Essay über Kreativität für mich

Posted on by Thorn

Essay Über Kreativität Für Mich




----

Kreativität Essay

Was ist Kreativität?





Kreativität erklärt

von Silvia Hartmann

 

Was ist Kreativität? Kreativität erklärt | Definition der Kreativität | Kreativität, Gehirn & Verstand | Kreativität, Wahnsinn & Wahnsinn | Die Türen zur Kreativität öffnen | Kreative Fragen - Verantwortung für Kreativität übernehmen Kunstlösungen & Kreativität | Kunst & Kreativität als transpersonaler Prozess | Kreativität erforscht, Kreativität Übungen, Kreativität Training

 

Was ist Kreativität?

Kreativität erklärt

Vielleicht haben Sie schon viele Definitionen von Kreativität gehört, einen Kreativitäts-Test gemacht oder eine Kreativitäts-Studie studiert, aber was lässt uns dann all unsere eigenen Kreativitätsprozesse hinterfragen?

Hier möchte ich Ihnen eine völlig neue, einfache und überschaubare Erklärung über die Ursprünge der Kreativität geben und wie wir diese wunderbare Funktion des menschlichen Geistes nutzen können, um mehr Spaß zu haben und kreative Lösungen für unsere eigenen Probleme zu finden.

 

Eine neue Definition von Kreativität

Zunächst einmal sollten wir uns daran erinnern, dass wir zwar das Wort "Kreativität" immer verwenden, es aber nicht in den Kofferraum Ihres Autos setzen oder in einer Dose verkaufen können - es ist eine Nominalisierung, und das heißt, es wurde übernommen ein Verb, das eine Aktivität beschreibt und in dieses nebulöse Nomen eingefroren ist.

Das Verb am Ende des Brunnens ist "erstellen".

Im Wesentlichen bedeutet dies "etwas zu machen", und das ist unser erster Halt, um die Kreativität neu zu definieren.

 

  • 1.

    Du kannst nicht "kreativ" sein, es sei denn du tust etwas - KREATIV.





Das ist wirklich wichtig zu verstehen, weil das Wort die ganze Zeit so schrecklich missbraucht wird.

Die Leute werden sagen: "Hey schau, da ist Bob. Er ist ein kreatives Genie!"

Was sie damit meinen ist, dass Bob die ganze Zeit kreiert, aber das ist völlig falsch.

Im Moment sitzt Bob auf einer Parkbank, isst einen Hamburger und denkt über seine Einkäufe nach.

Er ist nicht mehr "kreativ" hier als du oder ich in dieser Zeit.

Doch später könnte Bob in sein Studio oder sein Büro gehen, in sein Labor oder in sein Schlafzimmer und dort könnte er an seiner neuesten "Kreation" arbeiten - und nur wenn er DAS tut, ist er tatsächlich "kreativ".

Also erinnere dich an dieses:

Kreativ zu sein, ist etwas, das du tust, wenn du etwas machst.

Dies bringt uns zum nächsten Schritt, nämlich dass .

 

  • 2.

    ERSTELLEN SIE EINIGEN mit einem Zweck, was es bedeutet, kreativ zu sein.

Das ist ein anderer Ort, an dem die Leute wirklich zu diesem Thema verlieren.

Sich herumzuwälzen und Unsinn wahnsinnig zu machen ist wirklich nicht das, worum es bei Kreativität geht - es geht darum, etwas zu erschaffen.

Das könnte etwas sein, das ein Problem löst, sich auf die Gesellschaft oder auf die Realität auswirkt oder auf dich selbst.

Dieser "Akt der Schöpfung" ist der Grund, warum Menschen Kreativität mit "Innovation", "Originalität" oder "Erfindungen" verwechseln.

Diese Dinge können oder dürfen nicht passieren; Sie sind ein Nachurteil über das Produkt oder den Prozess, das zustande kam, als eine Person etwas schuf.

Das gibt uns Kreativität Regel Nr.

3:

 

  • 3. Um kreativ zu sein, musst du NICHT "etwas Neues erfinden".

Stell dir das vor. Es gibt zwei Genies, auf der anderen Seite der Welt, und BEIDE GLEICHZEITIG haben sie einen kreativen Durchbruch bei etwas, was die Realität beeinflusst.

Man kann eine Millisekunde hintereinander sein - heißt das, dass man kreativ ist und ein Genie, und das andere nicht?

Natürlich nicht!

Sie können das Rad so oft neu erfinden, wie Sie möchten, und Sie können wirklich völlig kreativ dabei sein - wenn Ihre Gesellschaft nichts über Räder weiß, was wäre das sonst noch ?!

Kreativität und Innovation sind ZWEI SEPARATE THEMEN, das ist sehr wichtig zu verstehen.

Viele Menschen glauben irrtümlicherweise, dass sie, wenn sie ihre Kreativität erforschen, sich etwas einfallen lassen müssen, das niemand von Milliarden auf Milliarden von Menschen auf diesem Planeten in all den Hunderttausenden von Jahren menschlicher Geschichte hat gedacht an.

Das ist KEINE Kreativität!

Kreativität ist, wenn ein kleines Kind für sich selbst herausarbeitet, wie man mit einem Stock auf einem hohen Regal ein Spielzeug bekommt.

Es passiert praktisch jedem Kind, aber jedes Mal ist es ihre Kreativität, ihre wunderbare Erfahrung und ihre Belohnung.

 

Kreativität, Gehirn & Geist

Lange Zeit hatten wir das Konzept des "Unbewussten" als Quelle unserer Kreativität (und unseres Wahnsinns und Wahnsinns!).

Ich habe das mein ganzes Leben lang recherchiert und biete ein ganz anderes Paradigma zum Thema an.

Was ich sage, ist, dass das sogenannte Unbewusste ein ENERGIEBASIERTES Rechensystem ist, das für Menschen natürlich ist.

Ich nenne es den Energiegeist.

Man könnte es sich als einen hochentwickelten organischen Computer vorstellen, der Daten in Form von "Energieströmen" produziert - aber das Problem ist, dass diese Energieströme interpretiert und in Bilder und Visionen, Töne und Gefühle übersetzt werden müssen Bewusst von einigen Teilen ihres Inhalts.

Unser Bewusstsein, das wir von Anfang an durch Schulen und das Sprechenlernen gelernt haben, das Denken über Dinge in Wort und Bild, ist funktional von diesen Energiedatenströmen abgelöst und empfängt sie nicht mehr - es sei denn, du trinkst oder träumst, oder du bist in Hypnose oder hast Drogen genommen, so dass diese STREAMS OF INFORMATION noch einmal durch das ganze Gehirn-Geist-System fließen UND bewusst beobachtet werden können.

Es ist meine Schlussfolgerung, dass wir "unsere Kreativität anzapfen", wenn wir diese Energiedatenströme in unser Bewusstsein fließen lassen, um uns die Informationen zu geben, die NICHT IN BÜCHERN AUF DER REGEL FINDEN, sondern aus den Berechnungen unseres Energie-Verstandes ÜBER AKTUELL stammen REALITÄT statt.

 

Kreativität, Wahnsinn und Wahnsinn

Wenn es im Energiesystem zu schweren Verletzungen kommt, wird der Datenfluss aus dem Energie-Geist dies widerspiegeln.

Wir sprechen über all die Albtraumszenarien, die den Menschen Angst gemacht haben, seit sie in wahnsinnigen und UNNATURALEN Umgebungen leben, die strukturell zu Schmerzen, Verletzungen und Schäden am Energiesystem führen.

Alpträume, Nachtschrecken und "dunkle Nacht der Seele" Stil Judentagesvisionen (Halluzinationen), Vorstellungen, Träume, Empfindungen sind ALLE einfach Geräte zurück, um uns im Bewusstsein zu alarmieren, dass etwas mit unseren Energiesystemen schlecht gelaufen ist.

Leider wurde dies über die Jahrhunderte hinweg völlig missverstanden und falsch interpretiert.

Der Energie-Geist hat einen schlechten Ruf, weil er das "Repository" aller Dinge ist, die unangenehm und beängstigend sind.

***** Solange sich das Energiesystem in einem Zustand hoher Störung befindet, MÜSSEN die Visionen eines Menschen ebenfalls in direkter Ursache und Wirkung STÖREN.

Es gibt einen weiteren wichtigen Aspekt.

Bei den meisten Menschen, die in ihrem Bewusstsein hängengeblieben sind, in Verbindung mit der Kraft der Visionen und Erfahrungen, dem Verständnis und der schieren Tiefe dieses Datenstroms aus dem Energie-Geist, ist eine riesige Welle von Notsignalen normalerweise das erste Mal, dass sie Kontakt aufnehmen dieser Strom von Energie.

Es ist eine FANTASTISCHE Sensation - und egal wie deprimierend, beängstigend oder beängstigend es ist, ist es völlig süchtig, denn als Prozess ist es etwas, von dem wir wussten, dass wir lange danach hungerten.

Viele Menschen, die "kreative Künstler" sein wollen, werden ihre eigenen Schmerzen und Verletzungen AUSDRÜCKEN, indem sie sie aufrühren.

UM DIESEN STATUS DER DATEN STREAMEN ZU KÖNNEN, überschreiten sie die Schwelle des Bewusstseins.

Sie denken, dass du durch Schmerzen dort hinkommst - weil sie so überhaupt dorthin gekommen sind.

Es ist ein leichter Fehler zu machen, und es ist tatsächlich ein tödlicher Fehler.

**** Wenn du den Schmerz des Energiegeistes verstärkst, um STÄRKERE UND PROFESSIONELLERE DATENSTROM-KOMMUNIKATION ZU ERBRINGEN, wirst du in eine Rückkopplungsschleife eintreten, die direkt in den Wahnsinn führt.

Dies ist das Problem "Genie und Wahnsinn gehen Hand in Hand".

Und es ist einfach zu lösen.

Wenn du befürchtest, dass du die Fähigkeit hast, Visionen zu streamen, aber sie sind unangenehm und beängstigend und du hast das Gefühl, dass du die Kontrolle über sie verlierst, ist die Antwort, deine energetischen Verletzungen zu beruhigen, um den Datenstrom zu beruhigen.

Wenn und wenn du das kannst, wirst du finden, dass dein Energie-Geist VERSCHIEDENE DATEN senden wird - wunderschön, von strahlender Klarheit, erhebend und heilend, freudig, heilig und entzückend.

Wenn Sie stattdessen diese Art von Daten streamen oder zumindest verschiedene Arten von Daten für verschiedene Anlässe streamen (anstatt NUR für die dunkle Nacht der Seele zu gehen, jedes Mal!), Werden Sie sich nicht nur dabei HEILENaber auch deine Kunstwerke werden KEINE Verletzungen für andere verursachen, die sie wahrnehmen.

Deine Kreativität zu managen ist die Herausforderung, aber es ist möglich und tatsächlich viel einfacher, als du dachtest.

**** Für weitere Informationen und praktische Techniken zum Thema, siehe Die verzauberte Welt (kostenlos!) Und Ozeane der Energie, EmoTrance 1.

 

Die Türen zur Kreativität öffnen

Das größte Hindernis für Kreativität und Flow ist FEAR.

Angst erzeugt einen Strudel von Unruhe, und ich glaube wirklich nicht, dass es größere Angst gibt als die übliche "Angst vor Wahnsinn", die den Menschen widerfährt, wenn Sie erwähnen, dass Sie "ihre Kreativität entfesseln wollen".

Die Menschen haben Blockaden der Kreativität und lassen zu, dass der Fluss des kreativen Materials ihnen direkt vom Energie-Geist zufließt, und oft sind diese sehr schwerwiegend.

Sie reichen von

  • in der Nähe von phobischen (oder wirklich phobischen!) Reaktionen, die aufgrund von Albträumen entstanden sind, die sie erfahren haben, oder vielleicht eines schlechten Drogenausflugs oder dergleichen, und die ein REFLEXIVES ABSCHALTEN auf den Datenströmen des Energiegeistes verursachen;
  • Irrige Ansichten, alte Schwänze der Frau und Vorurteile über die Natur der Kreativität und was passieren würde, wenn sie sich voll und ganz mit ihrer Energie beschäftigen würden;
  • und vor allem, völlig TERRIFIED der Kontrolle über seine Gedanken, Handlungen, Emotionen, Leben zu verlieren.

Der Schlüsselfaktor für das Management von Kreativität ist daher, Menschen Techniken beizubringen und sie Spiele spielen zu lassen, die ihre bewusste Kontrolle darüber verstärken, wann und welche Art von Datenströmen aufgerufen und empfangen werden.

Denken Sie daran, dass die alte Vorstellung, dass Künstler von kreativen Dämonen besessen und in den Feuern ihrer eigenen Höllen verbrannt werden, und je fröhlicher sie brennen und je lauter sie schreien, desto künstlerischer ist ihre Kreativität (!!) vollkommen falsch und einfach Hexe Jagdpropaganda, um Leute davon abzuhalten, IHREN VERWENDETEN GEIST ZU VERWENDEN.

Goethe war kein Wahnsinniger, und auch Shakespeare und Leonardo Davinci waren es nicht.



Diese Leute WISSEN, wie sie mit ihrer Kreativität so umgehen können, dass

Sie haben nie die Kontrolle darüber verloren;

Sie könnten ihre Kreativität steuern und sie AT WILL verwenden;

UND sie konnten es ausschalten, wenn sie mit der Frau ausgehen wollten.

Dies ist auch nicht schwierig.

Was wir tun müssen, ist, nicht nur ganze Dämme zu öffnen und uns von einem Tsunami gespeicherter energetischer Daten wegfegen zu lassen, sondern Proben zu nehmen - um nach SEHR SPEZIFISCHEN DATENLIEFERUNGEN zu fragen.

 

Kreative Fragen - Übernahme von Kreativität

Wenn ich dich bitten sollte, sich an "deinen schlimmsten Albtraum" zu erinnern, und dann ein Gemälde / eine Skulptur / ein Foto / einen Aufsatz / ein Gedicht / etc.etc.c herzustellen.





basierend darauf könnten Sie das tun.

Es wäre natürlich eine abscheuliche (Malerei / Skulptur . usw. etc.), natürlich, weil dein schlimmster Albtraum eine sehr beunruhigende Sache ist, die zweifellos von einem System in dir kommt, das in großer Störung ist und deine Aufmerksamkeit so auf sich aufmerksam macht dass es eine Heilung oder Lösung erhalten könnte.

Etwas, das die "verrückten Künstler, die sich in ihrer eigenen Agonie und ihrem Dreck herumwälzen", nie zu tun scheinen, ist, eine andere Art von Frage zu stellen.

Ich könnte Sie bitten, sich an "Ihren besten Traum" zu erinnern und dann ein (usw.etc.ec.) Darauf basierend darauf zu produzieren.

Und du könntest das tun, und dein Kunstwerk, das daraus resultieren würde, wäre von einem ganz anderen Geschmack.

Das ist das absolute Prinzip, die Kontrolle über deine eigenen kreativen Prozesse zu übernehmen, deine KREATIVITÄT ZU BESICHTIGEN, anstatt einem unvorhersehbaren Wahnsinn ausgeliefert zu sein, verstehst du?

Im Wesentlichen ist Kreativität, oder "Streaming von Daten aus Ihrer Energie Geist und dann auf diese Informationen handeln, um etwas zu schaffen", ein Content-freies Verfahren.

Du fragst nach Strömen von Schmerz und du erhältst Ströme von Schmerz.

Du verlangst nach mehr, tiefer, härter, schneller - und du bekommst EXTREME von Schmerz!

Was völlig vergessen scheint, ist, dass der Künstler KEINE Handpuppe ist, sondern ein MENSCHEN, der für seine Prozesse und Ausgaben verantwortlich sein soll, und sie sollen EINEN ZWECK in dem haben, was sie tun, warum sie es tun und wie sie das machen.

Anstatt dich nach Träumen zu fragen, könnte ich dich nach numinosen Erlebnissen fragen.

Ich könnte Sie bitten, sich an eine Zeit zu erinnern, an der Sie wussten, was es bedeutete, jemanden zu lieben. Irgendwas wird zu dir kommen und es ist egal, ob du mit Pinsel, Bronze oder Schreibmaschine gut bist, JEDER, der EHRLICH versucht, etwas wie DAS zu repräsentieren, wird ORIGINAL, KREATIVE KUNST erschaffen - weil es direkt aus unserem Energie-Geist kommt und wurde nicht künstlich von deinem Bewusstsein konstruiert.

Diese Dinge, diese ERFAHRUNGEN, sie haben Kraft und Emotion - sie sind LEBENDIG und sie sind völlig EINZIGARTIG, denn nur DU hast DEIN Leben gelebt, warst da, dachtest, fühltest, erlebst DIESE Dinge und nimmst sie jetzt aus dir heraus andere können einen Blick auf das bekommen, was Sie gelernt haben.

Die Fragen sind endlos, und die Kraft des Künstlers, diese Fragen zu stellen und die Antworten zu erhalten, und sie dann zu etwas zu machen, um DIESEN MIT ANDEREN ZU TEILEN, ist, was Kreativität ist und warum sie so hoch geschätzt und bezahlt wird.

Welche Fragen würdest du gerne von dir selbst stellen und die Antworten streamen, um sie mit der Welt zu teilen?

Die meisten Künstler kommen nie so weit.

Sie malen nur ihre eigene Pathologie, immer und immer wieder, und weil sie mit strömendem Material zu tun haben, DENKE, dass all dieser Schmerz Kreativität ist.

Aber das sind nur ein paar tausend Prozent dessen, was ein echter Künstler tun kann.

 

Kunstlösungen und Kreativität

Anstatt zu fragen: "Was ist los mit mir?" Und wenn wir die Antwort immer wieder in Worten oder Musik oder Farben malen, können wir stattdessen fragen: "Gib mir etwas, das mich heilt ." und darauf warten, dass der Strom etwas präsentiert.

Das ist der außergewöhnlichste Moment der Abwendung von altem "Schmerzensschreien" und Beginn einer völlig neuen Erforschung der Prozesse der Kreativität und der ZWECKE der Kreativität.

Wenn das passiert, überbrücken wir die Lücke zwischen "dem Künstler als bloßem Kommentator" und gelangen in den Bereich "der Künstler als Schamane" - und der Künstler hat dann die Kontrolle darüber, welche Fragen er stellt und wie er die Antworten darauf präsentiert sie haben erhalten.

Welche Fragen würdest DU von deiner eigenen Kreativität, von deinem Energiegeist stellen?

Welche Beiträge würdest DU gerne der Welt bringen, welches Erbe würdest du gern in Bildern, Tönen, in Systemen und Strukturen hinterlassen, die DU ERSTELLE?

"Gib mir etwas, das die Leute, die dieses Gefühl sehen / hören / berühren / benutzen ."

Was fühlen?

Glücklicher?

Hoffnungsvoller? Weniger traurig? Weniger wütend?

Aber als Künstler liegt es an dir.

Sie können wählen, um anders zu wählen. Wenn du willst, dass die Leute sich noch schlechter fühlen, als sie es schon tun, angewidert, wütender, verzweifelter, dann ist TOO in DEINER ENERGIE, wie der Energiegeist seine Ströme von EHRLICHEN ANTWORTEN sendet.

 

Kunst und Kreativität als ein transpersonaler Prozess

Kunst ist im Wesentlichen TRANSPERSONAL in der Natur.

Das bedeutet, dass es nicht nur von einer einzigen Person, sondern von vielen Menschen interagiert werden kann.

Wenn das nicht der Fall wäre, könntest du deine Symphonie streamen, während du auf einem Stuhl liegst, und du würdest niemals versuchen, es niederzuschreiben und es von einem großen Orchester für ANDERE MENSCHEN ZU TEILEN.

Wenn ein Künstler einmal seine persönliche Pathologie überwunden hat und schließlich über sich selbst hinaus denken und sein Publikum über Zeit und Raum hinweg betrachten kann, sind wir in einen fantastischen transpersonalen Prozess eingebunden, in dem der Künstler Botschaften und Lösungen weitergibtEinblicke, Erfahrungen auf wirklich fabelhafte Weise.

Jede Person IST ein Künstler.

Du kannst nicht am Leben sein und KEINE Energie haben, die dir die Antworten auf deine Fragen senden wird.

Leider benutzen nur sehr wenige Menschen diese außergewöhnliche Fähigkeit des menschlichen Geistes, und das ist nicht die Art, wie sie sein sollte.

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Menschen Fragen stellen und Antworten erhalten, von denen wir uns nie hätten träumen lassen.

Stellen Sie sich vor, wie sie wiederum auf Ihre Fragen und Antworten schauen und trotzdem ANGENEHMT werden.

Das ist Kreativität, und das ist es - nicht für die Auserwählten, sondern für ALLE.

 

Kreativität erforscht, Kreativität Übungen, Kreativität Training

Zum Abschluss dieses kurzen Essays über die Prozesse der Kreativität, und um Sie herzlich einzuladen, Ihre Kreativität in ganz neue Richtungen zu erforschen und fantastische und erstaunliche Dinge auf dem Weg zu entdecken, möchte ich ein paar Worte über Kreativitätsübungen und Kreativitätstraining sagen.

Kreativitätstraining ist kein Training, es ist RE-TRAINING selbst, nur zwei einfache Dinge zu tun.

1.

Um eine Frage von uns selbst zu stellen; und

2. Um genug zu öffnen, um die Antwort zu erhalten.

Kreativität und die strömenden Daten aus dem Energie-Geist (früher bekannt als "Unbewusstes") sind wie Wasser, das einen Hügel hinunterfließt.

Du kannst kein Wasser "trainieren", aber du kannst es kanalisieren. Es ist auch wie Blut - es ist dort, ob du das weißt oder nicht, ob du es magst oder nicht, weil das Funktionieren des Energiegeistes ein Teil unseres Körpers ist, unser Schöpfer gegebene Totalitäten.

Was wir tun müssen, ist alte Entrainments und die verrückten Ideen, die wir über die Prozesse der Kreativität hatten, zu üben und rückgängig zu machen.

Es ist EINFACH, sich selbst eine Frage zu stellen und die Antwort zu erhalten, so einfach wie es für mich ist, dir zu sagen: "Erinnerst du dich an eine Zeit, als du einen dramatischen Himmel sahst, der wie eine Symphonie war?

Wie sah es aus? Farben?





Erzähl mir davon . "- UND FÜR DICH, UM MEINE FRAGE ZU BEANTWORTEN, so gut du kannst.

Tu dies jeden Tag und die Ströme, die auf deinen Ruf antworten, werden reicher, tiefer, befriedigender, noch erstaunlicher, immer wundervoller.

Im Zuge dieser aktiven Nutzung Ihrer Kreativität werden Sie von Ihrer Kreativität erfahren. Sie werden lernen, wie es funktioniert, werden sicherer und sicherer, wenn Sie beginnen, wirklich zu verstehen, wie Sie die Antworten auf Ihre Fragen erstellen, und Sie behalten diese Prozesse der Kreativität absolut im Zaum.

DU wählst, wo du das nimmst; Sie sind verantwortlich für die Fragen, die Sie stellen, bevor der Stream die Antwort beginnt.

Mit dieser Kontrolle am Anfang wirst du feststellen, dass all die vielen Ängste und Phobien von "unbewusst erzeugtem Material" einfach verdunstet sind, wenn du beginnst, die Funktionsweise deines Energiegeistes zu verstehen und zu lernen, sie im freien Willen für deine eigenen Zwecke zu benutzen.

Und das macht dich per definitionem zum Künstler und versetzt dich auf einen lebenslangen Weg der totalen Faszination und so viel Potenzial für Entdeckung, Freude und EVOLUTION, es ist absolut unbezahlbar.

Es lebe KREATIVITÄT und alle, die es üben!

 

Silvia Hartmann

24.

07. 05


Was ist Kreativität? Kreativität erklärt | Definition der Kreativität | Kreativität, Gehirn & Verstand | Kreativität, Wahnsinn & Wahnsinn | Die Türen zur Kreativität öffnen | Kreative Fragen - Verantwortung für Kreativität übernehmen Kunstlösungen & Kreativität | Kunst & Kreativität als transpersonaler Prozess | Kreativität erforscht, Kreativität Übungen, Kreativität Training


Was ist Kreativität?

Kreativität erklärt - © Silvia Hartmann 2005. Alle Rechte vorbehalten.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply