bildung und Erfahrung ab.

Chemie-Ingenieure, die einen Bachelor-Abschluss haben, beginnen in der Regel als Assistenten von erfahrenen Ingenieuren. Wie bei jedem Job erhalten sie, nachdem sie genügend Erfahrung gesammelt haben, mehr Verantwortung. Viele werden Experten auf ihrem Spezialgebiet.

Sie können Teamleiter oder technische Service- und Entwicklungsbeauftragte (TS & D) werden. Der TS & D-Ingenieur erweitert die Anwendungen für die Produkte seines Unternehmens und findet dann neue.

Einige Chemieingenieure werden später Manager oder sogar Führungskräfte. Einige gründen eigene Firmen oder Unternehmen, andere nutzen ihren Hintergrund in der Chemieingenieurwesen, um in Marketing- oder Verkaufskarrieren voranzukommen ("Chemical Engineer" 103). Die Beschäftigungsaussichten für Chemieingenieure sind gut. Es wird erwartet, dass die Zahl der Arbeitsplätze im Jahr 2005 vor allem aufgrund der Expansion in der Energie- und Chemieindustrie zunehmen wird.

Eine Verbesserung der Produktion kann jedoch die Zahl der offenen Stellen in dieser Branche verringern. Arbeitsmöglichkeiten für Chemieingenieure werden besser in Pharmazeutika, mit Spezialchemikalienherstellern und in nicht traditionellen Bereichen wie z
als Elektronik, Lebensmittelverarbeitung, Biotechnologie und Entsorgung ("Chemieingenieur" 103).

Der Chemieingenieur mit einem Bachelor-Abschluss wird in der Regel sehr gut bezahlt.

Dies mag zum Teil auf einen breiten Hintergrund in Wissenschaft und Technik zurückzuführen sein, hat aber auch viel mit der Art der Industrie zu tun, in der die Chemieingenieure tätig sind.

Die Hälfte der heutigen Chemieingenieure beschäftigt sich mit solchen Branchen wie Erdöl und Petrochemie. Oft benötigen diese Branchen enorm teures Kapital, und deshalb werden die Gehälter der Angestellten zu einem viel kleineren Teil der Gesamtkosten der Geschäftstätigkeit. Aus diesem Grund ist es für diese Unternehmen sinnvoll, gut zu zahlen, um die beste Person für den Job zu bekommen (Pafko "Löhne").



Die Einkünfte variieren je nach Erfahrung des Chemieingenieurs, dem Standort und der Art der Arbeit. Gegenwärtig verdienen Chemieingenieure mit Bachelor-Abschluss ein Anfangsgehalt von etwa 36.000 bis 41.000 Dollar pro Jahr. Ingenieure mit höheren Abschlüssen beginnen bei Gehältern, die durchschnittlich etwa 44.900 bis 46.800 US-Dollar pro Jahr betragen.





Erfahrene Chemieingenieure verdienen durchschnittlich etwa 57.000 Dollar pro Jahr, während einige leitende Ingenieure 87.000 Dollar oder mehr pro Jahr verdienen können.

Chemiker, die bei privaten Unternehmen angestellt sind, verdienen in der Regel mehr als die vom Bund beschäftigten. Zu den Leistungen gehören in der Regel bezahlte Urlaubs- und Urlaubszeiten, Krankenversicherungen und Rentenpläne ("Chemical Engineer" 103).

Zusammenfassend muss ein Chemieingenieur in den Bereichen der Wissenschaft, insbesondere Chemie und Mathematik, gut ausgebildet sein.

Sie sollten in der Lage sein, schnell zu denken und neue und innovative Ideen und Wege zur Lösung technischer Probleme zu entwickeln. Das Wissen eines Chemieingenieurs über Grundlagen der Physik, Chemie und Maschinenbau gibt ihnen die perfekte Kombination, um eine Vielzahl von Problemen in einer Vielzahl von Branchen zu lösen.



Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply