Ziegenfarm Essay

Posted on by Mauldin

Ziegenfarm Essay




----

Napoleon - Das Schwein, das nach der Rebellion als Anführer der Tierfarm hervortritt.





Auf der Grundlage von Joseph Stalin benutzt Napoleon militärische Gewalt (seine neun loyalen Angriffshunde), um die anderen Tiere einzuschüchtern und seine Macht zu festigen. In seiner überlegenen Schlauheit erweist sich Napoleon als trügerischer als sein Pendant Snowball.

Lesen Sie eine eingehende Analyse von Napoleon.

Schneeball - Das Schwein, das Napoleon zur Kontrolle der Tierfarm nach der Rebellion herausfordert.

Basierend auf Leo Trotzki ist Snowball intelligent, leidenschaftlich, eloquent und weniger subtil und hinterhältig als sein Gegenüber Napoleon. Snowball scheint die Loyalität der anderen Tiere zu gewinnen und seine Macht zu festigen.

Lesen Sie eine detaillierte Analyse von Snowball.

Boxer - Das Wagenpferd, dessen unglaubliche Stärke, Hingabe und Loyalität eine Schlüsselrolle für den frühen Wohlstand der Tierfarm und die spätere Fertigstellung der Windmühle spielen.

Schnell zu helfen, aber eher langsam, Boxer zeigt viel Hingabe zu Animal Farms Idealen aber wenig Fähigkeit, über sie unabhängig zu denken. Er vertraut den Schweinen naiv, alle seine Entscheidungen für ihn zu treffen.





Seine zwei Mottos sind: "Ich werde härter arbeiten" und "Napoleon hat immer Recht."

Lesen Sie eine detaillierte Analyse von Boxer.

Squealer - Das Schwein, das Napoleons Propaganda unter den anderen Tieren verbreitet. Squealer rechtfertigt die Monopolisierung von Ressourcen durch Schweine und verbreitet falsche Statistiken, die auf den Erfolg der Farm hinweisen. Orwell benutzt Squealer, um die Wege zu erforschen, auf denen die Machthaber oft Rhetorik und Sprache benutzen, um die Wahrheit zu verdrehen und soziale und politische Kontrolle zu gewinnen und zu erhalten.

Lesen Sie eine detaillierte Analyse von Squealer.

Alter Major - Das preisgekrönte Wildschwein, dessen Vision einer sozialistischen Utopie als Inspiration für die Rebellion dient.





Drei Tage, nachdem er die Vision beschrieben und den Tieren das Lied "Beasts of England" beigebracht hat, stirbt Major und lässt Snowball und Napoleon um die Kontrolle seines Vermächtnisses kämpfen. Orwell basierte Major sowohl auf dem deutschen Politikwissenschaftler Karl Marx als auch auf dem russischen Revolutionsführer Wladimir Iljitsch Lenin.

Lesen Sie eine eingehende Analyse von Old Major.

Klee - Ein gutherziges weibliches Wagenpferd und Boxers enger Freund.

Klee vermutet oft, dass die Schweine gegen das eine oder andere der Sieben Gebote verstoßen, aber sie macht sich immer wieder Vorwürfe, dass sie die Gebote falsch verstanden hätten.

Moses - Der zahme Rabe, der Geschichten vom Sugarcandy Mountain erzählt, dem Paradies, in das die Tiere angeblich gehen, wenn sie sterben. Moses spielt nur eine kleine Rolle in Tierfarm, aber Orwell benutzt ihn, um zu erforschen, wie der Kommunismus die Religion als etwas ausnutzt, um die Unterdrückten zu beruhigen.

Mollie - Die eitle, flockige Stute, die Mr.

Jones 'Kutsche zieht. Mollie sehnt sich nach der Aufmerksamkeit der Menschen und liebt es, gepflegt und verwöhnt zu werden. Sie hat eine schwere Zeit mit ihrem neuen Leben auf Animal Farm, als sie es vermisst Bänder in ihrer Mähne zu tragen und Zuckerwürfel zu essen. Sie vertritt das Kleinbürgertum, das wenige Jahre nach der Russischen Revolution aus Russland geflohen ist.

Benjamin - Der langlebige Esel, der sich von der Rebellion nicht inspirieren lässt.

Benjamin ist fest davon überzeugt, dass das Leben unerfreulich bleiben wird, egal wer die Verantwortung trägt.





Von all den Tieren auf der Farm versteht er allein die Veränderungen, die er vornimmt, aber er scheint entweder unwillig oder unfähig zu sein, den Schweinen entgegenzutreten.

Muriel - Die weiße Ziege, die die sieben Gebote nach Clover liest, wann immer Clover die Schweine verdächtigt, ihre Verbote zu verletzen.

Herr Jones - Der oft betrunkene Bauer, der den Gutshof bewirtschaftet, bevor die Tiere ihre Rebellion inszenieren und eine Tierfarm gründen.

Mr. Jones ist ein unfreundlicher Meister, der sich selbst verwöhnt, während seinen Tieren das Essen fehlt; er vertritt somit Zar Nikolaus II., den die russische Revolution entmachtete.

Herr Friedrich - Der zähe, schlaue Betreiber von Pinchfield, einer benachbarten Farm. Basierend auf Adolf Hitler, dem Herrscher Nazi-Deutschlands in den 1930er und 1940er Jahren, erweist sich Herr Frederick als ein nicht vertrauenswürdiger Nachbar.

Herr Pilkington - Der unbeschwerte Gentleman Farmer, der Foxwood, eine benachbarte Farm betreibt.

Herr Friedrichs erbitterter Feind, Mr. Pilkington, vertritt die kapitalistischen Regierungen Englands und der Vereinigten Staaten.

Mr. Whymper - Der menschliche Anwalt, den Napoleon beauftragt, Tierfarm in der menschlichen Gesellschaft zu repräsentieren.

Mr. Whymper's Eintritt in die Animal Farm Gemeinschaft initiiert den Kontakt zwischen Animal Farm und der menschlichen Gesellschaft und alarmiert die gewöhnlichen Tiere.

Jessie und Bluebell - Zwei Hunde, von denen jeder früh im Roman gebiert.

Napoleon nimmt die Welpen, um sie zu "erziehen".

Minimus - Das Dichterschwein, das Strophen über Napoleon schreibt und das banale patriotische Lied "Animal Farm, Animal Farm" als Ersatz für den früheren idealistischen Hymnus "Beasts of England" schreibt, den der alte Major an die anderen weitergibt.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply