Meine denkwürdigsten Ferienaufsätze

Posted on by Fenrilmaran

Meine Denkwürdigsten Ferienaufsätze




----

Meine schönsten Ferien begannen am Vatertag.





Meine Mutter und meine Brüder gaben meinem Vater als Geschenk eine Reise nach Paris. Wir waren alle aufgeregt, weil wir noch nie in Paris waren. Die Idee war, 7 Tage in der Hauptstadt zu bleiben und dann den ganzen Weg hinunter nach Urdos, einem kleinen Dorf in Südfrankreich, wo meine Mutter ihre Kindheit verbracht hatte und so meine Tante, die dort ein Haus hat.

So kam der Tag der Abreise.

Wir sind zwei Tage geritten und haben eine Nacht in Bordeaux Rast gemacht. Einmal in Paris haben wir einen Bungalow in der Nähe von Versailles gebucht. So berühmt ist auch die Eiffeltour, denn es ist der feine Nieselregen, der die Stadt prägt. Trotz des Regens konnten wir den Louvre, den Palast von Versailles und seine farbenprächtigen Gärten besuchen, wir gingen auf die Spitze der Eiffeltour und viele andere Orte. Als der siebte Tag kam, war die Reise noch nicht vorbei, eigentlich hatte sie gerade erst begonnen.

Wir gingen zurück auf die Straße zu einem Attraktionspark namens "Futuroscope" in der Stadt Poitiers. Der Ort war erstaunlich, die Attraktionen waren alle Filme in 3D. Da der Park wirklich groß ist, blieben wir zwei Tage in Zelten.





Das Wetter war fantastisch und erlaubte uns, die Dörfer zu besuchen, in denen wir untergebracht waren. Wir erkannten, dass das Dorf überall voller bunter Blumen war, und ebenso viele andere Dörfer, die wir auf unserem Weg durch das Land passierten.

Später fanden wir heraus, dass es darum ging, dass es zwischen den Dörfern einen Wettbewerb gibt, um zu sehen, welcher die erstaunlichsten, großen und farbenprächtigsten Blumen hat.

Für mich waren sie alle Gewinner!

Während der Fahrt beobachteten wir, dass sich die Landschaft veränderte. Es gab keine Blumen mehr, sondern riesige Bäume auf beiden Seiten der Straße, die gerade waren. Kilometer und Kilometer unbebauter Straßen vor uns. Melden Sie, dass wir nicht in Poitou waren, aber in die Loire-Abteilung eintraten.

Diese Abteilung ist berühmt wegen der erstaunlichen Schlösser, die sie noch erhalten. Einige von ihnen sind für die Öffentlichkeit zugänglich, andere sind privat.

Also hielten wir an und besuchten einige von ihnen. Im Inneren können Sie Hunderte von Jahren der Geschichte auf Ihrer Haut fühlen.





Sie sind absolut gut erhalten und es ist ein Muss von Frankreich.

Fast war unsere Reise vorbei, als wir anriefen, es war meine Cousine, sie war in Bordeaux zu Hause und wollte, dass wir ihr einen Besuch abstatten. Und wir haben es getan! Wir verbrachten eine ganze Woche damit, uns am Strand zu sonnen und die Stadt zu besuchen. Als meine Tante in ihrem Dorf auf uns wartete, gingen wir zurück zur Straße und kamen am selben Tag zu ihrem Haus, wo wir unsere Ferien beendet hatten, glücklich, in der Familie zusammen zu sein.

Hallo, NatyAC.

Ich werde auch versuchen, Ihnen bei der Grammatik und Wortwahl in Ihrem Aufsatz zu helfen:

Meine erinnerungswürdigsten Ferien begannen am Freitagabend. Meine Mutter und meine Brüder haben meinem Vater eine Reise nach Paris geschenkt.

Wir waren aufgeregt, weil wir noch nie in Paris waren. Der Plan war, sieben Tage in der Hauptstadt zu bleiben und dann nach Urdos zu fahren, einem kleinen Dorf im Süden Frankreichs, wo meine Mutter ihre Kindheit verbracht hatte und meine Tante eine Hausmutter besaß, die dort ein Haus hat.

_______________

So berühmt ist auch die Eiffeltour, denn es ist der feine Nieselregen, der die Stadt prägt.





Dieser Satz ist ein wenig verwirrend. Ich denke, dass Sie diesen Satz sogar weglassen konnten. Trotz irgendeines regnerischen Regens genossen wir den Louvre, den Palast von Versailles, die erstaunlichen und bunten Gärten im Palast von Versailles, die Eiffeltour und viele andere Plätze.

________________

Ich hoffe das hat dir ein bisschen geholfen!

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply