Bedeutender Erfahrungs-Aufsatz

Posted on by Tolliver

Bedeutender Erfahrungs-Aufsatz




----

Ich wollte nie jemanden einstellen. Tatsächlich habe ich nie selbst versucht, eine Anstellung zu finden. Ich war zu beschäftigt damit, Spaß mit Computern zu haben, um mich damit zu beschäftigen.

Aber sobald Sie wissen, wie man "ctrl-alt-delete" schlägt, scheint es, dass jeder technische Unterstützung wünscht, und eine Sache führt zur nächsten.

Alles, was ich getan hatte, war, mich mit dem schüchternen, dickbauchigen Computerzauberer in meiner siebten Multimedia-Klasse anzufreunden. Er verbrachte die meiste Zeit damit, kryptische Symbole (wie "preg_grep ('/ ^ [a-z0-9] + @ / i', $ r)") in seine Dinosaurier-Workstation zu schreiben und sie mit rasender Geschwindigkeit zu verzaubernführen Sie komplexe Berechnungen durch und erstellen Sie glatte Grafiken.

Verblüfft, aber fasziniert, bat ich ihn, mir beizubringen, wie man das macht.





Er zeigte mir ein paar Tutorials zur Programmiersprache PHP und zeigte mir, wie man Dateien auf einem Server hostet, und ich war auf dem Weg dorthin.

Es stellte sich heraus, dass es viel wie Magie war: Sie tippten Befehle in einer geheimnisvollen Sprache und Shazam!

Der Computer würde scheinbar übernatürliche Effekte erzeugen, wie zum Beispiel alle Antworten auf Ihre Hausaufgaben zu finden. Tolle. Klar, es hat mehr Mühe gekostet, die Programme zu schreiben, als nur die Arbeit mit der Hand zu machen, aber dann schien mir die Erforschung der Grenzen dieser wundersamen Welt für mich keine Arbeit zu sein. Bei der Umsetzung neuer Ideen würde ich gerne in die Labyrinthe der Logik stolpern, über die ich gestolpert bin.

Zu der Zeit, als ich mich herausgearbeitet hatte, wusste ich wesentlich mehr, nicht nur über die Besonderheiten der Programmierprinzipien, sondern auch über den allgemeinen Prozess, mich selbständig durch Labyrinthe zu führen. Von jedem Erfolg beseelt und von allen Schwierigkeiten erzogen, wurde ich in eine Schleife positiver Rückmeldungen geführt und mein Wissen wuchs exponentiell.

Jedes Mal, wenn ich ein interessantes neues Konzept erfasste, baute ich etwas daraus - ein Design, ein Werkzeug, ein Tutorial, das ich verwenden und teilen konnte.

Bald begannen die Leute, mir Fragen zu stellen, und ich konnte ihnen antworten oder sie zumindest auf eine Lösung hinweisen. Ich fühlte mich geehrt, dass sie meine Meinung wertschätzten. Offenbar hat sich durch diesen Prozess herumgesprochen, dass ich ziemlich komplizierte Webseiten entwerfen könnte. Gegen Ende der siebten Klasse bot mir der Vater eines Freundes einen Job an, um den Standort für sein Biotech-Startup Biomatrica zu entwickeln; Ich war überrascht, aber ich kannte das Material und nahm es an.

Die Seite hat Investoren interessiert, und seitdem haben sie sich ziemlich gut geschlagen (in diesem Jahr haben sie das Finale für den ABBY Award in Bio-Technologie gemacht und ihre Produkte werden von großen Universitäten benutzt).

Ohne es zu wollen, war ich in die Geschäftswelt eingetreten.

Ein Kunde führte zum anderen; Meine freiberufliche Arbeit wuchs. Mit ihm kam langsam Erfahrung, langsames Verstehen; langsam setzte die schwere Realität ein.

Die Jobs waren immer noch lustig, aber auf eine intensive und ernstere Weise. Während ich arbeitete, erfuhr ich, dass es im Geschäftsleben keine Ausreden für fehlende Backups gibt; Im Geschäft sind die Fristen wirklich tot; Im Geschäft, alles, was Sie nicht richtig machen, müssen Sie tun. Ich habe alles über das Geschäft gelernt, weil ich es lernen musste, weil ich wusste, dass, wenn ich es nicht tat, ich bald aus dem Geschäft wäre.

So wurde mein Denken durch das unnachgiebige Rasiermesser der Realität optimiert - rationalisiert.

Inzwischen lernte ich mehr über das Programmieren, vor allem, indem ich damit spielte, und als Ergebnis konnte ich den AP Computer Science AB-Test als Erstsemester an der High School ablegen. Das war großartig, aber leider bedeutete das, dass es für mich keine CS-Klassen mehr gab und daher kein Ort, an dem man sich mit Computern herumschlagen konnte.

Zum Glück gab es andere, die mehr von dem Thema wollten, als unsere Schule anzubieten hatte. Oft waren diese jungen Informatiker Meister in bestimmten Spezialgebieten, aber ihnen fehlte das komplette technische und geschäftliche Rüstzeug, das für den Eintritt in die Berufswelt notwendig war.

Das hat mir eine Idee gegeben. Sie wollten lernen, was ich gelernt hatte, und ich besaß implizit einen Lehrplan, um es zu lehren: Ich musste einfach die Schritte meiner eigenen Selbsterziehung zurückverfolgen, ohne die Stolpersteine.





Außerdem wollte ich ihr reiches und vielfältiges Wissen aufnehmen. Also, im zweiten Jahr, ein Freund und ich gründeten den Torrey Pines Programming Club, einen Ort, an dem wir dieses Material unterrichten und von anderen lernen konnten, in einer Atmosphäre, die verdächtig wie ein Haufen Nerds (und Nicht-Nerds) erschien. eine Menge Spaß mit Technik zu haben. Mitte des zweiten Semesters hatten wir in zahlreichen Computerwettbewerben Erfolge erzielt und unsere Mitglieder sprachen fließend JavaScript, PHP, AJAX, XHTML und CSS - einige der wichtigsten Websprachen.

All diese Erziehung erwies sich als ein Glücksfall, als mein Plan später in diesem Jahr zu überladen begann, weil ich zu viele Kunden hatte, eine Buchstabensuppe von Wettbewerben (ACSL, USNCO, AIME, UCSD Math, SAIC, Botball usw.).

), mein Schwarzgurt-Test im Karate und 4 AP-Klassen. Der Programmierclub bot eine natürliche Lösung. Ich habe eine E-Mail an mehrere ausgewählte Mitglieder geschickt, um sie anzustellen. Sie antworteten mit einem klaren: "Ich bin dabei!"

Die Dinge entwickelten sich schnell.

Ich passte Programmierer zu Projekten zusammen, bereitete ihre Schulung vor und entwickelte ein skalierbares, modulares serverseitiges Framework, das Code für alle Benutzer sauber verbinden ließ. In den folgenden Monaten lieferten wir mehrere hochwertige Websites und Anwendungen zu hervorragenden Preisen.





Als Ergebnis eines Projekts wurde ich sogar Chief Technical Officer der Firma eines Kunden, Es ist eine Schönheit! Zur gleichen Zeit wurde meine Arbeitsbelastung wieder vernünftig, und meine Freunde erhielten eine Beschäftigung, die sie erfüllender und lukrativer fanden als ihre früheren Lebensmitteleinkaufsjobs.

Wir arbeiten bis heute als InSource Digital Development zusammen.

Aber dieser materielle Erfolg ist nicht das Wichtigste.Die Leute, mit denen ich zusammenarbeite, erschaffen jetzt selbst erstaunliche eigene Projekte.

Es ist so, dass die Kunden, für die wir arbeiten, besser dafür sind, uns eingestellt zu haben. Es ist, dass ich die Freude an meiner Arbeit - die immer noch nicht nach Arbeit aussieht - mit den Erstsemester-Programmierern teilen muss, die jede Woche in den Raum 114 gehen. Während ich die aufregenden Schritte meines eigenen Lernens zurückverfolge, um sie voranzubringen, merke ich, wie sehr ich die Ehrfurcht und den Zauber vermisse, ein Anfänger zu sein, und wie bereit ich bin, selbst ein Neuling zu werden.

Bemerkungen:Obwohl es meisterhafter geschrieben werden konnte, vor allem in Richtung der Mitte, hat dieser Aufsatz erfolgreich einige wichtige Facetten meiner Persönlichkeit, Charakter, Fähigkeiten und Lebensgeschichte vermittelt.

Vielleicht noch wichtiger ist, dass es mit dem Rest meines Antrags harmonierte, um ein recht vollständiges Bild von mir als Bewerber zu schaffen. Konkret nutzte er Humor, um Errungenschaften zu erklären, ohne Demut zu opfern, aber wenn es angemessen war, wechselte er natürlich zu mehr stilistischer Diktion, wenn es angemessen und effektiv war.

Im Großen und Ganzen, obwohl nicht besonders prägnant, war es ein effizienter Gebrauch von Wörtern, weil er durch seinen Inhalt und seine Struktur / Stil zeigte, wer ich war.

Smith, John.

"Evaluate a Significant Experience Aufsatz -" Computer Wizardry "" StudyNotes.org. Study Notes, LLC., 10. Oktober 2013. Web. 13. Mai.





2018. <https://www.apstudynotes.org/common-app/computer-wizardry/>.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply