Katzenessay in Englisch

Posted on by Eller

Katzenessay In Englisch




----

Spoiler Warnung: Plot und / oder End Details folgen.

"Ich bin kein Krieger, aber ich bin eine DonnerClan-Katze. Ich bleibe lieber im Kinderzimmer, als zu jagen und zu kämpfen, denn das ist es, was ich am besten kann.

Ich sorge mich um unsere Jungen, als wären sie meine eigenen. Das ist mein Geschenk an den Clanaber ich mache es in meinem eigenen Namen.

"

- Daisy beschließt, ihren Namen bei ihrer Kriegerzeremonie zu behalten Dunkler Fluss, Seite 87

Gänseblümchen (Katze)

Leben

Sternenlicht, Dämmerung, Sonnenuntergang, Blattpools Wunsch, Die Sicht, Dunkler Fluss, Ausgestoßener, Finsternis, Lange Schatten, Sonnenaufgang, Hollyleafs Geschichte, Der vierte Lehrling, Fading Echoes, Mistystars Omen, Nachtflüstern, Zeichen des Mondes, Der vergessene Krieger, Die letzte Hoffnung, Dovewings Schweigen, Brambelstars Sturm, Die Quest des Lehrlings, Donner und Schatten, Zerbrochener Himmel, Dunkelste Nacht, Fluss des Feuers, Tigerhearts Schatten, Geheimnisse der Clans, Schlachten der Clans

Gänseblümchen ist cremefarben[3] Katze[2] mit einem breiten Rücken,[4] und ein flauschiger Schwanz.[5] Sie ist blass[6] eisblaue Augen,[7] und weich,[8] langes Fell.[3]

Geschichte

In dem Super-Editionen

Brambelstars Sturm

Daisy hilft Sandstorm, das Kinderzimmer zu säubern, und Brambablestar fragt Sandstorm, ob es noch andere Katzen gibt, die Daisy helfen können, da Sandstorm sich seit Jahren entwickelt.

Sie lehnt ab und hilft Daisy wieder, das vertrocknete Moos zusammenzureißen.

Brambledar hilft Daisy, das alte Moos zu sammeln, und fragt sie, ob sie etwas von irgendwelchen Katzenkatzen gehört hat, die noch erwartet haben.

Daisy schüttelt den Kopf und sagt, dass, obwohl es noch keine gibt, es bald welche geben sollte, da es neu ist.

Sie hält inne und bittet ihn, ihr zu folgen, Brambelstar aus dem Kinderzimmer zu führen und auf Cinderheart und Lionblaze zu zeigen, dass Cinderheart bald erwartet.

Mehr folgt bald

Tigerhearts Schatten

Daisy erscheint nicht offiziell in Tigerhearts Schatten, aber ist in den Loyalitäten aufgeführt.

In dem Die neue Prophezeiung Bogen

Sternenlicht

Daisy ist ein Einzelgänger, der während der Zeit, in der die Clans in die Seegebiete ziehen, mit Floss und Smoky auf dem Pferderücken lebt.

Es wird auch bemerkt, dass Daisy zu der Zeit mit Kits schwanger ist.

WindClan und DonnerClan sind auf dem Weg zu einer Versammlung in der Nähe des Pferdes, als Smoky, dicht gefolgt von Daisy, sie auf der anderen Seite des Zauns stehen hält.

Smoky zeigt feindseliges Verhalten gegenüber den Katzen, als er ihren Grund für das Vorübergehen hinterfragt. Firestar lindert ihre Ängste und versichert ihm, dass sie sie nicht verletzen wollen. Daisy ist sowohl misstrauisch als auch schockiert angesichts der großen Anzahl von vorbeiziehenden Katzen. Onewhisker unterstützt Firestars Aussage, nur dass Mudclaw Smoky noch mehr verärgert.

Squirrelflight beruhigt beide Katzen und erklärt, dass die Katzen nicht die Absicht haben, mit Twelegs zu leben.

Daisy, die sich auf Zweibein als Nofurs bezieht, erklärt, dass sie im Stall mit Pferden leben. Smoky befiehlt dann den Katzen, weiterzugehen, und Squirrelflight protestiert gegen sein unfreundliches Verhalten, zu dem Mudclaw seine Krallen auszieht.

Whitetail macht Mudclaws Weg mit ihrem Schwanz und rechtfertigt Smokys Verhalten, indem er darauf hinweist, dass er nur sein Territorium verteidigt. Daisy scheint sehr beeindruckt von Whitetails Geruchssinn zu sein und erklärt, dass Floss am Vortag Kits hatte. Sie erzählt Smoky, dass die Clan-Katzen keinen Schaden anrichten. Smoky stellt sich und seinen Gefährten vor und warnt die Clans des Hundes, der bei den Zweibeinern lebt, und schickt sie ab.

Dämmerung

Daisy bringt Smokys Kits Berry, Mouse und Hazel zur Welt. Sie hat jedoch Angst, dass die Zweibein oder Nofurs, wie sie sie nannte, ihre Sachen genauso wegnehmen würde, wie sie Floss's nahmen.

Dementsprechend rennt Daisy kurz nach ihrer Geburt mit ihnen aus dem Horseplace in das Clan-Territorium. Wolkenschwanz, Spiderleg, Squirrelflight und Thornclaw finden sie unter einem Brombeerstrauch mit ihren Bausätzen verängstigt, worauf sie behauptet, dass sie von WindClan vertrieben wurde.

Spiderleg bietet an, sie von ihrem Territorium zu vertreiben. Als Cloudtail nein sagt, wird sie ins Lager gebracht und Firestar bietet ihr einen Platz im DonnerClan für sie und ihre Ausrüstung an. Daisy zögert, weil Dunstpelt und Brambleclaw sagen, dass Firestar nicht erlauben sollte, dass vier Kätzchen dem Clan beitreten.

Sie sagt, dass sie nie beabsichtigt hat, irgendeinem Clan beizutreten, aber sie wird darüber nachdenken.

Später merkt Daisy Brightheart, als sie mit Cloudtail spricht, als sie die schrecklichen Narben auf einer Seite ihres Gesichts sieht.





Vor Angst kreischend fragt Daisy, was passiert ist. Brightheart reagiert sehr sensibel auf ihre Verletzungen und erzählt Daisy einfach, dass sie von Hunden angegriffen wurde. Sie sieht weg, so dass Daisy ihre leere Augenhöhle und ihre rosa Narben nicht mehr sehen kann.

Daisys Kits haben intensive Angst vor Brightheart, vor allem, wenn sie sie schimpft, weil sie sich mit dem Kräuterbestand in Cinderpels Höhle beschäftigt hat.

Cloudtail bietet ihr einige Kampfbewegungen an, obwohl sie nicht besonders kämpferisch ist und während des Dachsangriffs auf das Lager von DonnerClan große Angst hat. Ihre Kits werden in Hazelkit, Mousekit und Berrykit umbenannt, um besser in den Clan mit Eigennamen zu passen.

Sonnenuntergang

Daisy ist nie ein sehr guter Kämpfer und hat nach dem Dachsangriff auf den DonnerClan große Angst vor dem Wald. Zu ihrem Leidwesen, bevor Daisy sich von ihrem Schock erholen kann, wird Berrykits Schwanz von einer Fuchsfalle verstümmelt und Daisys Angst vor dem Wald eskaliert.

Cloudtail wird ausgewählt, um zu gehen, aber Daisy will nicht, dass Cloudtail geht. Er geht jedoch weg, um Berrykit zu finden.

Als Ergebnis rennt sie mit ihren Kleidern zurück in die Scheune, aus der sie gekommen sind. Wolkenschwanz und Brambleklaue gehen ihr nach und versuchen sie zu überzeugen, mit ihnen zurückzukehren.Daisy sagt, dass sie gewöhnliche Fütterungszeiten und die Zuverlässigkeit des Horseplace gewohnt war und dass Krieger diese Art des Lebens verachteten.

Vorsichtig erzählt Cloudtail ihr, dass sie sie nicht verachten, aber Daisy fährt fort, wie der Wald seltsam war, der Kriegercode verwirrend war und wie sie sich fühlte, als könnte sie nicht dazugehören. Da sie Daisy sieht, wie sie ihre Augen auf Cloudtail richtet, bemerkt Brambleclaw plötzlich, dass Daisy in ihn verliebt ist, und es muss ihr wehtun zu wissen, dass sie jeden Tag nie mehr als Freunde sein würden, weil er Brightheart nur lieben würde.

Schließlich ist es Smoky, die sie davon überzeugt hat, zurück zu gehen, indem sie sagt, dass ihre Kits eindeutig zurückkehren wollen, und sie könnte immer zum Horseplace zurückkehren, wenn sie Krieger wären. Am Morgen geht Daisy mit Cloudtail, Brambleclaw und ihren Kits zum ThunderClan.





Später hört Leafpool ihre Unterhaltung mit Brightheart im Kinderzimmer; Daisy erzählt Brightheart, dass sie sich nicht nur um ihre Ausrüstung gekümmert hat, sondern auch darum, dass sie niemandem im Clan nahe steht, nicht wie Brightheart mit Cloudtail. Brightheart murmelt eine unverständliche Frage, auf die Daisy entschieden erwidert: "Nein", und fügt hinzu, dass Cloudtail ein guter Krieger war, der Brightheart sehr liebte.

Nachdem er Daisy bedankt hat, verlässt Brightheart den Kindergarten und sieht glücklicher aus. Leafpool gibt kurz darauf Daisy Wacholderbeeren.

In dem Macht von Drei Bogen

Die Sicht

Daisy hat beschlossen, als Kätzin Vollzeit im Kindergarten zu bleiben.





Es wird erwähnt, dass sie diejenige war, die zu Squirrelflights Kits neigt, während Ferncloud sie pflegt, denn wenn Squirrelflight Jaykit, Hollykit und Lionkit zur Welt bringt, kommt ihre Milch nicht. Sie wird gezeigt, wie sie Squirrelflight hilft, die Löcher im Kinderzimmer mit Blättern zu füllen und Squirrelflight zu sagen, dass sie ihre Kits so lange wie möglich genießen lassen soll.

Sie und Ferncloud werden später von Jaykit, Lionkit und Hollykit als Teil ihrer Strafe dafür, dass sie sich aus dem Camp geschlichen haben, verantwortlich gemacht; Sie müssen die beiden Königinnen jederzeit wissen lassen, wo sie sind und bevor sie das Kinderzimmer verlassen.

Sie beruhigt Hollykits Nervosität vor ihr und der Lehrlingszeremonie ihrer Geschwister.

Sie kommt nach Leafpool, um zu berichten, dass Ferncloud hustend und keuchend ist, aber dass ihre Kits unversehrt sind. Sie übernimmt die Pflege der Bausätze, da Ferncloud von ihnen isoliert ist, damit sie auch nicht krank werden, und warnt Düppelt davor, im Kinderzimmer herumzuhängen, da er sich um seine Sachen sorgen wird.

Dunkler Fluss

Daisy sieht sich draußen vor dem Kinderzimmer sonnen, während sie Fernclouds Kit, Icekit und Foxkit, beobachtet.

Sie sagt, dass sie und die Kits warten werden, um zu essen, da das einzige, was auf dem Neu-Kill-Stapel übrig bleibt, eine abgestandene Maus ist. Daisy lässt Foxkit nicht essen, weil er eine Erkältung hat und sie möchte, dass er nur warmes Essen hat.

Daisy spricht leise für Millie aus, wenn sie beschließt, ihren Kätzchennamen bei Brook zu behalten, wenn Firestar Millies Kriegerzeremonie durchführt.

Sie erzählt den anderen Katzen, dass sie sich entscheidet, nicht zu jagen oder zu kämpfen, weil das Tending-Kit das ist, was sie am besten macht, aber dass sie es in ihrem gewählten Namen macht.





Ausgestoßener

Daisy und Spiderleg haben zwei Kits, Toadkit und Rosekit. Vor Berrypaw, Mousepaw und Hazelpaws Kriegerzeremonie, pflegt sie sie hart und sagt, dass sie nicht in der Zeremonie sein können und wie eine schäbige Bande von Rogue-Kits aussehen. Daisy schaut stolz auf die Zeremonie, obwohl Jaypaw merkt, dass sie besorgt ist, ihre zwei neuen Kits in Ruhe zu lassen.
Als eine Patrouille zwei Eindringlinge in das Lager des DonnerClans bringt, fegt sie ihren Schwanz schützend um ihre beiden neuen Kits, die in einem Stück Sonne spielen.

Sie entspannt sich später und teilt mit Millie Zungen, während ihre Kits weiter spielen.

Finsternis

Daisy zeigt oft, dass sie ihre beiden Kits zu sehr schützt.

Toadkit wird von Brennesseln gestochen, und sie kommt Jaypaws Arbeit in die Quere, indem sie ängstlich um ihre Ausrüstung herumläuft. Er sagt ihr schließlich, dass sie nach Rosekit schauen soll und sie geht. Wenn Nachrichten von WindClan-Dieben ihre Ohren erreichen, macht sie sich mehr Sorgen um ihre Ausrüstung als um ihren Clan.

Sie sieht, wie Toadkit und Rosekit aus dem Kinderzimmer geschimpft werden, wenn sie Bumblekit, Briarkit und Blossomkit mit einer Feder kitzeln. Sol sieht sie und kommentiert, dass sie nicht Clanborn ist. Sie wird beleidigt und Spiderleg wird schnell defensiv.

Sie sagt Spiderleg, dass er vorsichtig sein soll, wenn er in den WindClan geht und sich bei den Ältesten, Millie, und all den Kits in Firestars Höhle versteckt. Sie ist besorgt, dass das Lager wieder angegriffen wird. Nachdem die Sonne verschwindet und wieder auftaucht, trägt sie Toadkit vom Highledge herunter und bringt später Federn für die Verwundeten aus Squirrelflights Nest. In der Kinderstube erzählt sie Millie, die hustet, dass sie ein bisschen fiebrig ist, und führt dann ihre zwei Sätze nach draußen, während Löwenpfote das Bettzeug aus dem Kinderzimmer reinigt.

Sobald es bestätigt ist, hat Millie Weißklauen, Daisy nimmt ihre zwei Kits und bewegt sich mit ihnen zu den Lehrlingen, um nicht krank zu werden, und kümmert sich auch um Millie's Kits.

Lange Schatten

Sie und ihre Babys sind zurück in den Kindergarten gezogen, und sie ist besorgt, dass ihre Kits anfangen werden zu husten, genauso wie Millie und Briarkit. Sie wird für die Pflege von Bumblekit und Blossomkit verantwortlich gemacht, wenn ihre Mutter krank wird, und Jaypaw bringt ihr Borretsch, um ihrer Milch zu helfen. Sie schafft es gut mit Ferncloud, die ihr hilft. Als Rosekit erkrankt ist und mit den anderen kranken Katzen in das verlassene Zweibein-Nest muss, will sie gehen, wird aber von Brambleclaw überredet, sich um die verbleibenden gesunden Kisten zu kümmern.

Sie zeigt sich besorgt um ihren Kumpel Spiderleg, als er ebenfalls krank wird, und sie bringt ihm eine Wühlmaus in Leafpools Höhle. Spiderleg sagt flach, dass er es nicht will, und sie ist beleidigt.Sie sagt ihm auch, dass seine Kinder sich Sorgen um ihn machen, obwohl es ein Wunder ist, dass sie sich an ihn erinnern, weil er sie nie besucht. Sie ist verletzt, weil er nichts mit seinen Sachen zu tun haben will, und sagt ihm, dass er sie vermisst. dass seine eigenen Kits ihn bald vergessen werden, und sie verlässt die Medizinhöhle.

Später wird erwähnt, dass sie keine Partner mehr sind, da Spiderleg Blattpool sagt, dass es einfach nicht geklappt hat, er hatte nie vor, Kits mit ihr zu haben.

Sie trägt Blossomkit aus dem Lager, als der Wald in Flammen aufgeht, und begrüßt Millie und Briarkit später wieder im Kinderzimmer, nachdem sie geheilt sind.

Sonnenaufgang

Daisy fragt Cloudtail, ob er Sol zurück ins Camp bringen soll, weil sie sich Sorgen um die Sicherheit ihrer Ausrüstung macht.

Sie scheint ihre Beziehung zu Spiderleg wieder etwas angefacht zu haben, da sie ihn später mit seinen Kits beaufsichtigt und ihn fragt, ob er nicht ein gruseliger Dachs sein kann, und nachdem er gegangen ist, ermutigt sie die Kits, sich warm zu halten.

Später streitet sie sich mit Jayfeather, nachdem er auf Toadkit geschossen hat, als er auf seinen Schwanz springt. Später wird sie gesehen, wie sie die Kits für die Nacht ins Kinderzimmer bringt und verspricht, dass sie morgen spielen können. Als Sol im Lager ankommt, hält sie ihren Schwanz schützend um ihre Ausrüstung. Nach dem Schlangenangriff auf Honeyfern beobachtet sie die verängstigten Bausätze und hilft Millie, sie davor zu warnen, sich wieder in die Nähe des Kliffs zu begeben.

Bei Briarkits nahem Tod wird sie sehr verängstigt, und Leafpool muss ihr einen Mohn geben, um sie zu beruhigen.

In dem Omen der Sterne Bogen

Der vierte Lehrling

Daisys Kits sind jetzt Krieger, Toadstep und Rosepetal. Zwei ihrer Kits aus ihrem ersten Wurf, Mousewhisker und Hazeltail, wurden als Mentor für Bumblepaw und Blossompaw ausgewählt.

Auch ihr Sohn, Berrynose, Kumpel, Poppyfrost, ist mit seinen Kits schwanger.

Daisy wird hauptsächlich mit Ferncloud gesehen, und sie bleibt immer noch im Kinderzimmer. Sie besucht Dovekits

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply