Aufsatz über Rollenmodelle im Leben

Posted on by Bedell

Aufsatz Über Rollenmodelle Im Leben




----

Wer ist dein Vorbild?

Die meisten haben ein Vorbild in ihrem Leben. Sie könnten ein Elternteil, ein Freund, ein Lehrer oder ein Sportheld sein.

Sie könnten der D.A.R.E-Offizier sein, der in Ihrer Schule arbeitet. Er könnte jemand sein, über den du in einem Buch liest.

Ein Rollenmodell ist schwer zu definieren, weil es für jeden anders sein kann. Wer dein Vorbild ist, hängt genauso von dir ab wie von der Person, die du bewunderst. Oft ist es jemand, der du gerne sein würdest, wenn du älter wirst, oder jemand, der etwas tut, was dir schwerfällt.

Sie könnten jemand sein, der hervorragende ehrenamtliche Arbeit leistet.

Sie könnten ein Gemeinschaftsführer sein. Sie könnten Ihr Mentor sein. Vielleicht sind sie großzügig und nett. Vielleicht haben sie eine außergewöhnliche Leistung vollbracht. Sie könnten jemand in Ihrer Nachbarschaft oder jemand in einem anderen Land sein.

Typischerweise ist ein Vorbild mutig, intelligent, stark, freundlich, nachdenklich und macht Spaß.

Nicht dass jedes Vorbild perfekt ist. Wenn es sich nicht um jemanden handelt, der ein Geschichtenbuch hat, sind Vorbilder Menschen, die in nur einem oder zwei Bereichen herausragend sind.

Oder vielleicht ist es jemand, der weit weniger als perfekt ist, aber daran arbeitet, sich selbst zu verbessern.

Wer ist dein Vorbild? Erzähl uns. Schreibe eine Geschichte über diese Person und schicke sie uns. Sie können es in Form eines geraden Essays tun, oder Sie können es in einem Frage-Antwort-Format tun. Jeden Monat werden wir versuchen, einen neuen Aufsatz auszuwählen und auf unserer Website zu veröffentlichen.


Von Alden
Höhepunkt, NC

Mein Vater hat mich dazu inspiriert, dies zu schreiben.

Er hat eine so große Rolle in meinem Leben gespielt. Was auch immer ich brauchte, auch wenn es auf der anderen Seite der Welt war, mein Vater würde es holen. Ich liebe ihn von ganzem Herzen. Er sorgt immer dafür, dass ich bei allem, was ich tue, mein Bestes gebe.

Auch wenn es anstrengend oder ermüdend sein könnte, mein Vater lässt es mich tun, ich weiß, es ist das Beste für mich. Mein Vater ist das PERFEKTE Vorbild, weil er alles ist, was ein Vorbild sein sollte, liebevoll, witzig, seriös, nett und clever.

Die Person, die ich sein möchte, ist mein Berater.

Sie hilft mir, meine Probleme zu lösen. Wenn ich mich niedergeschlagen fühle, hilft sie mir und redet mit mir durch.

Ich liebe sie und ich werde sie nächstes Jahr vermissen, wenn sie nicht meine Beraterin ist.

Officer Corriveau, wo auch immer Sie sind, danke für die Inspiration und danke Frau Claytor dafür, dass sie für mich da ist.


Mein Held

Mein Held ist jemand, der versucht, Gewalt zu stoppen und Frieden in der Welt zu schaffen. Mein Held ist Officer S. Heck. Officer Heck ist Polizist und ist sehr nett und fürsorglich.

Seine bevorzugte Art, Dinge zu lösen, ist, sie zu verhandeln. Obwohl Officer Heck eine Waffe hat und auf Leute richtet, tut er das nur, um sie zu erschrecken, damit sie unschuldigen Menschen keinen Schaden zufügen.

Aber er musste noch nie jemanden in seinem Leben erschießen und hat es auch nie vor.

Officer Heck ist seit zwanzig Jahren Polizist. Er ist der D.A.R.E beigetreten. Programm, um Kinder über Drogen und Gewalt zu unterrichten.

Er lehrt, was Drogen Ihnen antun können und was zu sagen ist, wenn jemand versucht, Sie dazu zu bringen, sie auszuprobieren. Er ist mein D.A.R.E. Offizier.

Der Grund, warum er mein Held ist, ist, weil er viele schlechte Dinge stoppt und Menschen mit Problemen hilft, die sie haben könnten. Er hilft, den Grund zu finden, warum sie Menschen verletzen wollen und lehrt sie, warum es schlecht ist. Er hilft ihnen, eine bessere Person zu werden, damit sie mit ihrem Leben glücklich sind.

Ich denke, dass alle Polizisten einen sehr guten Job machen, aber ich denke, Officer Heck sollte zusätzliche Anerkennung für mehr Arbeit bekommen.

Es ist alles, weil er viel mehr Menschen hilft als andere Polizeibeamte. Außerdem hat er wahrscheinlich vielen Leuten geholfen, Entscheidungen zu treffen, und das macht die Welt ein kleines bisschen besser.

Officer Heck ist mein Held und ich bin mir sicher, dass ich nicht der Einzige bin. Ich sehe meinen Helden jeden Freitag für D.A.R.E. Er ist ein sehr guter D.A.R.E. Offizier für Kinder.

Manchmal richtet er kleine Acts ein und zeigt jedem, was in den verschiedensten Situationen zu tun ist. Wenn es einen Preis für Helden gibt, sollte er derjenige sein, der gewinnt!


Mein Vorbild
Von: Samantha

Mein Vorbild ist nicht eine Person, sondern eine ganze Gruppe von Menschen.

Meine Vorbilder sind die Männer und Frauen der Polizeibehörde jedes Landes und jeder Nation. Ich schaue zu diesen Leuten auf, weil es die Tatsache ist, dass ich mich danach sehne, wie sie zu sein. Wenn ich älter werde, möchte ich genauso sein wie die Männer und Frauen, die ich so bewundere.

Meine Liebe für die Polizei und alles, was sie für uns tun, begann, als ich in der fünften Klasse vielleicht neun war.

Ein Beamter namens Leone kam an meine Schule und brachte uns alles bei, wie man sich von Drogen und Gewalt fern hält und wie Polizeibeamte mehr sind, als man glaubt, wenn man einen Offizier sieht.

Und dann fing alles an, meine Sehnsucht, genau wie sie zu sein, ich denke, sie sind mutig und stark und in allen Aspekten Helden und Heldinnen.

Ich schaue zu ihnen auf und möchte genau wie die starken, mutigen Leute der Macht sein. Sie riskieren ihr Leben für uns jeden Tag und geben selbstlos ihr Leben, um unsere Städte und Länder und unsere Welt zu schützen.

Also, das ist meine Wahl für mein Vorbild. Sie sind mehr für mich als die Offiziere, die man manchmal hinter dem Steuer eines Streifenwagens sieht, sie sind die Männer und Frauen, die uns vor Schaden bewahren, und alle von ihnen sind wahre Helden und Heldinnen.


Mein Vorbild

Ich möchte Ihnen ein wenig über mein Vorbild erzählen.

Er ist ein Polizist. Sein Name ist Joe. Er ist die beste Person, um zusammen zu sein und mit ihm zu reden.Er ist ein großartiger Zuhörer und hat mir bei vielen meiner Probleme geholfen. Ich liebe ihn von ganzem Herzen. Für mich ist er die beste Person auf dieser Welt und der netteste Polizist, den man jemals treffen kann.

Ich konnte ihm nicht genug für alles danken, was er für mich getan hat.

Ich war mal schlecht. Und weil er mit mir über Konsequenzen sprach, sagte ich ihm, ich wäre gut für IHN. Nach einer Weile machte er mir klar, dass ich mich nur dadurch verletzte, dass ich so war wie ich. Am Ende richtete ich mich auf. Ich erkannte die Realität, mit und wegen seiner Hilfe.

Ich wollte ihm nur DANKE sagen für alles, was du jemals für mich getan hast. Ich werde dich niemals vergessen.





Du wirst immer in meinem Herzen sein, egal wie weit wir getrennt sind. Danke sooo viel "SUPERMAN" !!!! Wir sehen uns das nächste Mal, wenn Sie für die Polizei arbeiten.


Mein Vorbild
Von Lisa

Mein Vorbild ist mein Opa.

Er hat viel zu tun in seinem Alter (80er Jahre). Meine Oma hat Alzheimer und kann nicht mehr sprechen, gehen oder sich selbst ernähren. Mein Opa arbeitet immer noch Vollzeit in seiner Zahnarztpraxis und er plant nicht, in absehbarer Zeit in Rente zu gehen.

Sowohl mein Großvater als auch meine Großmutter dienten im Zweiten Weltkrieg (so treffen sie sich). Ich glaube nicht, dass irgendjemand sagen könnte, dass das eine angenehme Zeit war, und ich habe großen Respekt vor jedem im Militär.

Nach dem Krieg ließ er sich nieder und hatte drei Kinder (einschließlich meiner Mutter). Er hat jetzt neun Enkelkinder.

Ich denke immer daran, wie glücklich ich bin, dass ich jederzeit zu ihm nach Hause gehen kann. Er wohnt nur drei Blocks entfernt, während andere nur in den Ferien ihre Verwandten sehen können.

Keine meiner Verwandten lebt sogar außerhalb des Staates.

Sgt. Kron Ich möchte dir für all die Anleitung und Hilfe danken, die du mir und dem Rest meiner Klasse gegeben hast.


Die Person, die ich gerne sein möchte
von Melanie

Mein Freund hat mich dazu inspiriert, diese Geschichte zu schreiben. Dieser Freund war mein D.A.R.E.

Offizier und sein Name ist Officer Corriveau. Er ist so nett. Wir haben über Freundschaften und Vorbilder in unserer 7. Klasse D.A.R.E. Programm letzte Woche und deshalb schreibe ich diese Geschichte.

Die Person, die ich sein möchte, ist mein Berater. Sie hilft mir, meine Probleme zu lösen. Wenn ich mich niedergeschlagen fühle, hilft sie mir und redet mit mir durch. Ich liebe sie und ich werde sie nächstes Jahr vermissen, wenn sie nicht meine Beraterin ist.

Officer Corriveau, wo auch immer Sie sind, danke für die Inspiration und danke Frau Claytor dafür, dass sie für mich da ist.


Mistys Vorbild

Hallo, in der folgenden Nachricht möchte ich die Geschichte meines Vorbildes mit Ihnen teilen.

Hallo, ich werde mit ein paar Hintergrundinformationen über mich beginnen, damit Sie verstehen, woher ich komme.

Ich bin 14 Jahre alt und absolvierte D.A.R.E. vor zwei Jahren. Ich habe in dieser Klasse viel gelernt und werde immer dankbar sein.





Als ich meinen Abschluss gemacht habe, gibt es eine Sache, die ich nie zurückgelassen habe . meine alte D.A.R.E.

Offizier. Ich würde ihn als mein Vorbild betrachten. Er ist in diesen zwei Jahren für mich da, obwohl er nicht "bezahlt" wird, um "um mich herum" zu sein. Sein Name ist Lt. Tom Manning, und er woks mit der Roeland Park Police Department.





Ich werde dir von einer ganz besonderen Zeit erzählen, die Tom und ich teilen.

Ich war in der Schule, in der 7. Klasse, als ich ein großes Problem hatte.

Einer meiner Freunde war an diesem Tag zu mir gekommen mit der Absicht, "nicht mehr leben zu wollen"; Ich war am Boden zerstört. Was sollte ich tun? Ich ging nach Hause, und das ging mir immer noch durch den Kopf. Sie sehen, in unserer Stadt haben wir ein Bulletin Board System, das Polizeiamt BBS. Tom loggte sich ein und unterhielt sich mit uns allen. In dieser Nacht bemerkte er etwas "Anderes" an mir.

Ich war nicht mein normales gesprächiges Selbst. Ich wollte es dem Saum erzählen, aber ich wollte nicht, dass mein Freund in Schwierigkeiten gerät. Damals wusste ich nicht, dass es wichtig war.

Als ich es ihm nicht sagte, tat er so, als sei er wütend auf mich. Er tat das, weil er wusste, dass ich es ihm sagen wollte, weil ich ihm sagte, dass ich es wollte.

Er weiß, wenn er die stille Behandlung zurück spielt, würde ich brechen und es ihm sagen. Ich musste meinen Freund retten. Also habe ich es ihm endlich gesagt. Er hörte sehr lange darüber auf und bestand darauf, dass sie nicht in Schwierigkeiten geraten würde und dass ich ihm ihren Namen geben würde.

Ich tat es, und er rief am Morgen meinen SRO-Offizier an. Er versprach, dass er meinem Schulressourcenbeauftragten nicht meinen Namen oder andere Informationen mitteilen würde, die dazu führen könnten, dass ich als "Tättowie" "verdächtigt" werde. Ich war froh, das von meiner Brust zu bekommen. Er hat meinen SRO-Offizier angerufen, und das Mädchen hat eine Beratung erhalten.

Es geht ihr jetzt gut. Gott sei Dank lebt sie. Wenn Tom nicht gewesen wäre, wäre sie vielleicht nicht hier gewesen. In der Tat, ich weiß, ich hätte niemandem mehr Vertrauen geschenkt.

Also, wenn Leute die D.A.R.E schlagen.

Programm werde ich wütend. Ich habe einen Freund und ein Vorbild für das Leben gewonnen. Es gibt ein Lied, das diesen unglaublichen Lt. Von John Michael Montgomery beschreibt. Es heißt: "Sie glaubt, ich kann den Mond abseilen", was wahr ist.

Ich glaube, er kann den Mond seilen, als könnte er in der Luft gehen. Immer wenn ich unten bin, ist er da. Was dazu beiträgt, ist, dass ich, wenn ich groß bin, Polizist werden will . und ratet mal, von wem ich das lerne? Ja. Lt. Tom Manning. Während du das liest, hoffe ich, dass du verstehst, mit was für einer großartigen Person ich in Kontakt gekommen bin. Ich werde den D.A.R.E. nie vergessen.

Lektionen, die er mir beigebracht hat, das Mädchen, dem wir geholfen haben "zu retten", und all die anderen Erinnerungen, die wir haben. Ich kann keine Worte finden, um dieses große menschliche Wesen zu beschreiben.Die Welt wäre ein viel hellerer Ort, wenn jeder sein eigenes Tom Manning hätte!

Danke fürs Zuhören.


Eine Person, die mein Leben verändert hat
von Lisa Anne Tucker

Ich glaube wirklich, dass diese Person mein Leben verändert hat und mich zu einer besseren Person gemacht hat.

Ich kenne diese Person seit ich in der fünften Klasse war und seitdem habe ich ihn geliebt. Er hat mir beigebracht, worum es im Leben eigentlich geht, und es geht definitiv nicht um Drogen und Alkohol. Im Leben geht es um Spaß, aber auch um Verantwortung. als ein guter Bürger, der seinen Müll und den Müll von anderen aufhebt, die ihre Verantwortung nicht ernst nehmen.

Ich habe meiner Familie versprochen, dass ich niemals Drogen nehmen oder in mein Leben nehmen werde, es sei denn, sie werden mir von einem professionellen Arzt verschrieben.

Ich schaue wirklich zu dieser Person auf, und ich werde ihn nie vergessen. Diese Person ist Officer Becker. Eine der wichtigsten Eigenschaften, die ich an Officer Becker bewundere, ist seine Ehrlichkeit. Officer Becker ist eine sehr ehrliche und vertrauenswürdige Person. Er lügt nie und denkt immer an andere. Er ist auch ein sehr fröhlicher und fröhlicher Mensch.

Obwohl ich in der achten Klasse bin und nächstes Jahr auf die High School gehe, werde ich immer wieder zu Officer Becker kommen.

Ich weiß, dass das Board darüber nachdenkt, die Plätze sechs bis acht in Moiola zu schließen, aber das hindert mich nicht daran, ihn zu finden.

Ich werde zur Polizeibehörde gehen und eine besondere Zeit einrichten, um ihn zu besuchen. Sie wissen nicht, wie viel Officer Becker für mich bedeutet. Ich fühle mich immer wohl dabei, mit ihm zu sprechen und ihm eine Hand zu geben, wenn er Hilfe braucht, D.A.R.E. Materialien. Ich bin wirklich dankbar, dass ich diese letzten vier Jahre hatte, um zu sehen, was ein großartiger Offizier Becker ist.

Er ist ein ganz besonderer Mensch, der sein Leben dem Überleben von Kindern gewidmet hat. Ich liebe Officer Becker !!!

Offizier Becker ist ein D.A.R.E. Offizier für die Polizeibehörde von Fountain Valley.


Schau dir diese Super Moms an!

Wir feiern Vorbild Mütter!

Ein Vorbild ist jemand, dem du gerne sein würdest, wenn du älter wirst oder jemand, der etwas tut, was dir schwerfällt. Die meisten haben ein Vorbild in ihrem Leben. Sie könnten ein Elternteil, ein Freund, ein Lehrer oder ein Sportheld sein. Dies sind Geschichten über Mütter, einige der besten Vorbilder auf dem Planeten!


Kims Mutter
Mein Vorbild ist meine Mutter.

Sie ist die stärkste Person, die ich kenne. Ich weiß, dass ich ihr vertrauen kann und dass sie immer da sein wird, wenn ich sie brauche. Sie besuchte meine D.A.R.E. Abschluss stolz. Was ich an ihr liebe, ist, dass sie nie zögert, ihr Bestes zu geben, um mir zu gefallen, wenn ich etwas von ihr frage. Meine Mutter arbeitet für 911. Sie ist ein Dispatcher.


Der Grund, warum sie mein Vorbild ist, ist, dass ich, wenn ich älter werde, genauso stark und verständnisvoll sein möchte wie sie.

Ich liebe sie mehr als alles andere in der ganzen weiten Welt und ich würde vor nichts Halt machen, um ihr zu gefallen. Sie ist die beste Mutter auf der ganzen Welt! Ich habe dich Lieb, Mutti.
-Kim


Super Mama

Meine Mutter ist eine wunderbare Eltern.

Sie hat von den meisten ihrer Fehler gelernt und lehrt mich richtig und falsch. Meine Mutter ist wie alle anderen Menschen nicht perfekt, aber in meinen Augen, ihrer Tochter, ist sie die einzige SUPER MAMA. Manchmal wünschte ich, ich wäre sie und ich hätte alles, was sie hat, ihr Aussehen, Sinn für Humor, Zeug, Persönlichkeit und ihre Stärke.

Ich habe einen Bruder und eine Schwester, die Zwillinge UND ein anderer Bruder sind + ich und meine Katze.

Ich habe einen Vater, und er ist toll, aber er arbeitet den ganzen Tag, so ist es an meiner Mutter zu reinigen, kochen, uns helfen, und babysitten! Sie ist den ganzen Tag hart bei der Arbeit, aber sie ist NIE zu müde, um mit ihrer Familie herumzuspielen und zu scherzen.

Nicht eine Mutter in diesem Universum ist wie sie.

Wie Oprah sagen würde, ist sie "ein Engel". Sie gibt und dankbar. Sie respektiert, was andere Menschen fühlen.

Meine Mutter nimmt an vielen Aktivitäten teil. Sie leitet den Frühlingsmarkt meiner Schule, was mir den Mut gab, eine Blockparty auszurichten!

Sie reinigt 2 Arztpraxen und arbeitet von 9:00 bis 4:00 Uhr Eastern Standards Time!

Meine Mutter ist SUPER MAMA, und sie spielt eine wichtige Rolle im Leben vieler Menschen. Ich bin froh, dass ich so glücklich war, eine Mutter wie sie zu haben. Ich LIEBE sie so sehr, dass kein Wort es erklären könnte! Sie ist meine

Mama . SUPER MAMA.

 


Kellies Mama 

Lieber Mut,

Mein Vorbild ist meine Mutter. Sie ist ein alleinerziehender Elternteil, der versucht, die besten Eltern zu sein, die sie kann.

Und ich denke, sie macht einen tollen Job. Ich denke, wir haben eine ganz besondere Beziehung, wie sie keiner meiner Freunde mit ihren Müttern hat. Auch ich bin ein Einzelkind, also sind es nur Mama und ich und wir legen uns einfach auf ihr Bett und reden einmal in der Woche über alles. Auch wenn wir die ganze Zeit nicht miteinander auskommen, LIEBEN wir uns immer noch.

Die meiste Zeit benehmen wir uns wie Schwestern.

Ich wollte nur sagen, dass meine Mutter mein Vorbild für das Leben ist. Sie hat bisher einen tollen Job gemacht !!!!!

-Kellie C.

 


Jennas Mom

Mein Name ist Jenna und mein Vorbild ist meine Mutter.

Der Grund Nummer 1, warum sie mein Vorbild ist, ist, dass sie mir viele Dinge im Leben beigebracht hat. Sie hat mir beigebracht, dass niemand perfekt sein kann.

Das kürzliche Verlassen meines Vaters hat sie niedergeschlagen und deprimiert und wirklich aufgebracht, und ich versuche mein Bestes zu tun, damit sie sich wieder gesund fühlt und ich hoffe, dass es ihr bald besser geht.

Sie ist süß und macht auch Fehler im Leben. Manchmal macht sie etwas falsch und ich auch. Ich habe sie angelogen und bin sicher, dass sie mich angelogen hat.

Wir sind nicht perfekt und niemand ist und niemand wird jemals sein. Ich dachte nur, ich könnte dich wissen lassen, wer mein Vorbild ist.

-Jenna

 


Marissas Mom 

Mein Vorbild ist meine Mutter. Ich liebe sie sehr, so viel wird sie nie erfahren. Sie liebt mich auch. Sie hat mir durch dick und dünn geholfen, durch die guten Zeiten und die schlechten Zeiten. Wenn meine Freunde mich ärgern würden, wäre sie da.

Wenn mich mein Schwarm ärgert, wäre sie da. Ich möchte, dass sie weiß, dass ich sie für immer lieben werde.

-Marissa

 


Shannonist Mom 

Mein Vorbild ist meine Mutter. Der Grund, dass meine Mutter mein Vorbild ist, ist, weil sie mich richtig und falsch unterrichtet und sie mich liebt.





Sie würde nie rauchen oder Drogen nehmen und sie erzählt mir immer von ihnen und was sie mit ihrem Körper machen können und was Menschen tun, um Drogen zu machen. Also würde ich sagen, dass meine Mutter mein Vorbild ist.

- Shannon

 
 

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply