Kaninchen-Beweis Zaun Essay Fragen

Posted on by Akinolabar

Kaninchen-Beweis Zaun Essay Fragen




----

Die Zugehörigkeitskonzepte entstehen in erster Linie aus der Bindung an Gemeinschaften und Individuen. In dem Roman "Schwalbe die Luft" (Tara June Winch 2006) und dem Film "Rabbit-Proof Fence" (Phillip Noyce 2002) verwenden Autoren verschiedene Sprach- und Bildtechniken für Schrift und visuellen Zusammenhalt wie Symbolik, Motiv, Zitate und um eine ähnliche Geschichte über "die gestohlene Generation" zu erzählen.





"Rabbit-Proof Fence" erzählt eine wahre Geschichte von zwei Aborigines-Schwestern Molly und Daisy und ihrer Cousine Daisy. Die Mädchen wurden gewaltsam aus ihrer Familie in Jigalong entfernt und in das Moore River Camp gebracht.

Ähnlich verließ May ihre Tante in "Schwalbe die Luft" und begann eine Tour, um ihre Wurzeln zu suchen. Zuallererst gehört die enge Bindung an die Familie zu den beiden Protagonisten.

In "Rabbit Proof Fence" ist die Familie der Hauptfaktor, der die Geschichte antreibt und den gesamten Film durch die Jagdszene und die Wiedervereinigungsszene buchstabiert. Wie in "die Luft schlucken" bilden Szenen mit der Mutter im ersten Kapitel und dem letzten Kapitel "Zuhause" einen Kreislauf.





Menschen haben "Wurzeln", wenn sie Familie haben oder einer Gemeinschaft angehören.

Darüber hinaus sagt Maude in "Rabbit-proof Fence", wenn der Totem-Falke zum ersten Mal in einem Weitwinkelschuss erscheint: "Das ist der Geistervogel, er wird sich immer um dich kümmern. "Eine enge Beziehung, die hier sowohl von dem Zitat als auch vom Arm der Mutter um Molly gezeigt wird, die ihre Haare mit der Befriedigung auf ihrem Gesicht in der Nahansicht festhält.

Die Szene unterstreicht die starke Bindung in dieser Blutsverwandtschaft. Entsprechend verbindet die Schildkröte Mungi, die wiedergeboren und ihre neue Zugehörigkeit erhält, ohne gestört zu werden, May mit ihrer Mutter, um die Solidität der Mutter-Tochter-Bindung zu stärken.

Als ihre Mutter stirbt, verliert May nicht nur Liebe und Zuneigung von der Mutter, sondern auch ihr Zugehörigkeitsgefühl zur Kultur der Aborigines und sogar zur Welt, gezeigt durch "aber als Mama ging, hörte ich auf, Aborigines zu sein.

Ich hörte auf mich zu fühlen. "Wiederholungs-Betonung May gehört nicht in diesem Moment oder wie ihre Sachen waren alle durch ihre Mutter vorher verbinden. Offensichtlich bilden Beziehungen das Gefühl der Verbundenheit zwischen Menschen und Gemeinschaft.

In Szene 57 von "Rabbit-proof fence" ist die harte Reise in der Tat sehr bedeutsam geworden, sie zeigt den Kampf und die Härte, die mit Mollys Entscheidung verbunden sind, zu Mutter mit dem einzigen linken Geschwister zurückzukehren.

Die Nahaufnahme von Molly benutzt eine Pflanze, um an einem scheinbar unfruchtbaren Ort Zugang zu Wasser zu bekommen, was ihre Zugehörigkeit zum Land und auch das Erbe der Aborigines verstärkt. Darüber hinaus sitzen Maude und Frinda auf dem Rücksitz von zwei Mädchen, die das Bewusstsein verlieren.

Sie sitzen am Zaun, singen und schlagen Stöcke, um die Reise des Mädchens zu unterstützen und fügen Molly großen Glauben hinzu, der Falke, der sie durch Krächzen aufweckt, ist ein Symbol der Stärke ihre Gemeinschaft.

Diese Faktoren betonen, dass die inhärente Kombination zwischen Individuen, Familie und ihrer Kultur ihnen Glaube und Glauben gibt.

Währenddessen gibt es in "schluck die Luft" auch einige Nicht-Familien, die Mai warm und hoffnungsvoll geben. Joyce, Jonny und Issy sind die drei Nicht-Familien, die May mit den Gemeinschaften "The Block" und "Wiradjuri" verbindet, die Verbindungen, die durch ihren Dialog und die tiefere Kommunikation gezeigt werden.

Von "Wir sind alle hier in der Familie, alle schwarz hier, von verschiedenen Orten, aber wir sind alle ein Mob hier. Der Gebrauch von "wir" enthüllt Inklusion und Zusammenhalt zwischen allen im Block und absoluten Worten zeigt nicht nur Uniformität, sondern vereint auch.

Darüber hinaus bietet Joyce die materielle Sicherheit und Wärme, sie ist auch diejenige, die überzeugt, dass sie keine wahre Zugehörigkeit hat, bis sie wieder mit den Menschen der Mutter mit der rhetorischen Frage verbunden ist: "Denk darüber nach, Gibson.

Wer sind die Gibson Mob überhaupt? "Löst May's Gedanken über ihre Identität aus. Außerdem wird Joyces Sohn Jonny Mays bester Freund, ihre Verbindung wird durch ähnliche Traumorte und Motive von Flora, Feuer, Wasser und Familie gestärkt.

Wir tanzen mit Palmzweigen und Blumen, wie wir sie sind.





Wir ruhen uns im Haus aus, während ein warmer tropischer Sturm den zerschlagenen Himmel erleuchtet . "die lebhaften Bilder von den Verben mit Präsens, die Natur und Formulierungen wie" warmes "" Licht "" Geist "" Tanz "haben positive Konnotation, es bedeutet, dass ihr Traumleben voller Glück ist, obwohl die Außenwelt böse ist - "der zerschlagene Himmel" mit der Verwendung von Metapher.

Für die Aborigines sind Motiv und Totem Symbole des Geistes, die eine Art Glauben und Unterstützung darstellen und der Geist verbindet ihre Mitmenschen.

In "Rabbit Proof Fence" erscheint das Motiv der Hände als Geste, Signal oder Schaukontakt der Beziehung, wie Molly den Jäger signalisiert, um Nahrung als besonderes Merkmalsverständnis zwischen Aborigines zu erhalten. Die Mid-Angle Shot von Maude steht mit den Händen auf Zaun und Augen in Richtung entfernten Ort dann Kamera rückwärts zu Molly legte ihre Hände auf die andere Seite des Zauns, mit weichen und lyrischen Hintergrundmusik; Sowohl das Motiv der Hände zeigt die Anhaftung, wie auch der hasenfeste Zaun ihre Verwandtschaft symbolisiert, verbindet Molly mit ihrer Mutter und dem Ausmaß gegenüber Jigalong physisch und mental.





Auf der anderen Seite ist der Otif des Wassers einzigartig für die Wiradjuri-Nation.

Hier ist Wasser Stärke und Lebenselixier. "Wir sind mächtige Menschen, starke Menschen. Wasserleute, Menschen der Flüsse und der Seen. "Die Symbolik des Wassers hat einen universellen Unterton von Reinheit und Fruchtbarkeit.Symbolisch wird es oft als die Quelle des Lebens selbst betrachtet, wie wir Beweise in unzähligen Mythen sehen.

Für Wiradjuri Leute ist Wasser eine starke Geist-Hütte, die durch das oben genannte Zitat vorgeschlagen wird. Außerdem können wir die Symbolik der Zirkulation, des Lebens, der Kohäsion und der Geburt einbeziehen, indem wir die schöpferischen Gewässer der Erde mit den Flüssigkeiten in unserem eigenen Körper verbinden.

So wie Issy sagt: "Der See wirkt wie ein Herz, pumpt sein Lebenselixier unter die Haut", vergleicht und visualisiert den Nutzen von Wasser und Dankbarkeit für diese Quelle von Leben.

Issys Kreise erklären die Zugehörigkeit der Aborigines zueinander und zum Land. Abschließend, Aborigines Zugehörigkeit und Identität durch ihre Aborigines Erbe und die Art, wie sie die Welt von ihren Vorfahren kennen, neben dieser Familie sind integriert und primär für die meisten Menschen, die das Symbol des Geistes zu Hause ist.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply