Über einen verregneten Tagesessay

Posted on by Zayas

Über Einen Verregneten Tagesessay




----

Regnerischen Tag

  • Länge: 482 Wörter (1.4 Doppelseiten)
  • Bewertung: Ausgezeichnet
Dokument öffnen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Mehr ↓
Es ist heute ein regnerischer Tag!

Ich sitze an meinem Fenster und beobachte die Schönheit der Natur. Das ist toller Anblick! Ich mag die Szenen, die die Natur heute geschaffen hat. Lass es mich mit dir teilen!

Die herabfallenden Wassertropfen kühlen die Luft und die Umgebung beruhigt sich. Wenn es langsam zu regnen beginnt, eilt jeder an einen sicheren Ort, um sie zu retten. Frauen eilen zum Dach, um ihre Kleidung abzulegen, um nicht nass zu werden. Kleine Kinder werden aufgeregt.

Man kann sie leicht springen sehen und versuchen, herauszukommen, um ein Gefühl von Regen zu bekommen.

Haben Sie die Szene auf Straßen beobachtet, als es anfängt zu regnen? . ha ha seine lustige Szene. Manche versuchen zu flüchten, indem sie rennen, andere versuchen, Unterschlupf unter dem Dach anderer zu finden, andere nehmen Taschen oder Bücher auf den Kopf und versuchen zu entkommen.

Aber das ist alles, wenn es schwacher Regen ist. . aber wenn es stark regnet, hat man keinen Weg. Selbst Regenschirme sind nicht ausreichend.



Der schwere Blitz mit donnerndem Geräusch . Gott schütze uns! Betet die Armen in seiner Hütte. Jeder kommt ans Fenster und lugt die Seitenszene aus.

Wenn Sie ein Feld vor sich haben, werden Sie Froschlieder hören.

Hast du sie gesehen, wenn sie sprechen? Dies scheint wie ein Ballon. Der Alte grübelt über die Regenszene und erinnert sich an seine Kindheit und Jugend. Er vergisst nie, seine Enkel zu bewachen, die darauf warten, im Regen zu springen. Noch sehen Sie das Eifer der Kinder, wenn ihnen erlaubt gewesen wäre, ein Bad zu nehmen.

Was mehr ist, wenn es bei starkem Wind regnet.

Schließ deine Tür und dein Fenster. Und schaffen es trotzdem, auf die Seite zu gucken! .





Ha ha ha! . Hände weg zu Gott .





.auf dieser schönen Szene Schöpfung. Wie schön ist die Szene der Natur!

Die schwarze donnernde Wolke, das verblassende Tageslicht aufgrund seiner Dunkelheit, Vögel, die zu ihren Nestern eilen. Und die einzigartige Schönheit des Regens.

Nun, das ist nicht alles. Wenn es aufhört zu regnen . Es ist ein anderes Vergnügen! .

Kleine Wassertröpfchen fallen nach und nach aus den nassen Blättern. Erzeugen von unterschiedlichen Klängen beim Abtropfen auf Wasser / trockene Blätter / Holz oder Metall.

Hast du sie gehört? Sie klingen großartig! Kleine Kinder machen Papierboote und segeln sie. In den niedrigen Ländern wird Wasser protokolliert.

Wie ziehe ich diese Seite an?

MLA Zitat:
"Regnerischen Tag." 123HelpMe.com.

13. Mai 2018
<http://www.123HelpMe.com/view.asp?id=83048>.

LängeFarbbewertung 
Die Pariser Straße von Gustave Calliebotte; Regnerischer Tag Essay - Skekting Gustave Calliebotte Paris Street; Regnerischer Tag Ich kann den Regen an meiner Jacke riechen, während meine Finger wie betäubt über den Block streifen und ihr Bestes versuchen, um einen Augenblick auf einem Stück gelbem, von einem College beherrschten Notizbuchpapier festzuhalten, trotz meines jetzt offensichtlich fehlenden künstlerischen Ausdrucks Fähigkeit.

Während ich zusehe, wie sich die Szene entfaltet, bemerke ich kaum, dass die Leute um mich herumgehen und das selbe sehen, was ich bin, bevor sie weitergehen.

Unter einem Regenschirm kuschelnd schlendern ein Mann und seine Frau lässig durch den Lichtnebel . [Stichworte: Diskursbeobachtung Essay]

725 Wörter
(2.1 Seiten)
Bessere Essays[Vorschau]
Tim O'briens On The Rainy River Essay - Tim O'briens "On the Rainy River" Tim O'briens "On the Rainy River" ist eine wahre Geschichte, die ein 41-jähriger seines Lebens im Alter von 21 Jahren erzählt Tatsache, dass O'brien dies 20 Jahre später schreibt, fügt der Geschichte einen neuen Aspekt hinzu.

Er beschreibt sich selbst als einen jungen Mann mit der Welt in seiner Gesäßtasche. O'brien hat gerade seinen Abschluss am Macalester College gemacht und hat eine kostenlose Fahrt nach Harvard. Leider bricht seine Bilderbuchwelt zusammen, als er eine Bekanntmachung für den Vietnamkrieg erhält, einen Krieg, gegen den er sich 1968 "bescheiden" (44) gestellt hat .

[Tags: Tim O'brien am Rainy River]

674 Wörter
(1,9 Seiten)
Bessere Essays[Vorschau]
Gustave Caillebotte Pariser Straße; Regentag, 1877 Essay - Vielleicht eines der bekanntesten Gemälde des Frankreich des 19. Jahrhunderts ist Gustave Caillebote "Paris Street; Regnerischen Tag".

Das Gemälde wurde 1876 begonnen und 1877 fertiggestellt. Gustave Caillebottes "Paris Street; Rainy Day "wurde zum ersten Mal in der Ausstellung des Dritten Impressionismus in Paris im Jahr 1877 ausgestellt.

Derzeit im Art Institute of Chicago ausgestellt zeigt die Kreuzung der Rue de Moscou und der Rue de Turin, in der Rue de Leningrad von Saint -Lazare Station an seinem südwestlichen Ende zum Place Clichy . [Tags: notorius französische Maler / Malereien]
:: 2 Werke zitiert

1742 Wörter
(5 Seiten)
Mächtige Essays[Vorschau]
Essay über die Dinge, die sie trugen: Auf dem regnerischen Fluss - Tim O'Brien, der Autor der Dinge, die sie trugen, ist immer noch unschlüssig, ob er den Entwurf doggen und den Respekt seiner Familie und Freunde verlieren oder in den Vietnamkrieg gehen sollte und verlieren sein Leben, in dem Kapitel "On The Rainy River".

Elroys Handlungen zeigen seine guten Eigenschaften, die Tim helfen, diese wichtige Entscheidung zu treffen, ohne irgendwelche Worte des Urteilens oder der Kritik. Elroys Aktionen offenbaren heroische Qualitäten. Er ist ein stiller Beobachter, der Tim hilft, seine Ängste zu überwinden.

Als Tim beschloss, seine Heimatstadt Worthington, Minnesota, zu verlassen und fast fünfhundert Meilen nach International Falls, Minnesota, zu fahren, war er sich nicht sicher, was er wirklich tat .

[Stichworte: Die Dinge, die sie trugen Essays]
:: 1 Werke zitiert

807 Wörter
(2,3 Seiten)
Bessere Essays[Vorschau]
Terror in Tim O'Brien auf den Rainy River Essays - "Wie viele Jahre können einige Menschen existieren, bevor sie frei sein dürfen .

Wie oft kann ein Mann den Kopf drehen und so tun, als würde er nichts sehen? "Die Texte von Blowin 'in the Wind schlagen das schmerzhafte Gefühl, wenn unsere Würde von unerträglicher Angst erstickt wird. In der Kurzgeschichte "On the Rainy River" geht Tim O'Brien der Idee nach, dass wir unserem Herzen angesichts des Terrors nicht folgen können.

Durch seine Erfahrungen schlägt O'Brien vor, dass, wenn unsere Unsicherheit mit unserer Selbstachtung kollidiert, unser moralisches Gewissen oft in Stücke gerissen wird, bis wir keine andere Wahl haben, als die rücksichtslose Realität mit einem verzweifelten Herzen anzunehmen .





[Tags : Unsicherheit, Moral, Selbstachtung]

1044 Wörter
(3 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Die Dinge, die sie durch Tim O'Brien Essay - In dem Buch Die Dinge, die sie trugen, verwendet Tim O'Brien viele Themen, um Verbindungen zwischen dem Buch und dem Leser zu ziehen.

O'Briens Kapitel "On The Rainy River" enthält unzählige Motive, die dieses Kapitel so spannend machen. "On The Rainy River" beschreibt seine Entscheidung, ob er den Entwurf einreichen oder nach Kanada fliehen soll, wo er nicht verurteilt werden würde. Das Hauptthema in diesem Kapitel ist Peinlichkeit.

Oberleutnant Tim O'Brien wird wahnsinnig von der Verlegenheit, der er sich stellen würde, wenn er nicht in den Entwurf eintreten würde . [Tags: Feigheit, regnerischer Fluss, tim o'brien]
:: 1 Werke zitiert

762 Wörter
(2.2 Seiten)
Bessere Essays[Vorschau]
Essay über einen Vergleich zwischen dem Weg zum regnerischen Berg und der Liebesmedizin - In den Romanen Love Medicine von Louise Erdrich und The Way to Rainy Mountain von N.

Scott Momaday gewinnt der Leser Ansichten über die Kultur der Ureinwohner Amerikas, Vergangenheit und Gegenwart, durch zwei disparate Art der Lieferung. Beide Autoren liefern ungeheuer reiche Darstellungen durch verschiedene literarische Mittel, um ein besseres Verständnis für Probleme zu schaffen, mit denen heutige Ureinwohner Amerikas konfrontiert sind, insbesondere in Bezug auf ihre eigene Identität. Die Geschichte von Love Medicine dreht sich um eine zentrale Figur, June Kashpaw, und die vielen Fäden der Beziehungen, die sie umgeben, sowohl in der Zeit ihres Todes als auch in dem, was vor ihr gegangen ist .

[Schlagworte: Vergleichende Literatur]

888 Wörter
(2.5 Seiten)
Bessere Essays[Vorschau]
moralischer Vergleich Moralische Stärke in Huckleberry Finn und auf dem regnerischen Fluss - moralische Stärke in den Abenteuern von Huckleberry Finn und auf dem regnerischen Fluss Sowohl in den Abenteuern von Huckleberry Finn, von Mark Twain, und "On The Rainy River" von Tim O'Brien, Die Hauptfiguren stehen vor Situationen, in denen sie entweder das tun müssen, was sie für richtig halten, oder den Rest der Welt, von dem sie denken, dass sie es tun sollten.

Huck muss wählen, entweder Jim zu retten und ihm zu helfen, in die Freiheit zu flüchten, und Loyalität zu seinem Freund beizubehalten, oder zu tun, wie Gesellschaft diktieren würde und den entlaufenen Sklaven in der Gefangenschaft bleiben lassen .

[Tags: Vergleich vergleichen Kontrastaufsätze]

715 Wörter
(2 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Denkwürdiger Tag Essay - Denkwürdiger Tag Tropfen, Tropfen, Tropfen, Tropfen; es ist der Klang von leichtem Regen am Fenster meines kleinen, engen Hotelzimmers in New York City. Ich bete, dass der Klang einfach ins Nichts abdriften und die schweren Geräusche der Stadt zurückbringen wird.





Ich warte geduldig in der Dunkelheit des frühen Morgens, die der Regen an mein Fenster gebracht hat und auf irgendein Zeichen eines heißen New Yorker Tages wartet. Von allen Regentagen, warum musste es an diesem Tag sein?

Den einen ganzen Tag muss ich in New York verbringen und die Stadt kennen lernen . [Tags: Persönliche Narrative Tourismus Reisen Essays]

1599 Wörter
(4,6 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Persönliche Erzählung: Ein sehr schlechter Tagessay - Ich wurde in einem Land geboren, das hauptsächlich von armen Menschen bevölkert ist.

Ich lebte in einem Gebiet, in dem meine Umgebung von Betonbauten blockiert wurde. Es passierte, als ich erst sieben Jahre alt war.

Ich lebte in einer Gemeinschaft, in der jeder sich kannte. Ich begann meinen Tag damit, spät aus meinem Bett aufzuwachen. Ich dachte, ich würde zu spät zur Schule kommen, aber sobald ich aufwachte, hörte ich einige meiner Freunde draußen spielen. Ich schaute auf die Uhr und es war ein Uhr dreißig.

Ich fragte meine Mutter, "welcher Tag ist es?" und sie sagte: "Es ist Freitag." Freitag ist der Nationalfeiertag des Landes, also bedeutet das für mich keine Schule, kein Studium . [Tags: Essays Forschungsarbeiten]

1093 Wörter
(3.1 Seiten)
Gute Essays[Vorschau]

Ähnliche Suchen

Regnerische Stops hörten Ruhe Ness Rains schweres Fallen speichern lustig






Menschen kreuzen durch Wasser und der einzigartige Klang entsteht durch ihre Bewegung.

Etwas wie chrrrrr chrrrrr chrrrrr . Ha ha ha, es ist lustig. Der Regenbogen ist geformt. Vögel kommen heraus. Sie fangen wieder an zu twittern.

Das alles klingt so beruhigend für Geist und Seele.

. Wenn ich ein Künstler sein und sie malen könnte. Wenn ich ein Dichter und Karikaturist sein könnte, alles was ich gesehen habe . Aber ich bin keiner von denen . also was! Ich bin der Beobachter.

Ich fühle sie und ich habe es mit dir geteilt! Ich bin glücklich mit dem was ich bin! Habe ich recht?



Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply