Essayeur fondeur chi

Posted on by Faull

Essayeur Fondeur Chi




----

Valcambi Goldbarren

Wie jeder anspruchsvolle Sammler von Goldbarren wahrscheinlich schon weiß, gehört Valcambi zu den hochwertigsten Goldraffinerien, die heute in der London Bullion Market Association (LBMA) gelistet sind.





Darüber hinaus ist diese Goldraffinerie auf der zugelassenen Liste beliebter Warenbörsen wie COMEX gelistet.

Valcambi ist dafür bekannt, Goldbarren zu produzieren, die eine individuelle Anziehungskraft haben und sich von den konventionellen Gewichten und Konfigurationen entfernen, die bei vielen anderen Minzen der Welt üblich sind.

Zu diesem Zweck ist das Unternehmen wahrscheinlich am bekanntesten für seine CombiBars, die praktisch für jede andere Art von Goldbarren auf dem Markt einzigartig sind.

Das Münzzeichen des Unternehmens steht für ein innovatives, zukunftsorientiertes Produkt höchster Reinheit. Lesen Sie weiter, um mehr über Valcambi Goldbarren zu erfahren und was sie für Käufer so attraktiv macht.

Die Geschichte von Valcambi

Es wird gesagt, dass die ägyptischen Pharaonen um 4000 v.

Chr. Die ersten Goldbarren geprägt haben. Die Herstellung von Stäben begann erst im 20.





Jahrhundert. Eine in der Schweiz ansässige LBMA-Goldraffinerie namens Argor-Heraeus soll 1952 die ersten geprägten Goldbarren hergestellt haben. Seit 1961 produziert und prägt die Valcambi-Raffinerie in der Schweiz Goldbarren.

Arten von Valcambi Goldbarren

Seit 1961 stellt die Raffinerie Valcambi in der Schweiz Goldbarren her.

Es ist eine der größten Raffinerien der Welt. Anleger können zwischen gegossenen, geprägten oder CombiBar-Goldbarren wählen. Alle diese Goldbarren werden mit einer Assay-Karte geliefert, die die Feinheit, das Gewicht und die Authentizität garantiert.

Im Allgemeinen hat die Spitze dieser gegossenen Bars das Valcambi Suisse Markenzeichen und die einzigartige Seriennummer.





Die gegossenen Stäbe werden durch Gießen von geschmolzenem Metall in eine Kokille erzeugt. Die geprägten Stäbe sind präzise in bestimmte Abmessungen und Größen geschnitten und in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Wie die gegossenen Stäbe sind auch die geprägten Stäbe mit einer Assay-Karte versehen und haben eine Rückseite von Valcambi Suisse.

Die CombiBar Goldbarren sind multifunktional, da Grammstücke von Hand abgebrochen werden können. Jede Bar ist mit dem Valcambi-Stempel, der Reinheit und dem Gewicht der Bar versehen.

Der zerbrechliche Valcambi 50 Gramm Gold CombiBar

Die zerbrechliche Valcambi 50 Gramm Gold CombiBar hat den Markt im Sturm erobert. Es ist einer der ersten teilbaren Goldbarren der Welt und hat 1.6075 Unzen reines Gold .999. Jeder Gramm-Balken ist für eine einfache Trennung vorgekerbt.

Jeder ist auch mit dem Firmenlogo, Gewicht, Reinheit und Assayers Stempel versehen. Seine CHI Essayeur Fondeur Assay Marke macht die kleineren Bars einfach zu handeln.

Zusätzlich zum Sammelwert der Valcambi 50 Gramm Gold CombiBar ist es in Gebieten der Welt nützlich, in denen ein schneller Zugriff auf Papiergeld nicht möglich ist.





Es ist im Format A8 geprägt und hat ungefähr die Größe einer Deckkarte.

Andere Valcambi Gold Produkte und Größen

Valcambi bietet geprägte Barren von 1 bis 1.000 Gramm. Diese Barren werden aus .9999 Feingold hergestellt und an Käufer in versiegelten und gesicherten PETG-Säcken geliefert. Assay-Zertifikate sind enthalten. Wer in Goldgussbarren investieren möchte, kann diese Barren in 1, 50, 100 und 1.000 Gramm Gewicht kaufen.

Warum Investoren an Valcambi Goldbarren angelockt werden

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Anleger gerne in Valcambi-Goldbarren investieren.

Die Valcambi Goldbarren können zu Anlagezwecken oder zum Handel verwendet werden. Diese Goldbarren sind eine ausgezeichnete Investition für Notfälle. Valcambi-Goldbarren sind auch für IRA-Investitionen zugelassen. Valcambi Goldbarren ziehen auch Investoren wegen seines hohen Goldstandards Ansehen und Qualität an.

Mit Valcambi Goldbarren können sich Anleger darauf verlassen, dass sie den besten Wettbewerbspreis erhalten.

Optionen zum Aufbewahren von Valcambi Goldbarren

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Valcambi Goldbarren sicher aufzubewahren, und viele Investoren entscheiden sich für einen Bankschließfach. Die jährliche Gebühr für Boxen ist minimal. Diejenigen, die einen 24-Stunden-Zugang zu ihren Goldbarren bevorzugen, entscheiden sich oft dafür, sie zu Hause in einem Waffenschrank oder Safe aufzubewahren.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Goldbarren in Übersee zu einem privaten Sicherheitstresor zu schicken.

Valcambi Gold Bar Preise und Verfügbarkeit

Die meisten Anleger wissen, dass die Goldbarrenpreise je nach Markt variieren. Die Preise enthalten in der Regel eine geringe Prämie gegenüber dem Spot-Goldpreis, um die Herstellungskosten zu decken.

Die allgemeine Regel ist, je größer der Balken, desto kleiner die Prämie in Prozent. Für den besten Preis ist es ratsam, Goldbarren in der größtmöglichen Größe zu kaufen. Die CombiBars von Valcambi tragen dank ihrer erhöhten Liquiditätschancen dazu bei, einige der Probleme zu lindern, die mit großen Goldkäufen einhergehen. Im Gegensatz zu den Bars anderer Unternehmen, die in ähnlichen Größen erhältlich sind, sind die Bars von Valcambi in der Regel sehr erschwinglich.

Wenn es um Verfügbarkeit geht, ist es ganz einfach, Valcambi Goldbarren und CombiBars zu erwerben.

Im Allgemeinen sind die 50 Gram Valcambi Gold CombiBars und der 1 oz Valcambi Bullion Bar die am meisten verfügbaren Größen.

Sie können diese Bars online bei Silver.com bei einigen der niedrigsten Prämien online kaufen. Artikel werden in gesicherter Verpackung mit einem Bestellwert von über $ 3.000 versandkostenfrei versandt.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply