Aufsatz über Kinder

Posted on by Whitehead

Aufsatz Über Kinder




----

Abstrakt
Kindesmisshandlung kann definiert werden als körperliche Misshandlung, Vernachlässigung oder sexueller Missbrauch eines Kindes. Im Bundesstaat Alabama müssen Krankenschwestern der zuständigen Behörde Bericht erstatten, um weitere Untersuchungen durchzuführen, um Kindesmissbrauch zu bestätigen oder auszuschließen. Fachleute, die Kindesmisshandlung oder -vernachlässigung beobachten, sind verpflichtet, "unverzüglich" zu berichten oder "den Missbrauch" einer ordnungsgemäß konstituierten Behörde zu melden.

"(Eddins, D. (2012). Meldepflicht ist das Gesetz. Alabama Nurse, 39 (3), 7.) Wenn eine Krankenschwester keinen Kindesmissbrauch gemäß dem Bundesgesetz von Alabama meldet; Sie können mit einem Vergehen oder einer Gefängnisstrafe bis zu sechs Monaten rechnen.

Krankenschwestern müssen gut ausgebildet sein und wissen, wie sie in Zeiten, in denen Kindesmissbrauch vermutet wird, eingreifen können, indem sie den Pflegeprozess anwenden.

In diesem Artikel werden einige allgemeine Anzeichen und Symptome besprochen, die das Kind bei der Verhütung oder Beendigung von Kindesmisshandlung verhindern kann.

Pflege von Kindesmissbrauch
Kindesmisshandlung ist eine Tragödie, die kein Kind aus irgendeinem Grund ertragen sollte. Die Vereinigten Staaten haben die schlechteste Bilanz als industrialisierte Nation und verlieren jeden Tag fünf Kinder durch missbrauchsbedingten Tod.

(Breakell Gresko, S. & Stephens, B.A. 2013). In diesem Artikel werden einige der verschiedenen Arten von Kindesmisshandlung wie körperliche, Vernachlässigung und sexuelle Themen besprochen. Dieses Papier wird ins Detail gehen, um jeden Missbrauchstyp für die Warnzeichen und Symptome, die das Kind zeigt, zu erkennen.

Verstehen Sie außerdem die Rolle der Pflegekraft und wie Sie auf Fälle von mutmaßlichem Kindesmissbrauch reagieren sollten. Im Bundesstaat Alabama ist Kindesmisshandlung verpflichtet, sich bei Verdacht an die zuständigen Behörden zu wenden.

Pflege-Interventionen werden diskutiert, um dem Kind, das unter Missbrauch leidet, zu helfen, mit solchen verheerenden Handlungen umzugehen und sich davon zu erholen. Der Pflegeprozess wird bei jeder Art von Kindesmisshandlung eingesetzt, um das Kind besser zu erkennen und weiteren Schaden zu verhindern.
Kindesmisshandlung tritt auf, wenn ein Täter eine unmittelbar drohende Gefahr einer ernsthaften Verletzung, Ausbeutung oder eines sexuellen Missbrauchs eines Kindes unter 18 Jahren durch Handlungen oder Unterlassungen verursacht (Breakell Gresko, S., & Stephens, B.A.

2013). Krankenschwestern sollten körperliche Anzeichen für Kindesmisshandlung beurteilen, die eine der folgenden sein können, die nicht erklärt werden können, oder an ungewöhnlichen Stellen Prellungen, Verbrennungen, Bissspuren, Kratzer und Brüche für das Kind. Krankenschwestern sollten widersprüchliche Geschichten von den Eltern erkennen, und sie werden sehr aggressiv, wenn sie gefragt werden, ob sie die Verletzung für das Kind verursacht haben.

Das Kind kann Angst haben, der Krankenschwester zu sagen, was passiert, wenn Missbrauch mit den anwesenden Eltern im Raum gemeldet wird. Versuchen Sie also, das Kind eins zu eins zu holen, um körperliche Misshandlung zu bestätigen oder auszuschließen.

Krankenschwestern sollten Symptome von Kindesmisshandlung erkennen, wenn das Kind Angst, geringes Selbstwertgefühl, soziale Isolation, akute Schmerzen oder verzögertes Wachstum und Entwicklung zeigt. Die zuständigen Behörden sollten benachrichtigt werden, um das Kind aus dem Haus zu bringen und eine sichere Unterbringung für das Kind zu finden. Die Bewertung des körperlichen Kindesmissbrauchs bei Kindern sollte fortgesetzt werden, um sicherzustellen, dass das Kind Fortschritte macht und sich von dem Missbrauchsfall verbessert.
Vernachlässigung von Kindern wird als ein weit verbreitetes soziales Problem erkannt, das zu einer Vielzahl von emotionalen, verhaltensbezogenen und sozialen Problemen sowie zu einer beeinträchtigten Gesundheit und sogar zum Tod führen kann (Davidson-Arad, B., Benbenishty, R., Chen, W ., Glasser, S., Zur, S., und Lerner-Geva, L.





(2010). Die Bewertung von Kindesvernachlässigung kann in einer Reihe von Möglichkeiten wie Betteln um Geld oder Essen, nicht für das Wetter, Unterernährt, keine routinemäßige Gesundheitsversorgung oder Gedeihstörungen, die Pflegekraft sollte diese Zeichen erkennen und im Interesse des Kindes eingreifen, aber manchmal kann dieser Missbrauch unbeabsichtigt sein, wenn ein Elternteil oder ein Arbeitsplatz verloren geht Missbrauch für das Kind, um eine angemessene Platzierung für das Kind zu erhalten.Die Interventionen für das Kind sollten in Betracht gezogen werden, wie zum Beispiel Impfungen, angemessene Kleidung und angemessene Ernährung für das Kind zu erhalten.Die Bewertung der Vernachlässigung von Kindern sollte mit dem richtigen beurteilt werden Behörden, um angemessene h Für das Kind stehen Gesundheitspflege, Nahrung und Kleidung zur Verfügung.
Sexueller Kindesmissbrauch ist eines der beunruhigendsten Verbrechen, die eine Person einem harmlosen, unschuldigen Kind begehen kann.





Dazu gehört auch, ein Kind zu sexuellen Handlungen zu verführen oder zu unter Druck zu setzen, um die sexuellen Wünsche des Erwachsenen zu befriedigen oder das Kind einzuschüchtern oder zu pflegen, körperlichen sexuellen Kontakt mit einem Kind herzustellen, ein Kind zur Herstellung von Kinderpornografie zu benutzen oder die Genitalien zu exponieren an Kinder oder Druck auf sie, sich zu exponieren (Sigurdardottir, S. & Halldorsdottir, S. (2013). Bei der Beurteilung von sexuellem Missbrauch sollte die Krankenschwester das Kind beim Gehen oder Sitzen, Schmerzen im Genitalbereich oder bei der Diagnose bemerken mit einer sexuell übertragbaren Krankheit.Diese Kinder können ein schweres emotionales Trauma aufgrund dieses traumatischenEreignisses, das im Leben des Kindes passierte, aufweisen.Die Pflegerin sollte versuchen, eine Puppe zu verwenden, so dassdas Kind darauf zeigen kann, wo es missbraucht wurde wurden auf jemand anderen gezwungen.Die zuständigen Behörden sollten benachrichtigt werden und das Kind sollte für die beschuldigte Person in Sicherheit sein.Die Krankenschwester sollte Probleme ansprechen, die das Kind solch ein präsentieren könnte Depression, Appetitlosigkeit und Alpträume.

Das Kind sollte sich in einer Umgebung befinden, in der es sich sicher und geborgen fühlen kann, um ihnen zu helfen, mit solch verheerenden Misshandlungen fertig zu werden. Sexueller Missbrauch kann für das Kind schwierig sein, sich von einem durchdringenden Gedanken zu erholen, der in seinem Gedächtnis eingebettet ist. Das Kind sollte während seiner gesamten Lebensspanne bewertet werden, da es eine psychologische Achterbahn sein kann, die das Kind durch sexuellen Missbrauch bewältigen kann.
Diese Art von Missbrauch sollte niemals einem Kind passieren, unabhängig von der Situation, aber Kinder sind manipulativ und ein leichtes Ziel für diese Kinderschänder.

Das Kind wird sich aufgrund dieser Gewalttaten oder Vernachlässigung ohne professionelle Anleitung nie vollständig psychologisch erholen. Die Rolle des Pflegepersonals besteht darin, die Warnzeichen und Symptome zu identifizieren, um zu helfen, die Missbrauchshandlung eines unschuldigen Kindes zu reduzieren oder zu verhindern. Im Bundesstaat Alabama müssen Krankenschwestern der zuständigen Behörde Bericht erstatten, um weitere Untersuchungen durchzuführen, um Kindesmissbrauch zu bestätigen oder auszuschließen.





Die Handlung eines Kindesmissbrauchs sollte unverzüglich eingeleitet werden, damit wir schnell einschreiten können, um den Kindern Gerechtigkeit und Sicherheit zu bringen.

Verweise
Breakell Gresko, S., & Stephens, B.A.

(2013). Kindesmissbrauch erkennen und melden. Pennsylvania Nurse, 68 (3), 4-11.
Davidson-Arad, B., Benbenishty, R., Chen, W., Glasser, S., Zur, S., und Lerner-Geva, L. (2010).





Unterscheidung von Missachtung und Missbrauch: Analyse der Akten eines Krankenhaus-Kinderschutzteams in Israel. Gesundheit und Soziales in der Gemeinschaft, 18 (6), 614-623.
Löwenstein, L. F. (2011). Die Komplexität der Untersuchung möglichen sexuellen Missbrauchs eines Kindes. American Journal of Familientherapie, 39 (4), 292-298.
Sigurdardottir, S. & Halldorsdottir, S. (2013). Verdrängtes und stilles Leiden: Folgen von sexuellem Missbrauch in der Kindheit für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Frauen.

Scandinavian Journal of Caring Sciences, 27 (2), 422-432.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply