Körper eines Essays

Posted on by Taugul

Körper Eines Essays




----

ZUSAMMENFASSUNG:

  • In den Textabschnitten stellen Sie die Hauptpunkte Ihres Papiers dar.
  • Ihre Textabschnitte sollten umfangreiche Textbeweise enthalten, korrekt formatiert sein und nahtlose Übergänge aufweisen.

Der Körper ist das Fleisch und die Kartoffeln Ihres Essays.

Als solches muss es viele saftige Textbeweise und fleischige Unterstützung enthalten, nicht Flusen.

Jeder Hauptteil enthält einen Hauptgedanken, der durch Textbeweise und Ihre eigene Analyse unterstützt wird. Ihre Analyse sollte den Großteil Ihres Absatzes ausmachen.

Denken Sie daran, dass (wenn Ihr Lehrer das nicht ausdrücklich so sagt), es keine Magie gibt, wenn Sie drei Körperabsätze haben.

Haben Sie so viele, wie Sie brauchen, um Ihre Ideen zu vermitteln. Die Themensätze Ihrer Textabschnitte sollten davon abhängen, wie Sie Ihre Notizen beim Skizzieren gruppiert haben.

Mit Ihrem Entwurf in der Hand ist es Zeit, Ihren Aufsatz zu entwerfen.

 

1) Was macht ein gutes Zitat?

ZUSAMMENFASSUNG:

  • Die besten Zitate enthalten eine eingehende Analyse, Meinung oder Interpretation, keine Fakten.

LINKS:

Beachten Sie bei der Auswahl von Zitaten, die Sie in Ihre Abschlussarbeit schreiben sollten, dass einige Informationen in Anführungszeichen besser funktionieren und einige besser als indirekte Zitate (umschrieben).

Nehmen Sie das folgende Beispiel: Laut CIA Factbook "fällt ganz China in eine Zeitzone" (CIA Factbook).

Wie aufregend ist ein Zitat?

Nicht sehr.

Die besten Zitate enthalten Analyse, Meinung oder Interpretation. Wenn Sie direkt aus einer Quelle zitieren, stellen Sie sicher, dass das Zitat interessant ist.

Nehmen Sie das folgende Beispiel:

Laut Lina Song, Professorin für Wirtschaftssoziologie und Sozialpolitik an der Universität von Nottingham, "ist die Verschuldung der Lokalregierungen in China eine Zeitbombe, die darauf wartet loszugehen" (Eine Zeitbombe, New York Times). In China sind die Schulden der lokalen Regierung auf 14 Billionen Yuan (Volksbank von China) angestiegen.

Der Meinungsteil - dass lokale Schulden in China eine Zeitbombe sind - ist ein direktes Zitat einer glaubwürdigen Quelle (eines Professors).

Dies ist ein gutes Zitat, da ihre Meinung ein interessantes Bild von Chinas gegenwärtiger wirtschaftlicher Situation zeichnet. Die Tatsache - dass die Schulden jetzt 14 Billionen Yuan betragen - wird nicht zitiert, da es ein langweiliges Zitat wäre. Aber es liefert tatsächlich eine sachliche Unterstützung für Song's Meinung.

Wenn Sie nach Zitaten suchen, suchen Sie nach den prägnantesten Teilen des Textes, die die Punkte des Autors erklären.

Sie möchten nicht zu viel von der Länge Ihres Papiers dem Zitieren von Ihren Quellen widmen.

Versuchen Sie, Zitate in Ihr Schreiben zu integrieren, indem Sie sie in einen eigenen Satz einfügen, anstatt sie einfach in Ihr Papier zu werfen.

Diese "Vorlauf" -Sätze sollten Übergänge enthalten, die Ihrem Leser den Kontext hinter dem Zitat geben.

 

2) Gute Punkte machen

ZUSAMMENFASSUNG:

  • Gute Punkte folgen einer Formel: Einführung von Beweisen + Beweisen + Analysen.
  • Die obige Struktur kann basierend auf dem Papier, das Sie schreiben, geändert werden.

LINKS:

RESSOURCEN:

  • Sie sagen / ich sage: Die Bewegungen, die in der akademischen Schrift von Bedeutung sind - Gerald Graff und Cathy Birkenstein

Ihr Papier sollte eine Reihe von Punkten enthalten, die Ihr Argument begründen.





Diese Punkte sollten durch Daten - entweder in Form von direkten Anführungsstrichen oder Umschreibungen - begründet werden. Gute Punkte werden normalerweise mit dem folgenden Rahmen geschrieben: Einführung von Beweisen + Beweisen + Analysen.
Lassen Sie uns jeden Teil aufgliedern:

  1. Einführung von Beweisen

    - Der erste Teil Ihres Punktes sollte ein Satz oder zwei sein, der in Ihr Zitat übergeht und das Thema erläutert, auf das sich Ihr Zitat bezieht.

    Warum zitieren Sie diesen besonderen Beweis? Was fügt das Zitat Ihrer Arbeit hinzu?

    Für geisteswissenschaftliche Arbeiten werden Sie wahrscheinlich die Arbeit vorstellen, die Sie am Anfang (einleitender Absatz) Ihres Essays analysieren.

    Wenn Sie also Angebote einbringen, enthält Ihre "Einführung von Beweisen" normalerweise einen Übergang, der besagt, wie sich Ihr Angebot auf den Rest Ihrer Arbeit bezieht.

    Beispiele:
    "Ein weiteres Beispiel für Healthcliffs Gleichgültigkeit ist in . zu sehen."
    "Außerdem verwendet Rowling szenische Details, um dem Buch Drama zu verleihen. Beispielsweise…"
    "Endlich kommt Venus Frustration zu einem Crescendo, als die Göttin ."
    Beachten Sie, dass jedes dieser Beispiele Übergangswörter enthält, die den Leser darauf vorbereiten, das Zitat zu hören.

    Für sozialwissenschaftliche Arbeiten und Forschungsarbeiten werden Sie wahrscheinlich viele Quellen für den Support verwenden.

    Daher sollten Sie jedes Produkt vor dem direkten Zitat vorstellen. Wenn Sie eine Quelle zum ersten Mal aufrufen, sollten Sie ihre Anmeldeinformationen angeben, um zu demonstrieren, dass Sie eine autorisierende Quelle (und nicht nur eine zufällige Person) angeben.

    Beispiele:
    "Weitere Einblicke in die Einkommensungleichheit bietet Dr. Delaney, ein Ökonom in Stanford, der der Meinung ist, dass ." "Malcolm Gladwell, Autor von Blink: Die Kraft des Denkens ohne zu denkenschreibt, dass unsere vorgefassten Meinungen unsere Wahrnehmung beeinflussen .





    "

    Denken Sie daran, dass, wenn Sie von einer Quelle paraphrasieren, es nicht notwendig ist, sie einzuführen. Verwenden Sie Ihr eigenes Ermessen.

    Beispiel: Es klingt komisch zu sagen: "Das CIA World Factbook, eine Behörde für Weltstatistiken, stellt fest:" Mali ist ein Binnenland, das stark von Goldminen und Agrarexporten abhängig ist, um Einnahmen zu erzielen.

    "(CIA World Factbook).

    Stattdessen können Sie einfach die Fakten über Mali in Ihren Aufsatz einarbeiten und eine Klammer für das Factbook erstellen.

  2. Beweise

    - Hier begründen Sie Ihren Anspruch mit einem direkten Zitat oder einem umschriebenen Text.Wenn Sie etwas zitieren, achten Sie darauf, Wort für Wort genau von Ihrer Quelle zu transkribieren.

    Wenn Sie paraphrasieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Zitate richtig schreiben (siehe unseren Leitfaden zu den Klammern in Klammern).

  3. Analyse

    - Es ist wichtig, dass Ihre Beweise nicht einfach in Ihre Zeitung gelegt werden.

    Die Relevanz des Zitats für den Rest Ihrer Arbeit mag Ihnen offensichtlich erscheinen, aber Sie können nicht davon ausgehen, dass Ihr Leser die Verbindung herstellen wird. Sie müssen es explizit machen.





    Ihre Analyse sollte erklären, warum das angegebene Zitat für eine in Ihrem Aufsatz geförderte Idee hilfreich ist.

    ". Dieses einzigartige Reimschema, das durch Shakespeare berühmt wurde, macht den Text unbeschwert, obwohl die Themen Liebe und Zeitlosigkeit des Gedichts gewichtig sind." ". Die furchterregenden Schlusslinien stellen die heiteren ersten Zeilen einander gegenüber und erhöhen das Unbehagen des Lesers."

    ".

    Abraham Lincolns liebenswürdige Worte in dieser Passage zeigen seine Dankbarkeit gegenüber Amerikanern und Dankbarkeit gegenüber Gott."

    Beachten Sie, dass die oben genannte Formel an den Papierfluss angepasst werden kann. Wenn Sie beispielsweise zwei Textpassagen miteinander vergleichen, möchten Sie diese möglicherweise zuerst zitieren, bevor Sie sie analysieren.

    Ihre Analyse könnte eine Diskussion der Ähnlichkeiten / Unterschiede zwischen den Passagen sein.

    Werfen wir einen Blick darauf, wie diese punktbildende Formel in einem Papier funktioniert, das vom Department of English der George Mason University zur Verfügung gestellt wird:

Die Eröffnungszeilen von "Das Fass von Amontillado" sind geschickt gestaltet, um den Leser zu verführen und die Erzählung sofort zu verorten: "Die tausend Verletzungen von Fortunato hatte ich getragen, wie ich es am besten konnte, aber als er auf Beleidigung wagte, schwor ich Rache.

Sie, die so gut die Natur meiner Seele kennen, werden jedoch nicht annehmen, dass ich eine Drohung ausgesprochen habe. Endlich würde ich gerächt werden .

"(123). Mit unglaublicher Sparsamkeit erleben wir eine problematische Beziehung zwischen dem Erzähler und Fortunato, die ihren Höhepunkt erreicht hat. Es wird auch klargestellt, dass wir nicht die Zielgruppe dieser Erzählung sind. Das "du" adressiert den Erzähler gut; wir nicht. Dies und der Briefton weisen darauf hin, dass wir auf ein längst vergessenes Stück Korrespondenz schauen, das die Atmosphäre von Mysterium und Angst, die bereits durch diese spärliche Einführung geschaffen wurde, nur verstärkt.

Hier stellt der Autor das Werk "Der Fall Amontillado" vor und liefert einen Themensatz.

Wir wissen, was zu erwarten ist: eine Diskussion darüber, wie die ersten Zeilen des Textes den Leser ergreifen und den Rest der Arbeit vorbereiten.

Das Zitat wird vorgestellt.

Es wird korrekt zitiert.

 

 

 

Hier analysiert der Autor das Zitat. Er erörtert, wie die problematische Beziehung zwischen zwei Personen dazu beiträgt, das Buch zu gestalten.

Beachten Sie, wie er dies anhand dieses Textbeweises erstellt, um seinen Themensatz zu unterstützen.

 

 

 

Aber der Schreiber geht noch weiter. Er analysiert, wie Details im Text den Leser durch den Einsatz literarischer Techniken erfassen. Uns wird gesagt, dass dies zu der "Atmosphäre von Geheimnis und Angst" der Kurzgeschichte beiträgt.

 

E.

3) Formatierung von Zitaten und Anführungszeichen MLA / APA

ZUSAMMENFASSUNG:

  • Formatieren Sie Ihre Anführungszeichen richtig und zitieren Sie sie korrekt.

LINKS:

Sie haben viel harte Arbeit geleistet, indem Sie Ihre Quellen gesammelt und Zitate ausgewählt haben.

Sie möchten sicherstellen, dass Ihre Zitate schön in Ihr Papier integriert sind. Sie möchten, dass der Text des Zitats korrekt formatiert wird und Sie möchten, dass Ihre Zitate korrekt sind.

Schauen Sie sich dazu unsere Seite für Parenthetic Citations an

 

4) Übergang

ZUSAMMENFASSUNG:

  • Übergänge bieten Verbindungen zwischen Ideen Ihres Papiers.

LINKS:

Übergänge sind der Schlüssel zu einem Kick-Butt-Papier.





Sie stellen die Verbindungen zwischen den wichtigsten Ideen in Ihrem Papier her und geben dem Leser Hinweise, um ihm zu sagen, wohin Sie gehen.

Denken Sie daran (seit Sie recherchiert und skizziert haben), dass Ihre Übergänge die Gruppierung Ihrer Notizen widerspiegeln sollten. Jetzt ist es an der Zeit, deine Übergänge in Worte zu verwandeln!

Es sollte ein Übergang zwischen den einzelnen Abschnitten des Papiers geben, in dem erläutert wird, worum es in dem neuen Absatz geht und wie er sich auf den vorherigen bezieht.

Ein effektiver Weg zum Übergang ist die Verwendung der folgenden format: -Klausel, die auf den Anspruch im vorherigen Absatz verweist (so dass ein reibungsloser Übergang zwischen einem Anspruch und dem nächsten möglich ist) + Komma + Themensatz des nächsten Absatzes:

  • "Im Gegensatz zu Marshas tief empfundenen Gefühlen gegenüber ihrer Schwester in der ersten Hälfte des Buches lösen sie sich in der zweiten Hälfte auf, nur um durch Ärger ersetzt zu werden ."
    Hier sagen die Worte "im Gegensatz" dem Leser, dass der Text hinter dem Komma neben dem Text vor dem Komma steht.

    Marshas Beziehung zu ihrer Schwester hat sich geändert, und dieser Übergang bringt den Leser dazu, dass der nächste Abschnitt über Wut in ihrer Beziehung sein wird.

  • "So wie Tom zum ersten Mal mit dem Drachen umgegangen ist, hat er ."
    Die Worte "ähnlich" weisen darauf hin, dass Tom den Drachen zweimal mit der gleichen Technik behandelte.

    Hier ist der Leser darauf vorbereitet, zu erfahren, wie Tom beim zweiten Mal mit dem Drachen umgegangen ist und wie das ähnlich dem ersten Mal war.

  • "Trotz allem, was Tony für Robin getan hat, sie ."
    "Trotz" weist darauf hin, dass es im zweiten Teil des Satzes eine Verschiebung geben wird.

    Der Leser ist bereit zu hören, wie Robin im letzten Abschnitt Tom (oder eine andere negative Handlung) beschimpft hat, obwohl Tony viel für sie getan hat.

Übergänge sollten auch innerhalb von Absätzen verwendet werden. Sie helfen Ihrem Leser, Ihren beabsichtigten Weg einzuschlagen.Hier ist eine Liste nützlicher Übergänge (bereitgestellt von UNC):

Hier sind ein paar Beispiele:

  • "Jay Gatsby spart keine Kosten bei seinen extravaganten Partys am Samstagabend, wie man sieht, wenn ."
    Hier setzt der Satz "wie gesehen, wenn" den Leser von Ihrer Aussage am Anfang des Satzes zu einem Zitat um, das am Ende gut passt.
  • Steven's Verhalten gegenüber seinen Familienangehörigen ist allgemein freundlich, aber er behandelt nur seine Eltern mit größtem Respekt.
    Hier deutet die Verwendung der Welt "aber" an, dass die zweite Hälfte des Satzes die erste Hälfte modifizieren wird.

    In diesem Beispiel hilft "aber" dem Autor, das Argument zu verfeinern. Steven behandelt nicht jeden so gut er kann. Er behandelt seine Eltern mit seinem besten Verhalten.

Tipp: Die Übergänge können auch für den Übergang zwischen Absätzen verwendet werden.

 

5) Vermeiden von Plagiaten

ZUSAMMENFASSUNG:

  • Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen zitierten Quellen korrekt zitiert oder umschrieben werden.
  • Haben Sie nicht zu viel von Ihrem Papier Text von einer anderen Quelle als Sie selbst.

LINKS:

Ihr Aufsatz sollte mit glaubwürdigen Quellen gut unterstützt werden, aber Sie möchten nicht zu viel von Ihrem Papier von einer anderen Person geschrieben werden.

Dein Lehrer möchte deine eigene Einsicht hören. Die Quellen, auf die Sie in Ihrer Arbeit Bezug nehmen, sollten korrekt zitiert (umschrieben oder direkt zitiert) werden. Wenn eine Idee nicht deine eigene ist, nimm es nicht an!

Nach dem Merriam-Webster Dictionary bedeutet Plagiieren:

  • Stehlen und verschenken Sie die Ideen oder Worte eines anderen als das eigene
  • Verwenden Sie die Produktion eines anderen, ohne die Quelle zu kreditieren
  • Begehen Sie literarischen Diebstahl
  • Präsentieren Sie eine Idee oder ein Produkt aus einer bestehenden Quelle als neu und originell

Alle folgenden Punkte gelten als Plagiate:

  • Die Arbeit von jemand anderem als deine eigene einspielen
  • Wörter oder Ideen von jemand anderem kopieren, ohne etwas zu verschenken
  • Fehler beim Setzen eines Zitats in Anführungszeichen
  • Falsche Informationen über die Quelle eines Angebots geben
  • Wörter ändern, aber die Satzstruktur einer Quelle kopieren, ohne einen Kredit zu vergeben
  • Kopieren Sie so viele Ideen oder Wörter aus einer Quelle, dass es die Mehrheit Ihrer Arbeit ausmacht, ob Sie Kredit geben oder nicht

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply