Globale Erwärmung verursacht und bewirkt Aufsätze

Posted on by Houser

Globale Erwärmung Verursacht Und Bewirkt Aufsätze




----

Essay über Ursachen und Wirkungen der globalen Erwärmung

Die Erderwärmung als ein großes Umweltproblem hat es sehr notwendig gemacht, das Bewusstsein dafür in der breiten Öffentlichkeit auf der ganzen Welt zu erhöhen.





Schüler in der Schule bekommen in der Regel dieses Thema, um einige Absätze oder Essays zu schreiben. Wir haben einige Absätze und Aufsätze in verschiedenen Wörtern zur Verfügung gestellt, um Schülern zu helfen.

Globale Erwärmung Ursachen und Wirkungen Essay 1 (100 Wörter)

Die globale Erwärmung ist heutzutage ein Hauptanliegen wegen der regelmäßig ansteigenden Temperatur der gesamten Atmosphäre.

Es wird kontinuierlich so mächtig wie ein Dämon. Es gibt viele Gründe für seine ständig zunehmende Natur.

Der Hauptgrund dafür sind Treibhausgase wie Kohlendioxid, Lachgas, Methan, Fluorchlorkohlenwasserstoffe usw., die in der Umwelt hauptsächlich durch menschliche Aktivitäten zunehmen. Einige von ihnen sind wachsende Zahl von Autos, Pilzinfektionen, Verbrennung fossiler Brennstoffe usw.

Solche Aktivitäten emittieren mehr CO2 in der Atmosphäre, was die globale Wärme der Erde erhöht. Diese ansteigende Temperatur in der Atmosphäre führt dazu, dass Gletscher schmelzen, Gesundheitsstörungen auftreten und so viele Naturkatastrophen auslösen.

Gründe und Auswirkungen der globalen Erwärmung Essay 2 (150 Wörter)

Wie jeder von uns weiß, war das Klima auf diesem Planeten kälter als jetzt.

Und es ist so überraschend, dass es auch jetzt nicht stabil ist, es wächst von Tag zu Tag. Wir sind uns dessen bewusst und stellen uns seine negativen Auswirkungen auf unsere Umwelt und unsere Gesundheit vor.

Aber wir ignorieren und setzen unsere schlechten Gewohnheiten fort, die die globale Erwärmung belasten. Die globale Erwärmung ist ein stetiger Prozess der jährlichen Erwärmung des gesamten Planeten. Den Statistiken zufolge ist der durchschnittliche Temperaturanstieg im letzten Jahrhundert 0,7 ° C und der Meeresspiegel um 10 cm.

Alle Auswirkungen der globalen Erwärmung (nachteilige Auswirkungen auf die Landwirtschaft, Überschwemmungen, Dürren, Bodenerosion, Hurrikane usw.) sind ein riesiger Hinweis auf die Gefahr für unser Leben.

Die Hauptursachen für die globale Erwärmung sind die zunehmende menschliche Bevölkerung, die Entwaldung, zunehmende Auswirkungen von Treibhausgasen, viele unvorsichtige menschliche Aktivitäten usw.

Gründe und Auswirkungen der globalen Erwärmung Essay 3 (200 Wörter)

Es gibt viele Ursachen für die globale Erwärmung, die in vielerlei Hinsicht Auswirkungen auf Menschenleben und Gesundheit haben.

Der Hauptgrund für die globale Erwärmung sind die sorglosen Aktivitäten des Menschen. Immer mehr Menschen fordern mehr Ressourcen, um ein einfaches und gesundes Leben zu führen, wie Ackerbau und Ackerbau, technologisches Wachstum für Komfort und Umgang mit steigender Temperatur usw.





Fossile Brennstoffe, die aus vielen Gründen verbrennen, sind höchst verantwortlich für die globale Erwärmung. Die Menschen sind sich der zunehmenden Umweltwärme wohl bewusst, ungeachtet ihrer Aktivitäten, die die Erwärmung der Erde stimulieren.

Sie verschwenden ständig natürliche Ressourcen und verschmutzen Luft, Wasser und Boden.

Zunehmende Erfindungen der Technologien wie Kühlschrank, Klimaanlage, Auto / Autos, elektrische Maschinen, Ofen, Mikrowelle, Waschmaschine, usw. wegen des zunehmenden Bedarfs von Menschen für Technologien, um ihr Leben einfach und luxuriös zu machen.

Alle diese Ressourcen tragen letztendlich zur globalen Erwärmung bei. Beim Verbrennen von fossilen Brennstoffen in den Automobilen werden verschiedene Treibhausgase freigesetzt, die in der Atmosphäre gesammelt werden und diese zur Erwärmung zwingen. Zunehmender Landbedarf des Menschen führt zur Entwaldung, die zur CO2-Erhöhung und Sauerstoffminderung beiträgt. Es beeinflusst die menschliche Gesundheit, den Lebensstil, nennt Krankheiten, nennt Naturkatastrophen wie Hurrikane, Hitzewellen, Dürre, Klimawandel und so viele.


Gründe und Auswirkungen der globalen Erwärmung Essay 4 (250 Wörter)

Die Zunahme der Umgebungstemperatur und des Klimawandels sind in den letzten 50 Jahren aufgrund der zunehmenden Konzentration von Treibhausgasen (wie Wasserdampf, CO2, Methan, Ozon, Schwefel- und Stickstoffgase usw.) in der Atmosphäre sehr deutlich geworden.

Solche Treibhausgase tragen zur Erhöhung des Treibhauseffektes bei. Die Hauptursache für zunehmende Treibhausgase in der Umwelt ist die Verbrennung fossiler Brennstoffe, die Kohlendioxid emittieren und die Atmosphäre erhitzen.

Solche Treibhausgase haben die Fähigkeit, mehr Wärme von der Sonne zu absorbieren, Wärme von Elektrizität, die von Menschen in vielerlei Hinsicht verwendet wird, die wiederum die gesamte Atmosphäre dieses Planeten erwärmen. Die Auswirkungen der Treibhausgase (Wasserdampf, CO2, Methan, Ozon, Lachgas, Fluorkohlenwasserstoffe, Schwefelhexafluorid, Perfluorkohlenwasserstoffe, Fluorchlorkohlenwasserstoffe usw.) werden als Treibhauseffekt bezeichnet.

Erwärmung der Umwelt erhöht die Lufttemperatur (um 3 ° bis 5 ° C bis zum Jahr 2100), erhöht den Meeresspiegel (um 25 Meter bis zum Jahr 2100) und Wärme, schmilzt Gletscher, erhöht Gesundheitsstörungen, ändert das Klima, ändert das Wetter, erhöht jährlich Macht der Hurrikane, nennt Naturkatastrophen (Überschwemmungen, Hitzewellen, Dürreperioden, Tornados), senkt Menge und Qualität der landwirtschaftlichen Erträge, verbessert den Rückzug der Gletscher, reduziert Sommerströmungen, Aussterben von verschiedenen wichtigen Pflanzen und Tieren und so viele.





Es gibt einige andere gefährliche Auswirkungen der globalen Erwärmung, die sich kontinuierlich auf das Leben von Menschen, Pflanzen und Tieren auswirken. Die globale Erwärmung muss dringend durch die aktive Anstrengung jedes einzelnen Menschen auf diesem Planeten gelöst werden.

Globale Erwärmung, Ursachen und Auswirkungen Essay 5 (300 Wörter)

Wissenschaftler und Ökonomen vieler Länder arbeiten seit vielen Jahrzehnten regelmäßig auf dem Gebiet der Erderwärmung, um Ursachen, Wirkungen, Präventionsmaßnahmen und deren Lösung zu ermitteln.

In den letzten Jahrzehnten hat sich eine starke Veränderung des Klimas und des Wetters deutlich gezeigt.Es hat die natürlichen Kreisläufe und das ökologische Gleichgewicht in der Atmosphäre gestört. Die wichtigste Ursache für die zunehmende globale Erwärmung ist die Wirkung von Treibhausgasen, die von menschlichen Aktivitäten emittiert werden.

Um gemeinsam mit den globalen Bemühungen dieses Problem zu lösen, gibt es eine Gruppe von Wissenschaftlern, die von den Vereinten Nationen (IPCC) gebildet werden. Diese Gruppe arbeitet zusammen, um die verschiedenen Ursachen, gefährliche Auswirkungen, wirksame Präventionsmaßnahmen und wirksame Lösungen zu erforschen.

Der Forschung und dem Bericht verschiedener hochqualifizierter Wissenschaftler zufolge wird festgestellt, dass immer mehr Treibhausgase für die Erwärmung der Atmosphäre verantwortlich sind.

Die Verbrennung von fossilen Brennstoffen mit verschiedenen Mitteln, wie Autos, Autos, Fabriken, Elektrizität usw., ist verantwortlich für die Emission verschiedener Treibhausgase wie Kohlendioxid, Schwefel- und Stickstoffgase usw.

Weitere Beiträge zum Treibhauseffekt sind Methan (freigesetzt) durch Deponien, Landwirtschaft, Verdauungssysteme von Weidetieren, Lachgas aus verschiedenen giftigen Düngemitteln, durch Kälte- und Industrieprozesse freigesetzte Gase, Verlust von Wäldern usw.

Die Freisetzung verschiedener giftiger Treibhausgase in der Atmosphäre erhöht die atmosphärische Temperatur, da sie über Wärmespeicherfähigkeit verfügen.

Methangasmoleküle (20 Mal) und Lachgas (300 Mal) haben eine höhere Fähigkeit, Wärme zu speichern als CO2.

In vielen Ländern wurde der Einsatz von Fluorchlorkohlenwasserstoffen verboten, da sie auch die Fähigkeit besitzen, die Ozonschicht (eine Schutzschicht in der Atmosphäre) abzubauen, sowie ein hohes Potential, Wärme tausende Male mehr als CO2 einzufangen.

Andere Ursachen der Erderwärmung sind Entwaldung, die den CO2-Gehalt erhöht, den Sauerstoffgehalt verringert, Trockenheit verursacht, das ökologische Gleichgewicht stört, das Klima verändert und das Wetter verändert.


 

Gründe und Auswirkungen der globalen Erwärmung Aufsatz 6 (400 Wörter)

Die globale Erwärmung steigt aufgrund der kontinuierlichen Zunahme der Treibhausgase Tag für Tag. Solche Gase haben die Tendenz, Wärme aus vielen Quellen wie Sonne, Elektrizität, brennende Kohle, brennende Brennstoffe usw.

zurückzuhalten und sie daran zu hindern, in die Atmosphäre zurückzukehren. So erhöht die kollektive Wirkung aller Treibhausgase die Temperatur auf der Erde und führt zu vielen gefährlichen Problemen. Früher war die Erde so kühl und alle natürlichen Zyklen liefen rechtzeitig, aber heutzutage finden viele dramatische Schwankungen in Bezug auf Wetter, Klima, Temperatur, Gesundheit usw.

statt. Ein enormer Anstieg der Temperatur, des Meeresspiegels und des Wetters wurde in den letzten Jahrzehnten deutlich beobachtet.

Alle Veränderungen aufgrund der ständig zunehmenden globalen Erwärmung sind kein Zufall, sondern werden durch menschliche Aktivitäten und technologischen Fortschritt verursacht.





Eine geringe Schwankung des atmosphärischen Kohlendioxidspiegels kann einen signifikanten Einfluss auf die globale Temperatur haben. Der kontinuierliche Anstieg des atmosphärischen Kohlendioxidanteils alarmiert uns durch seine gefährlichen Auswirkungen, die wir jedoch immer noch ignorieren.

Der zunehmende Bedarf an fossilen Brennstoffen (wie Kohle, Öl und Benzin) durch die Menschen in der industriellen Zivilisation bietet die Möglichkeit, die Kohlendioxidemissionen zu erhöhen.

Entwaldung verursacht auch einen Anstieg des Kohlendioxids durch abnehmende Anzahl von Pflanzen und die Exposition von Boden gegenüber Sonnenlicht. Bäume sind die beste Quelle, um CO2 aus der Atmosphäre zu absorbieren, aber was passiert, wenn wir die Hauptquelle für die Reduzierung des CO2-Niveaus abschließen.

Unsere schlechten Praktiken, nur um täglich luxuriöses Leben zu leben, verändern die Umwelt enorm und gefährden auch das Leben der Menschen. Ein kleiner Anstieg der Treibhausgase könnte die globale Erwärmung stark beeinflussen.

Die Verwendung einer Chemikalie namens Chlorfluorkohlenstoff (CFC) in den Kühlschränken, Aerosol-Sprühtreibstoffen, schädigen fortwährend die Ozonschicht und erhöhen somit die Chance, dass Wärme auf der Erde verbleibt, indem verhindert wird, dass sie wieder auf die Umweltoberfläche entweicht.

Zerstörung der Ozonschicht erhöht die Häufigkeit von vielen Gesundheitsstörungen und Krankheiten wie Hautkrebs, Atemwegserkrankungen, geringe Immunitätsprobleme, etc. Die globale Erwärmung schädigt saisonale Kulturen und marinen Lebensmittelkanal Web, etc. Es hat die Wetterbedingungen beeinflusst (Sommersaison hat zugenommen und die Wintersaison hat abgenommen) und das Klima wegen der steigenden Temperatur und Hitze der Erdatmosphäre.

 

Weitere Informationen:

Global Warming Essay

Ursachen der globalen Erwärmung Essay

Auswirkungen der globalen Erwärmung Essay

Prävention des Treibhauseffekts

Konsequenzen des globalen Erwärmungs-Essays

Globale Erwärmung und Klimawandel Essay

Green House-Effekt und globaler Erwärmungs-Aufsatz

Globale Erwärmung und Treibhausgasemissionen Essay

Global Warming Solutions Essay

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply