Informelles Essay Beispiel

Posted on by Caleb

Informelles Essay Beispiel




----

Ein informelles Essay ist eine Art Kurzarbeit, die in einem freundlichen und konversationellen Ton geschrieben wird. Es gibt keine spezifischen Einschränkungen für die Struktur des informellen Essays.

Die einzige Voraussetzung ist, dass Beobachtungen und Meinungen auf freundliche Art ausgedrückt werden. Dieses literarische Werk ist auch als ein persönlicher oder bekannter Essay bekannt und wird hauptsächlich zum Vergnügen des Autors und des Lesers geschrieben. Ein informelles Essaybeispiel hat eine weniger formulierte Aussage und könnte allgemein als persönliche Reflexion eines Individuums zu einem bestimmten Thema präsentiert werden.

Der perfekte Mann

Seit es Frauen gibt, gab es viele Diskussionen über die Probleme, die fast jede Frau gestört haben.

Von einem jungen Mädchen bis zu einer alten Dame wollen wir alle die gleiche Frage beantworten: "Existiert der perfekte Mann?".





Jedenfalls endet die Geschichte nicht nur damit. Wenn die Antwort "Ja" ist, entsteht eine zweite Frage "Wo finde ich den perfekten Mann?".

Als ich ein Kind war, habe ich das Zitat gehört, dessen Inhalt ich damals nicht verstand. Es war etwa so: "Ein vollkommener Mann raucht nicht, trinkt nicht und existiert nicht." Nun bin ich überzeugt, dass jede Frau diese Aussage nicht nur versteht, sondern ihr sogar zustimmt.

Wie auch immer, die überwiegende Mehrheit von uns schätzt immer noch das Bild des perfekten Mannes in unseren Köpfen und schmachtet von Enttäuschungen in den Versuchen, ihn zu finden. Wir fordern von ganz normalen Menschen immer noch etwas Außergewöhnliches und erleben früher oder später das Fiasko.

In Bezug auf die zweite Frage fällt mir als Erstes die mögliche Antwort auf oder die Unmöglichkeit der Antwort auf.





Ich erkannte, dass der perfekte Mann nicht gefunden werden kann, da er einfach nicht existiert. Zweifellos bricht diese Aussage alle traditionellen Vorstellungen über die idealen Beziehungen mit dem idealen Menschen, aber sie ist immer noch richtig.





Eine interessante Geschichte zu diesem Thema hat meine Ideen jedoch auf den Kopf gestellt. Ein Mann suchte eine perfekte Frau und reiste um die Welt, um das Einzigartige zu finden, das alle seine Bedürfnisse und Erwartungen erfüllt. Nach langen Recherchen gelang es ihm schließlich, eine wirklich ideale Frau zu finden. Als er nach einer Hochzeit mit ihr gefragt wurde, antwortete der Mann: "Diese Frau hat auch einen perfekten Mann gesucht". Was ist die Moral?





Alles ist ziemlich einfach und braucht keine übertriebenen Erklärungen. Es gibt keine perfekten Männer, perfekte Frauen und somit perfekte Menschen.

Du darfst nicht nach einer perfekten Person suchen; Du musst selbst eine perfekte Person werden.

Von diesem Moment an habe ich meine Sicht auf eine große Anzahl von Dingen völlig verändert.

Ich habe verstanden, dass ich keine Rechte habe zu beurteilen, ob diese oder eine andere Person perfekt ist oder nicht. Außerdem kann ich Perfektion nicht verlangen, wenn ich nicht stolz auf meine bin. Ich habe gelernt, dass die Veränderungen der Unvollkommenheit der Welt von Veränderungen in jedem Einzelnen von uns ausgehen.

Daher ist das Konzept der Liebe, der Ehe, der Familie und schließlich der Perfektion eine persönliche Angelegenheit von allen. Ich glaube, es ist nichts falsch daran, ein Ideal anzustreben, aber eines sollte auf jeden Fall berücksichtigt werden: "Die Menschen werden nicht ideal geboren, sie werden nur so".

5.00 Durchschn.

Bewertung (99% Ergebnis) - 1 Abstimmung

Dieser Eintrag wurde von Cristian Dorsey in Essay Samples geschrieben und mit informellen Briefformaten, informellen Texten und informellen Schreibbeispielen getaggt

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply