Kommentare argumentative Essay Beispiele

Posted on by Sena

Kommentare Argumentative Essay Beispiele




----

Papiertypen: Argument / Argumentativ

Während einige Lehrer überzeugende Papiere und Argumentationspapiere für grundsätzlich dasselbe halten, ist es normalerweise sicher anzunehmen, dass ein Argumentpapier einen stärkeren Anspruch - möglicherweise für ein resistenteres Publikum - darstellt.

Zum Beispiel: Während ein überzeugendes Papier behaupten könnte, dass Städte Recyclingprogramme annehmen müssten, könnte ein Diskussionspapier zum selben Thema an eine bestimmte Stadt gerichtet sein.





Das Argumentpapier würde weiter gehen und spezifische Wege vorschlagen, wie ein Recyclingprogramm in diesem speziellen Bereich angenommen und angewendet werden sollte.

Um eine Argumentationsschrift zu schreiben, müssen Sie Beweise sammeln und ein gut durchdachtes Argument zu einem strittigen Thema vorlegen.

Wie kann ich feststellen, ob mein Thema umstritten ist?Überprüfen Sie Ihre Abschlussarbeit!

Sie können eine Tatsachenbehauptung nicht streiten, Sie müssen Ihr Papier auf einer starken Position gründen. Frag dich selbst…

  • Wie viele Leute könnten gegen meine Position argumentieren?

    Was würden sie sagen?

  • Kann es mit Ja oder Nein angesprochen werden? (Ziel ist ein Thema, für das mehr Informationen benötigt werden.)
  • Kann ich meine Argumentation auf wissenschaftliche Beweise stützen oder vertraue ich auf Religion, kulturelle Standards oder Moral?

    (Sie MÜSSEN in der Lage sein, qualitativ hochwertige Forschung zu betreiben!)

  • Habe ich mein Argument spezifisch genug formuliert?

Sind Sie besorgt über eine klare Haltung zu einem Thema?

Obwohl es in Ihrem Leben viele Gelegenheiten gibt, eine ausgewogene Perspektive einzunehmen und beide Seiten einer Debatte zu verstehen, gehört dies nicht dazu.

Sie müssen eine Seite oder die andere wählen, wenn Sie ein Argument Papier schreiben!

Haben Sie keine Angst, anderen genau zu sagen, wie Sie denken, dass die Dinge gehen sollten, denn das erwarten wir von einer Argumentation.

Du bist jetzt verantwortlich, was denkst du?

Machen…

Nicht .

. benutze leidenschaftliche Sprache

.





verwenden Sie schwache Qualifikanten wie "Ich glaube", "Ich fühle" oder "Ich denke" - sagen Sie uns einfach!

. zitieren Experten, die mit Ihnen übereinstimmen

. behaupten, ein Experte zu sein, wenn du keiner bist

.





bieten Fakten, Beweise und Statistiken, um Ihre Position zu unterstützen

. verwenden streng moralische oder religiöse Ansprüche als Unterstützung für Ihre Argumentation

. begründen Ihren Anspruch

.

nehme an, dass das Publikum mit Ihnen über jeden Aspekt Ihrer Argumentation übereinstimmen wird

. das Argument der Gegenseite ansprechen und ihre Behauptungen widerlegen

.

versuchen, andere schlecht aussehen zu lassen (d. H. Mr. Smith ist ignorant - hören Sie ihm nicht zu!)

Warum muss ich das Argument der gegnerischen Seite ansprechen?

Es gibt ein altes Kung-Fu-Sprichwort, das sagt: "Die Hand, die schlägt, blockiert auch", was bedeutet, dass es zu deinem Vorteil ist, deine Opposition vorwegzunehmen und ihre Argumente innerhalb des Körpers deines eigenen Papiers niederzuschlagen.

Dieses Gefühl findet sich in dem populären Sprichwort "Die beste Verteidigung ist ein gutes Vergehen" wieder.

Indem Sie sich an die Opposition wenden, erreichen Sie folgende Ziele:

  • veranschaulichen ein rundes Verständnis des Themas
  • zeigen einen Mangel an Voreingenommenheit
  • Erhöhen Sie das Vertrauen, das der Leser für Sie und Ihre Meinung hat
  • geben Sie sich die Möglichkeit, alle Argumente zu widerlegen, die die Opposition haben könnte
  • verstärken Sie Ihre Argumentation, indem Sie das Argument Ihrer Opposition verringern

Denken Sie an sich selbst als Kind und bitten Sie Ihre Eltern um Erlaubnis, etwas zu tun, zu dem sie normalerweise nein sagen würden.





Sie haben sie viel eher dazu gebracht, Ja zu sagen, wenn Sie all ihre Bedenken antizipiert und angesprochen haben, bevor sie sie zum Ausdruck gebracht haben. Sie wollten diese Bedenken nicht schmälern oder sie sich dumm fühlen lassen, weil dies nur in die Defensive geriet und zu einem Ergebnis führte, das Ihren Wünschen widersprach.
Das gleiche gilt für dein Schreiben.

Wie erreiche ich das?

Um die andere Seite des Arguments, das Sie planen, anzusprechen, müssen Sie sich "in ihre Lage versetzen".

Mit anderen Worten, Sie müssen versuchen zu verstehen, woher sie kommen. Wenn Sie diese Aufgabe nicht ausführen können, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Notieren Sie mehrere gute Gründe, warum Sie diese spezielle Seite des Arguments unterstützen.

  2. Sehen Sie sich die Gründe an, die Sie angegeben haben, und versuchen Sie, mit sich selbst zu argumentieren. Fragen Sie: Warum sollte jemand mit jedem dieser Punkte nicht einverstanden sein? Was wäre seine Antwort?

    (Manchmal ist es hilfreich, sich vorzustellen, dass Sie eine verbale Auseinandersetzung mit jemandem haben, der Ihnen nicht zustimmt.)

  3. Denke sorgfältig über dein Publikum nach; versuchen Sie, ihren Hintergrund, ihre stärksten Einflüsse und die Art und Weise, wie ihr Verstand arbeitet, zu verstehen.

    Fragen Sie: Welche Teile dieser Ausgabe werden am meisten mein Gegenüber betreffen?

  4. Finden Sie die notwendigen Fakten, Beweise, Zitate von Experten, etc., um die Punkte zu widerlegen, die Ihre Opposition machen könnte.
  5. Organisiere dein Papier sorgfältig, damit es sich reibungslos von der Verteidigung deiner eigenen Punkte zu Abschnitten, in denen du gegen die Gegner argumentierst, bewegt.

Beispielpapiere

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply