Einführungsvortrag zur Persönlichkeit

Posted on by Hart

Einführungsvortrag Zur Persönlichkeit




----

Lektion Fünf: Einführungen und Schlussfolgerungen
Einführungen schreiben

Die Einleitung ist der erste Satz Ihres Essays und spielt die doppelte Rolle, das Thema Ihres Essays zu setzen und den Leser zu binden. Die Einführung sollte nicht übermäßig formal sein. Sie wollen nicht, dass ein Zulassungsbeamter Ihren Aufsatz liest und denkt: "Hier sind wir wieder." Obwohl die Zulassungsbeamten versuchen werden, den gesamten Essay lesenswert zu machen, sind sie nur Menschen - wenn Sie sie nach dem ersten Satz verlieren, wird der Rest Ihres Essays nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die er verdient.

Allgemeine Hinweise

  • Sag nicht zu viel.

    Erzählen Sie die Geschichte! Ihre Einführung sollte nicht so komplex und so langwierig sein, dass sie den Leser verliert, bevor sie überhaupt beginnen. Sie haben den Rest des Essays zu sagen, was Sie wollen. Es ist nicht nötig, alles in den ersten Satz zu packen. Dies führt zum nächsten Tipp .
      

  • Beginnen Sie Ihren Aufsatz nicht mit einer Zusammenfassung. Wenn Sie zusammenfassen, muss der Zulassungsbeamte den Rest Ihres Aufsatzes nicht lesen.

    Sie möchten Ihren Aufsatz mit etwas beginnen, das den Leser bis zum Ende lesen lassen möchte. Sobald Sie den Leser durch die ersten ein bis drei Sätze hineingelesen haben, sollte der letzte Satz in Ihrem einleitenden Absatz klar und kurz erläutern, was der Sinn des gesamten Aufsatzes ist. Das ist, warum Sie diese Person, Ort oder Sache verwenden.

    Was sagt es über dich aus?
      

  • Erstelle Mystery oder Intrigue in deiner Einführung. Es ist nicht notwendig oder empfohlen, dass der erste Satz den Gegenstand verschenkt.

    Stellen Sie Fragen in den Köpfen der Zulassungsbeamten, um sie zum Nachlesen zu zwingen. Appelliere an ihre Sinne und Emotionen, um sie mit deinem Thema in Verbindung zu bringen.

Arten von Einführungen

Bitte wählen Sie unten einen Link für Beispiele und Beschreibungen verschiedener Einführungen.

Hinweis: Die folgenden Essays wurden nicht von EssayEdge Editors bearbeitet. Sie erscheinen so, wie sie ursprünglich von den Zulassungsbeamten überprüft wurden.

Akademische Einführung: Dies ist die Art der Einführung, die Sie für einen standardisierten Test oder ein historisches Papier verwenden würden.

Eine typische Standardeinführung beantwortet eine oder mehrere der sechs grundlegenden Fragen: wer, was, wann, wo, warum und wie. Es gibt dem Leser eine Vorstellung davon, was zu erwarten ist. Sie sollten versuchen, die Frage einfach zu wiederholen, es sei denn, Sie sind durch eine Wortzahl eingeschränkt und müssen schnell auf den Punkt kommen.

Ihre grundlegende wissenschaftliche Einführung oder These-Aussage wird am besten als Folgesatz für eine der nachfolgend beschriebenen kreativeren Einführungen verwendet.

Beispiele:

Eine der größten Herausforderungen, die ich zu überwinden hatte, war der Umzug vom Iran in die Vereinigten Staaten. Der Iran war in tiefen politischen Unruhen, als ich ging, wie es heute ist.

EssayEdge sagt: Diese Einführung ist klar und auf den Punkt gebracht und wird Ihren Leser auf die Ideen vorbereiten, die Sie diskutieren möchten.

Es ist jedoch ziemlich unspektakulär und wird Ihren Leser nicht sofort beschäftigen. Wie bereits erwähnt, sollten Sie versuchen, es mit einer kreativeren Aussage zu versehen. Außerdem macht es einen typischen Fehler. Normalerweise sollte man Kontraktionen in einem formalen Essay vermeiden, zum Beispiel "Ich habe".

Durch all meine Leistungen und Enttäuschungen war ich immer besonders stolz auf die Hingabe und Leidenschaft, die ich für meine persönlichen Überzeugungen und Werte habe.

EssayEdge sagt: Dies ist eine sehr effektive Einführung in einen Aufsatz über Ihre Persönlichkeit.

Die Erwähnung von Stolz ist ein guter Weg, um zu zeigen, wie wichtig deine Überzeugungen und Werte für dich sind. In einem solchen Satz wäre es jedoch besser, "Durchgängig" als "Durch" zu verwenden. "Durchgängig" drückt besser den weit verbreiteten, weiten Ton aus, den Sie diesem Satz geben möchten.

Zurück nach oben

Kreative Einführung: Eine kreative Einführung überrascht den Leser mit einer Eröffnungsrede, die den Leser lächelt oder sich wundert, was der Rest des Essays enthält.

Beispiele:

Stell dir vor, du wärst ein Neuling in der Highschool und beginnst deine Unabhängigkeit.

Als ältestes Kind war ich der Erste, der damit begann, die Welt der Dating, außercurricularen Clubs und Oberklassenmenschen zu erforschen. Doch eines Nachmittags setzten meine Eltern meine beiden Schwestern und mich nieder.

Sie sagten…

EssayEdge sagt: Die Kraft dieser Einführung ist, dass sie den Leser in Ihre Lage versetzt und ihn oder sie mehr daran interessiert, was im weiteren Verlauf des Essays geschieht.

Sein Hauptfehler ist, dass seine Informalität dem Essay einen leicht hokey oder kitschigen Ton gibt.

Obwohl ein höherer Grad an Informalität in einem kreativen Aufsatz erlaubt ist, müssen Sie darauf achten, es nicht zu weit zu nehmen.

Ich bin eine dynamische Figur, oft gesehen Wände skalieren und Eis brechen. Ich bin dafür bekannt, Bahnhöfe in meinen Mittagspausen umzugestalten, um sie im Bereich der Wärmespeicherung effizienter zu machen.

Ich übersetze ethnische Beleidigungen für kubanische Flüchtlinge, schreibe preisgekrönte Opern, ich schaffe Zeit effizient. Gelegentlich trete ich drei Tage hintereinander Wasser.

EssayEdge sagt: Diese Einführung ist sowohl kreativ als auch effektiv.

Es amüsiert den Leser, indem es ein bizarres und wahrscheinlich fiktives Set von Errungenschaften auflistet und so die Vorstellungskraft des Schriftstellers demonstriert (und sich über den Aufnahmeprozess lustig macht). Gleichzeitig verhindert sein heller Ton, zu widerwärtig zu klingen. Als Anmerkung sollten Sie sich daran erinnern, dass eine gute Verwendung von Semikolons Ihren Leser beeindrucken wird: "Ich übersetze ethnische Beleidigungen für kubanische Flüchtlinge; ich schreibe preisgekrönte Opern; ich schaffe Zeit effizient."

Zurück nach oben

Aktion Einführung: Eine Action-Einführung führt den Leser in die Mitte einer Handlungssequenz.

Indem er sich nicht auf die Geschichte einstellt, zwingt er den Leser, weiterzulesen, um nicht nur die Bedeutung dieses Moments in der Zeit herauszufinden, sondern auch, was zu ihm führte und ihm folgte. Es eignet sich perfekt für kurze Aufsätze, in denen Platz benötigt wird, oder für Erzählaufsätze, die mit einer Geschichte beginnen.

Beispiele:

Ich versprach Gott, ich würde alle meine Erbsen essen, aber es war ihm egal.

Ein verwirrtes elfjähriges Mädchen, ich saß und hörte meinem Vater Schritt. Mit jedem schweren Schritt, der laut durch das stille Haus hallte, stiegen die Angst und die Vorfreude meiner Familie auf, während sie auf die Gesundheit meines Großvaters warteten. Mein Herz raste, ich sah auf die Uhr, erstaunt, dass die Zeit so langsam kriechen konnte. Schließlich unterbrach das Telefon die feierliche Stille des Hauses.

Ich hörte, wie mein Vater die Worte "ja, ja, natürlich" wiederholte. Dann legte er den Hörer auf und verkündete den Tod meines Großvaters und den Sieg über Krebs.

EssayEdge sagt: Dies ist die Art von Einführung, die Ihre Leser sofort faszinieren wird, weil sie mit einer sehr ungewöhnlichen Erklärung beginnt. Das Bild eines kleinen Mädchens, das Erbsen isst und hofft, Gottes Hilfe zu bekommen, ist charmant, während es auf die Feierlichkeit der beschriebenen Situation hinweist.

Umgeben von Tausenden von Sternen, völliger Stille und spektakulären Bergen stand ich, von der Schönheit der Natur überwältigt, auf New Hampshires Presidential Range.

Sofort erkannte ich, dass ich mein Leben dem Verständnis der Ursachen der Schönheit des Universums widmen muss.

EssayEdge sagt: Die ersten zehn Wörter dieses Aufsatzes werden die Aufmerksamkeit Ihres Lesers auf sich ziehen, hauptsächlich weil sie ein geistiges Bild von vollkommener natürlicher Schönheit schaffen.

Beachten Sie, dass Sie versuchen sollten, Schlüsselworte zu vermeiden. In diesem Fall wäre es leicht zu vermeiden, das Wort "Schönheit" zu wiederholen. Sie könnten stattdessen einfach "Großartigkeit" oder "Lieblichkeit" verwenden.

Zurück nach oben

Dialog Einführung: Wie bei der Aktionseinführung bringt die Dialogeinführung den Leser direkt in die Handlung, diesmal nur in Form eines Dialogs.

Wenn Sie über eine einflussreiche Person in Ihrem Leben schreiben, können Sie ein Zitat von dieser Person erwähnen, das die Bedeutung, die er oder sie in Ihrem Leben hatte, veranschaulicht.

Beispiele:

"Du musst aufhören, dieses russische Mädchen zu sehen", befahl ich meinem Bruder, als er letzten Sommer von der Universität von Indianapolis nach Hause kam.

Ich habe das voreingenommene, ignorante Gefühl, mit dem ich aufgewachsen bin, als falsch empfunden, ernsthaft mit einer Person zu tun zu haben, die nicht der hinduistischen Religion folgt und kein Mitglied der indischen Rasse ist.

EssayEdge.comSagt: Multikulturelles Bewusstsein ist ein Schlüsselaspekt, um sich an einer Universität gut zu integrieren, und Zulassungsbeamte sind sich dessen sehr bewusst.

Daher ist es eine ausgezeichnete Idee zu erwähnen, wie Sie Ihre kulturelle Sensibilität erweitert haben.





Den Essay zu beginnen, indem Sie zugeben, dass Sie einmal weniger tolerant waren, ist ein überzeugender Weg, um zu zeigen, wie sehr Sie als Person gewachsen sind.

Kurz vor dem Verlust des Bewusstseins fragte ich mich: "Warum mache ich das?" Warum bestrafte ich meinen Körper? Ich hatte keine Antwort; Mein Verstand wurde vor Erschöpfung und Entsetzen ausgeblendet. Ich hatte keine Zeit, um mich selbst zu erraten, mit einem schrecklichen Mann, der sich über meine Schulter beugte und brüllte: "Du kannst sechs Minuten brechen!" Als Speichelflecken aus seinem Mund flogen und auf der Griffstange des Ergometers landeten, sehnte ich mich danach, mein erstes Samstags-Rudertraining und meinen ersten 15-Meter-Erg-Test zu beenden.

EssayEdge sagt: Die Kraft dieser Einführung kommt von der Liebe zum Detail.

Die Frage "Warum mache ich das?" erhält Unterstützung von jedem schrecklichen Detail: die Erschöpfung, der erschreckende Mann und die Spucke, die aus seinem Mund fliegen! Mit solch starken unterstützenden Beweisen nimmt das Zitat ein Eigenleben an. Ihr Leser wird sich denken denken: "Warum sollte jemand das tun?

Ich würde gerne herausfinden ."

Zurück nach oben

Übergreifende gesellschaftliche Aussagen: Anstatt eine traditionelle These zu verwenden, können Sie eine gesellschaftliche Beobachtung machen, die mit dem Thema Ihres Essays verbunden ist.

Dies kann sehr effektiv sein, wenn die Aussage einzigartig ist und einen Einblick gibt, wie Sie die Welt sehen. Es kann sich nachteilig auswirken, wenn Ihre Aussage umstritten oder unklar ist.





Stellen Sie sicher, dass, wenn Sie diese Form der Einführung verwenden, dass keine Zulassungsstelle beleidigen wird.

Beispiele:

High School ist eine seltsame Zeit.

Nach drei Jahren des Versuchs, eine Identität und Freunde in der Mittelschule zu entwickeln, werden die Schüler voraussichtlich am ersten Tag der neunten Klasse sofort erwachsen.

EssayEdge sagt: Achten Sie darauf, in Ihrer Einleitung keine Aussagen zu machen, die zu übertrieben oder unrealistisch erscheinen. Schließlich erwartet niemand, dass ein Student am ersten Tag der neunten Klasse sofort erwachsen wird. Außerdem, wenn Ihr Leser spürt, dass Sie am Anfang der Highschool die meiste Reife erreicht haben, ist er oder sie vielleicht weniger als beeindruckt von Ihrer Charakterentwicklung.

Es wäre besser zu sagen: "Von den Studenten wird erwartet, dass sie in eine neue Umgebung eintreten, in der sie mit weit größerer Reife funktionieren müssen."

Bis heute werden die Vereinigten Staaten vom amerikanischen Traum angetrieben, und wir hören oft von Einwanderern, die in dieses Land kommen, um nach Möglichkeiten zu suchen, die ihnen in ihren Heimatländern fehlen.

In diesen Geschichten gelingt es Einwanderern durch harte Arbeit, Hingabe und etwas Glück. So idealistisch die Geschichte auch scheinen mag, ich hatte das Glück, ihre Realität im Leben eines sehr wichtigen Mannes zu erleben. Sein Beispiel hat großen Einfluss auf meine persönlichen Erwartungen und Ziele und auf die Art und Weise, wie ich mich meinem eigenen Leben annähere.

EssayEdge sagt: Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, eine Diskussion über eine Person, die Sie maßgeblich beeinflusst hat, einzuführen.

Anstatt sofort auf eine Liste der hervorragenden Eigenschaften und bewundernswerten Leistungen dieses Mannes zu kommen, legt diese Einführung den Grundstein für einen umfassenden Blick darauf, warum der Mann einen so tiefen Einfluss auf Sie hatte. Es legt auch dem Amerikanischen Traum die größte Bedeutung bei, wie es in einem Aufsatz wie diesem passt.

Kunst ist eine Reflexion der eigenen Identität in der unberührtesten Weise.

Weil Kunst sehr persönlich ist, hat sie weder richtig noch falsch. Die Art von Kunst, die mich am meisten beeinflusst hat, ist Musik.

EssayEdge sagt: Die ersten beiden Sätze in dieser Einleitung legen die Art von Ton fest, die Sie während Ihres Essays beibehalten möchten: introspektiv und kreativ.

Im dritten Satz geht es jedoch zu einer sehr langweiligen und gestelzten Struktur über. Um den Ton schöpferisch zu halten, könnte man diesen Satz durch den folgenden ersetzen: "Obwohl der künstlerische Ausdruck viele Formen annehmen kann, hat mich die Musik fasziniert."

Zurück nach oben

Persönliche Einführung: Die persönliche Einführung nimmt den Leser direkt in Ihren Kopf.

Es heißt: "So ist es, ich zu sein. Lass mich dich in meine kleine Welt bringen." Da selbst der strengste Zulassungsbeamte ein bisschen Voyeur ist, kann diese Art der Einführung sehr effektiv sein. Es ist immer in der ersten Person und nimmt normalerweise einen informellen, konversationellen Ton an:

Beispiele:

Manchmal denke ich, die Welt um mich herum bröckelt zu Boden, aber das tut es nie.

Wie die meisten Menschen sehe ich mich mit knirschenden Terminen und endlosen Anforderungen an meine Zeit konfrontiert, aber ich habe nie die Art von Widrigkeiten erlebt, die Menschen zermürben können, die Menschen verrückt machen können, die sie in den Selbstmord treiben können.

EssayEdge sagt: Diese Einführung ist in der Tat überzeugend, wirft aber wichtige Fragen über angemessene Inhalte auf.

Achten Sie darauf, dass Sie nicht einen persönlichen Aufsatz schreiben, der viel zu persönlich ist. Sie möchten nicht, dass Ihr Leser denkt, dass Sie Charakterschwächen haben könnten, die Sie davon abhalten, stressige Situationen gut zu bewältigen.

Ich kich jedes Mal zu mir selbst, wenn ich daran denke. Ich werde als ein sanftmütiger, intelligenter Mensch wahrgenommen, bis ich erwähne, dass ich in Gewänder verwickelt bin.

EssayEdge sagt: Hat dich der erste Satz dieser Einleitung verwirrt?

Dies war zweifellos seine Absicht. Indem er im ersten Satz ein kleines Rätsel aufbaut, muss der Leser weiterlesen und sich immer wieder fragen: "Was ist das Geheimnis dieses Kindes?" bis zum letzten Wort, das dem Leser in den Sinn kommt, so etwas wie ein Schuss: "Riflery".

Zurück nach oben

Frage Einleitung: Viele Zulassungsaufsätze beginnen mit einer Frage.

Während dies ein einfacher Weg ist, um einen Aufsatz zu beginnen, können Zulassungsbeamte es als eine "faule Einführung" wahrnehmen. Niemand möchte einen Aufsatz lesen, der mit so klebrigem Material beginnt wie: "Sein oder nicht sein?" oder "Suchen Sie einen Bewerber, der Antrieb und Entschlossenheit hat?

Nun, ich bin dein Typ." Wenn Sie eine Frage verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass diese sehr überzeugend ist und dass Ihre Erfahrungen Antworten liefern.

Beispiel:

Beeinflussen?





Warum beeinflussen uns die Menschen, die uns beeinflussen, am meisten auf eine Weise, die nicht leicht zu quantifizieren ist? Durch ihre Arbeit mit misshandelten Kindern hat meine Mutter mir den Heroismus der selbstlosen Hingabe an eine würdige Sache gezeigt.

EssayEdge sagt: Mit einem Wort, diese Einleitung nimmt eine Essayfrage über die Person, die Sie am meisten beeinflusst hat, und wendet sie an die Zulassungsbehörde zurück.

In der Tat sagen Sie ihnen, dass Sie gründlich über ihre Frage nachgedacht haben. Sie haben so lange darüber nachgedacht, dass Sie ein paar eigene Fragen haben - Fragen, die einen interessanten Kommentar ausgelöst haben.

Zurück nach oben

 

Zitat Einleitung: Viele Autoren sind versucht, ihren Aufsatz mit einem Zitat zu beginnen.

Sie sollten versuchen, dieser Versuchung zu widerstehen, da die meisten Zitate gezwungen aussehen werden. Die Zulassungsbeamten werden ausgeschaltet, wenn es offensichtlich ist, dass Sie ein Buch mit berühmten Zitaten durchsucht haben und ein Zitat eines berühmten Philosophen gefunden haben, über den Sie nichts wissen.

Die Einführung des Zitats ist am effektivsten, wenn das von Ihnen gewählte Zitat ungewöhnlich, witzig oder unklar ist, nicht zu lange und von denen, denen Sie am nächsten sind. Wählen Sie ein Zitat mit einer Bedeutung, die Sie dem Leser während des Fortschritts des Essays offenbaren möchten. Der Zulassungskomitee interessiert sich dafür, wie Sie auf das Zitat reagieren und was diese Antwort über Sie sagt.

Beispiele:

John F.

Kennedy sagte: "Fragen Sie nicht, was Ihr Land für Sie tun kann. Fragen Sie, was Sie für Ihr Land tun können." Ich sehe Akademiker als eine ähnliche Zwei-Wege-Interaktion: Im Klassenzimmer werde ich viel mehr tun, als wertvollen Raum zu beanspruchen. Aufgrund der breiten Palette von Erfahrungen, die ich hatte, ist mein Wissen über viele Themen gründlich.

Diese Erfahrungen werden mir helfen, in jeder Klasse gut zu arbeiten, da ich gelernt habe, meine Zeit effizient zu nutzen.

EssayEdge sagt: Dies ist ein riskantes Zitat, mit dem ein Aufsatz beginnen soll. Es ist schließlich schwer vorstellbar, eine abgenutzte oder oft wiederholte Aussage zu machen.In dieser Einführung wird dieses Zitat jedoch auf eine relativ einzigartige Weise angewendet.

Der Kontrast zwischen einem solchen Standardangebot und solch einer interessanten Anwendung wird wahrscheinlich die Aufmerksamkeit Ihres Lesers auf sich ziehen.

"Erfahrung ist, was man bekommt, wenn man nicht bekommt, was man will." Ich erinnerte mich an die Worte meines Vaters, als ich versuchte, das kommende Massaker aufzuschieben.

Wie im Fall des Römischen Reiches wurden meine Verbündeten zu Feinden und meine Feinde zu Partnern. In schneller und wütender Aktion mit immer wieder wechselnden Händen ruhte mein Schicksal auf den Worten eines Mannes, in der Hoffnung, er würde mich vor diesem gefährlichen Trudeln retten.

Erkennen diese Experten den Kummer, den sie meinem jungen Leben zufügen? Während die Unsicherheit der Kleidung von morgen für viele Siebzehnjährige die größte Sorge ist, muss ich mich um viel größere Probleme sorgen!

Es ist der 31. August, der Markt ist über 300 Punkte gefallen und der Wert meines Aktienportfolios fällt schnell.

EssayEdge sagt: Eine Person zu zitieren, mit der Sie eine enge Beziehung haben, ist im Allgemeinen vorzuziehen, eine berühmte Quelle zu zitieren.

Die Stärke dieser Passage kommt von der kurzen, untertriebenen Rolle, die das Zitat spielt. Die kurze Aussage stellt den Rest des Absatzes vor und stellt den grundlegenden Punkt dar, und dann geht der Aufsatz weiter, um spezifische Details zu untersuchen. Dies ist die ideale Rolle eines Zitats.

Zurück nach oben

 

Jetzt sind Sie dran. Wählen Sie einen der oben genannten Stile (oder erstellen Sie einen eigenen) und versuchen Sie, eine Einführung zu Ihrem Aufsatz zu schreiben.

Nehmen Sie sich Zeit, um den richtigen Stil auszuwählen und die bestmöglichen Wörter auszuwählen.

Weiter zu den Schlussfolgerungen





Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply